info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Simon Schmidt |

Girokonten-Vergleichsseite giroVIP.net wurde relauncht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wer ein Girokonto eröffnen möchte, kann sich auf giroVIP.net jetzt noch übersichtlicher über die besten Anbieter informieren.

Seit drei Jahren bietet giroVIP.net seinen kostenlosen Giro-Kontovergleich im Internet an. Zum Dezember 2014 fand jetzt ein umfangreicher Webrelaunch der Seite statt. Der Relaunch konzentrierte sich vornehmlich auf die Übersichtlichkeit der Darstellung und eine Erweiterung des Contents im Sinne verbesserten Nutzens.



Gliederung der Website



Die relaunchte Website präsentiert ihren Content jetzt in drei Bereiche gegliedert: einer kurzen Darstellung der zehn Testsieger des Girokonten-Vergleichs, einer darauf folgenden detaillierten Vorstellung der drei Testsieger und schließlich einer umfangreichen Besprechung der verschiedensten Aspekte, die bei der Eröffnung eines Girokontos zu beachten sind.



Kriterien beim Girokonto-Test



giroVIP.net gibt in ihrem Überblick über die zehn Testsieger die wichtigsten Kriterien beim Vergleich an: Leistungen in der Form von Kosten für Grundgebühr, EC-Karte, Kreditkarte und Dispozinsen, dazu Besonderheiten wie Eröffnungsboni, kostenlose Abhebbarkeit von Bargeld, vorhandene Kontoprämien bei der Nutzung als Gehaltskonto, Gutschriften pro Kartenzahlung und andere optionale Angebote der jeweiligen Bank. Am Ende folgt jeweils eine Bewertung anhand von fünf Sternen und schließlich ein im Bedarfsfall nutzbarer Link zum Eröffnungsantrag der Bank.



Die drei Besten im Detail



Die drei besten Anbieter eines Girokontos werden im Detail beschrieben. Die hier dargestellten Aspekte bei der Nutzung eines Kontos sind die mögliche Eröffungsgutschrift, Habenzins, Kontoführungskosten, mögliche Zugriffsarten auf das Konto (Online-Banking und/oder Telefon) , Kosten für die EC-Karte und/oder Visa-Karte, Möglichkeit der Bargeldabhebung im Inland bzw. Ausland, Kosten für Ein- und Auszahlungen von Bargeld sowie Höhe des Dispozinses und des Überziehungszinses.



Was man sonst noch über Girokonten wissen muss.



Dem strukturierten Vergleich der Girokonten in der Übersicht und im Detail folgt schließlich eine umfangreichere Darlegung der Faktoren, die für Bankkunden bei der Nutzung eines Girokontos eine Rolle spielen (können). Diese Informationen sind praktisch unterteilt in Vor- und Nachteile des Girokontos, Sicherheitsaspekte bei der Nutzung dieser Kontenart und im Abschluss Fragen des Girokonten-Vergleichs auch über kostenlose Girokonten hinaus.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Simon Schmidt (Tel.: 0173 81 38 686), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 313 Wörter, 2499 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema