info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AppSphere AG |

IT-Management-Werkzeug ScriptRunner für die zeitsparende Arbeit mit Skripten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Ettlingen, 15. Dezember 2014 - Der Ettlinger System- und Softwareanbieter AppSphere AG hat eine Softwarelösung veröffentlicht, die die Administration mit Skripten in Unternehmen effizienter und transparenter gestaltet:

Konfigurieren, verwalten und betreuen das sind Alltagsaufgaben der Administration. Der Einsatz von Skripten zur Automation ist dabei fast schon eine Pflichtübung. Doch Erstellung und Pflege können aufwändig, zeitraubend und kompliziert sein. Hier will AppSphere mit dem Werkzeug ScriptRunner helfen.



Umfangreiches und mächtiges Werkzeug

ScriptRunner ist ein vielfältiges Werkzeug mit intuitivem Dashboard und modernem responsive Design. Es vereint praktische Funktionen der Verwaltung und Kontrolle mit der Möglichkeit, PowerShell und VB- Skripte lokal wie auch in entfernten Umgebungen auszuführen.

Im Bereich der Ausführung hilft eine grundlegende Struktur dem Benutzer Schritt für Schritt: Von der Auswahl des Skripts über die Bestimmung des Zielsystems bis hin zur Wahl des Benutzerkontos.

Dabei protokolliert die Software die ausgeführten Skripte, damit der Administrator diese per Klick jederzeit erneut ausführen und eventuelle Fehler leicht erkennen kann. In den Protokollen führt die Software Hinweise zu Fehlern auf, wie beispielsweise die Tatsache, dass für den Zugriff auf ein bestimmtes System Benutzernamen und Passwort nicht korrekt sind. Zudem sieht der Anwender auf einen Blick, wer wann und wo welche Skripte mit welchem Ergebnis ausgeführt hat und welche Zeit der Vorgang in Anspruch nahm.

Das Bewertungs- und Tag-Konzept, das durchgängig zur Verfügung steht, erleichtert nicht nur das Auffinden eines gesuchten Skripts, sondern ermöglicht es auch, eigene Skripte leichter zu kategorisieren und zu ordnen.

AppSphere plant, ScriptRunner in Kürze um eine Funktion zur Delegation zu erweitern. Diese ermöglicht die Weitergabe von Skripten zum Beispiel an den Help-Desk, entlastet so den Administrator und ermöglicht dem Help-Desk eine sofortige Fehlerbehebung.

Vielfältige Möglichkeiten in der Praxis


ScriptRunner eignet sich grundsätzlich für alle wiederkehrenden Betriebsaufgaben, wobei sich die Einsatzszenarien abhängig von den jeweiligen IT-Umgebungen unterscheiden.

So kann ScriptRunner zum Beispiel für kurzfristige Updates von Anwendungen ebenso genutzt werden wie für die bequeme Anlage einer Vielzahl an Benutzerkonten.

In der Praxis hilft ScriptRunner so bei der Konfiguration von Zielsystemen, der Verteilung von Software und Updates, der Fehlersuche und Problembehandlung in IT-Infrastrukturen und der Überwachung und des Reportings von Servern.

Für Einsteiger und Profis geeignet


Vielen Administratoren fällt es schwer, sich für die Arbeit mit Skripten zu begeistern, da sie hierfür Programmabläufe entwickeln müssen und ihre Aufgabe vielmehr im Management und in der Kontrolle der Systeme sehen.

Hier hilft eine Vielzahl an vorinstallierten PowerShell Skripten aus den verschiedensten Bereichen der Systembetreuung und Administration, wie z.B. Office 365, Exchange, Active Directory, Azure, Windows Systeme, Citrix Produkte, DNS und weitere. Zudem besteht die Möglichkeit benötigte Skripte gegen eine Gebühr über den AppSphere Scripting Service zu beziehen.

Ein Getting Started Guide unterstützt den Nutzer beim Einstieg in das Programm und erklärt Hintergründe sowie Grundkonfigurationen und allgemeine Vorgehensweisen,  wie zum Beispiel die remote Ausführung von Skripten. Zusätzlich stehen zahlreiche Videos Tutorials bereit, so dass auch Anwender ohne umfassendes PowerShell Wissen die Software einfach zu nutzen lernen.

Lizenzierung und Preise


ScriptRunner steht in drei Versionen zur Verfügung, welche sich funktional nicht voneinander unterscheiden. Die Einzelplatzlizenz ist für 75 Euro erhältlich und unterstützt die Installation auf bis zu fünf Geräten. Mit der Serverlizenz, die 690 Euro kostet, lässt sich ScriptRunner auf einem Management Server einrichten. Schließlich steht noch eine Enterpriselizenz für den Einsatz beliebig vieler Einzel- und Serverlizenzen für den Preis von 3.590 Euro zur Verfügung.

Die Software steht kostenlos mit vollem Funktionsumfang für einen 30-Tage-Test auf der Webseite unter www.scriptrunner.de bereit.

Hinweis für Redakteure:

Bildmaterial zur Meldung finden Sie hier:


ScriptRunner Use Cases Grafik
BU: Vielfältige Einsatzmöglichkeiten und Funktionen machen ScriptRunner zu einem mächtigen Werkzeug.
Bildquelle: AppSphere AG

ScriptRunner Screenshot Dashboard
BU: Mit zahlreichen nützlichen Funktionen, aufrufbar über eine anpassbare Dashboard-Ansicht, erleichtert ScriptRunner von AppSphere die Arbeit mit Skripten.
Bildquelle: AppSphere AG

AppSphere AG


Die AppSphere AG ist der Experte für moderne und ganzheitliche IT-Lösungen, die durch ihre einfache Nutzung, effiziente Bereitstellung und hohe Geschäftsorientierung einzigartig auf dem Markt sind.

AppSphere wurde 2010 mit Hauptsitz in Ettlingen (bei Karlsruhe) gegründet und beschäftigt heute ca. 50 Mitarbeiter. Eine Vielzahl namhafter mittelständischer und großer Unternehmen sowie öffentlicher Einrichtungen vertrauen auf die langjährige Expertise und das Technologie- und Lösungs-Know-how von AppSphere. Die Softwareprodukte von AppSphere können über AppStores und autorisierte Partner bezogen werden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.appsphere.com

Pressekontakt:

AppSphere AG
Frank Roth, Vorstand 
Ottostr. 1
D-76275 Ettlingen
Tel.: +49 7243 34887-0 
Fax: +49 7243 34887-99 

E-Mail: frank.roth@appsphere.com
Web: www.appsphere.com
Twitter: http://twitter.com/appsphere


Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten!
Alle genannten Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.



Web: http://www.scriptrunner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marvin Klaassen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 779 Wörter, 6670 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: AppSphere AG

Die AppSphere AG realisiert mobile und zukunftsfähige IT-Arbeitsplatzkonzepte und -lösungen und unterstützt ihre Kunden bei der Transformation der Geschäftsabläufe in eine zunehmend digitalisierte Welt.

Mittels ganzheitlicher Betrachtung der Geschäftsanforderungen, einer langjährigen Expertise und tiefgreifendem Technologiewissen in den Bereichen Virtualisation & Access, Systems Management, Collaboration & Information Management sowie Mobility & Cloud realisiert AppSphere den Next Generation Workplace für ihre Kunden. Dieser ermöglicht ein agiles, sicheres und effizientes Arbeiten, steigert die Produktivität der Mitarbeiter und somit die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit jedes Unternehmens - wir machen da weiter wo andere aufhören!

Renommierte mittelständische und große Unternehmen verschiedenster Branchen vertrauen seit der Gründung der AppSphere AG im Jahr 2010 auf die Lösungskompetenz des 70-köpfigen Teams.

Die Portfolio-Attraktivität als Cloud- und Digital-Workplace-Spezialist wird durch diverse Auszeichnungen bekannter Marktforschungsunternehmen untermauert.

www.appsphere.com


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AppSphere AG lesen:

AppSphere AG | 30.08.2016

Future IT-Kongress 2016 der AppSphere AG

Innovative Technologien für mobiles Arbeiten, Wissens- und Datenaustausch oder interaktive Meetings sind fester Bestandteil moderner IT-Landschaften. So sind bspw. Webkonferenzen, Dateizugriff überall und jederzeit sowie Touchscreens für das Arbei...
AppSphere AG | 30.06.2016

Innovationsforum der AppSphere AG – „Treibstoff für modernes Arbeiten“

Um mit der Digitalisierung im Gleichschritt arbeiten zu können, bedarf es nicht nur passender Technologien, sondern auch einer eigenen Wertewelt. Es gilt, Business und IT miteinander zu verknüpfen und Prozesse aufzusetzen, die die Produktivität ...
AppSphere AG | 12.04.2016

Veranstaltung zu Microsoft im Business-Umfeld

Das Microsoft Business User Forum ist nicht nur Anlaufstelle für professionelle Anwender, sondern steht stets in engem Austausch mit Microsoft selbst. Entsprechend hält auch Sabine Bendiek, Vorsitzende der Geschäftsführung der Microsoft Deutsch...