info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Globex Mining Enterprises Inc. |

Globex erwirbt großes Goldkonzessionsgebiet im Bereich der Casa Berardi-Verwerfung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Globex erwirbt großes Goldkonzessionsgebiet im Bereich der Casa Berardi-Verwerfung

Rouyn-Noranda, Quebec, Kanada. GLOBEX MINING ENTERPRISES INC. (GMX - Toronto Stock Exchange, G1M - Börsen Frankfurt, Stuttgart, Berlin, München, Xetra und GLBXF - OTCQX International) freut sich, seinen Aktionären mitteilen zu können, dass das Unternehmen sämtliche Rechte an einem 22,6 km langen Teilbereich der goldführenden Casa Berardi-Verwerfung erworben hat. Das Konzessionsgebiet befindet sich in der kanadischen Provinz Quebec im Bereich der Townships Orvilliers und Montgolfier und liegt östlich und auf derselben Streichenrichtung wie die Goldmine Casa Berardi, aus welcher derzeit von der Hecla Mining Company gefördert wird. Per 31. Dezember 2013 meldete Hecla 9.039.000 Tonnen nachgewiesene und wahrscheinliche Reserven mit einem Goldgehalt von 0,15 Unzen/Tonne sowie 11.881.000 Tonnen gemessene und angezeigte Ressourcen mit einem Goldgehalt von 0,12 Unzen/Tonne bzw. 3.726.000 Tonnen abgeleitete Ressourcen mit einem Goldgehalt von 0,16 Unzen/Tonne. Darüber hinaus grenzt das Konzessionsgebiet an das Konzessionsgebiet der Mine Estrades, zu dem Cogitore Resources Inc. im Jahr 2008 nach Förderung von 174.946 Tonnen mit einem Erzgehalt von 13,0 % Zn, 1,1 % Cu, 6,4 g/t Au und 172 g/t Ag im Zeitraum zwischen Juli 1990 und Mai 1991 eine verbleibende Ressource im Umfang von 709.172 Tonnen mit einem Erzgehalt von 9,8 % Zn, 0,8 % Cu, 5,0 g/t Au und 163 g/t Ag bekannt gab.

Das strategisch gelegene Konzessionsgebiet, das sich im fortgeschrittenen Erschließungsstadium befindet, besteht aus 118 Zellen (5.911,76 ha/14.607,75 Acres) und ist mit einer NSR-Gebühr von 2 % belegt. Im Rahmen der früheren Explorationsaktivitäten in diesen Claims fanden in erster Linie Messflüge zur Auswertung der geophysikalischen Daten und Diamantbohrungen statt. Zuletzt wurde im Jahr 2005 eine geophysikalische DIGHEM-Flugmessung durchgeführt, an die 2007 ein Explorationsprogramm mit Diamantbohrungen in 26 Löchern auf 9.707 Metern anschloss, um nach geophysikalischen Anomalien in Verbindung mit der Verwerfungszone Casa Berardi zu suchen. In mehreren Löchern wurde eine Goldmineralisierung durchteuft, darunter auch 10,4 g/t Au auf 1,0 m, 6,44 g/t Au auf 4,4 m und 2,85 g/t Au auf 7,1 m.

Im Jahr 2008 folgte dann ein weiteres Bohrprogramm mit 17 Löchern über insgesamt 9.225 m, in dessen Rahmen unter anderem Goldwerte von 1,88 g/t Au auf 3,0 m, 3,91 g/t Au auf 1,0 m, 4,40 g/t Au auf 1,0 m und 0,86 g/t Au auf 8,0 m durchschnitten wurden.

Für die Konzessionsgebiete wurden insgesamt Evaluierungen im Wert von 2,5 Millionen $ sowie technische Datenauswertungen bzw. umfangreiche Kernmaterialaufzeichnungen im Wert von 3,5 Millionen $ durchgeführt.

In Anbetracht des umfangreichen Grundbesitzes im Bereich der Casa Berardi-Verwerfung und der Größe der Goldlagerstätte Hecla, in der in westlicher Richtung entlang dieser Verwerfung bereits Förderaktivitäten stattfinden, wird Globex die bereits vorliegenden technischen Daten und das vorhandene Bohrkernmaterial genau untersuchen und entscheiden, ob das Projektgelände vom Unternehmen selbst oder von einem Optionspartner erschlossen werden soll.

Diese Pressemeldung wurde von Jack Stoch, P. Geo., President und CEO von Globex, in seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift NI 43-101 erstellt.

Wir bemühen uns um das Safe-Harbour-Zertifikat.
Ausländischer Emittent 12g3 - 2(b)-
Wertpapierkennziffer: 379900 50 9

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner:
Jack Stoch, P.Geo., Acc.Dir.
President & CEO

Globex Mining Enterprises Inc.
86, 14th Street
Rouyn-Noranda, Quebec, Kanada J9X 2J1-
Tel.: +1.819.797.5242
Fax: +1.819.797.1470
info@globexmining.com
www.globexmining.com
Aktien in Umlauf: 41.243.755

Zukunftsgerichtete Aussagen
Abgesehen von historischen Informationen kann diese Pressemitteilung auch zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Diese Aussagen können eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten sowie andere Faktoren beinhalten, welche möglicherweise dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten und Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die von Globex Mining Enterprises Inc. (Globex) erwartet und geplant wurden. Es kann nicht garantiert werden, dass Ereignisse, die in den zukunftsgerichteten Informationen erwartet werden, tatsächlich eintreten bzw. kann bei deren Eintreten nicht abgeleitet werden, welche Vorteile sich für Globex daraus ergeben. Eine ausführlichere Beschreibung der Risiken ist im Jahresbericht von Globex ersichtlich, welcher auf SEDAR unter www.sedar.com veröffentlicht wurde.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Globex Mining Enterprises Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 642 Wörter, 4844 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Globex Mining Enterprises Inc. lesen:

Globex Mining Enterprises Inc. | 29.07.2016

Globex vollzieht Erwerb der Goldminen Francoeur und Arntfield

Globex vollzieht Erwerb der Goldminen Francoeur und Arntfield 28. Juli 2016 - Rouyn-Noranda, Québec, Kanada. GLOBEX MINING ENTERPRISES INC. (GMX - Toronto Stock Exchange, G1M - Frankfurt, Stuttgart, Berlin, München, Tradegate, Lang & Schwarz Stock...
Globex Mining Enterprises Inc. | 29.07.2016

Korrekturmeldung: Globex vollzieht Erwerb der Goldminen Francoeur und Arntfield

Globex vollzieht Erwerb der Goldminen Francoeur und Arntfield 28. Juli 2016 - Rouyn-Noranda, Québec, Kanada. GLOBEX MINING ENTERPRISES INC. (GMX - Toronto Stock Exchange, G1M - Frankfurt, Stuttgart, Berlin, München, Tradegate, Lang & Schwarz Stock...
Globex Mining Enterprises Inc. | 04.03.2016

Globex erwirbt die Goldminenkonzessionsgebiete Francoeur und Arntfield

Globex erwirbt die Goldminenkonzessionsgebiete Francoeur und Arntfield Rouyn-Noranda, Quebec, Kanada. GLOBEX MINING ENTERPRISES INC. (GMX - Toronto Stock Exchange, G1M - Frankfurt, Stuttgart, Berlin, München, Xetra Stock Exchanges und GLBXF - OTCQ...