info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Innodisk |

Innodisk kündigt seine neue DRAM Mini-DIMM-Serie im Very Low Profile (VLP) Format für Kommunikationsanwendungen an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Die 17,9 mm hohen Mini-DIMMs sind mit Chips der Enterprise-Klasse bestückt und liefern höchste Zuverlässigkeit für geschäftskritische Umgebungen.



Taipeh, Taiwan - Innodisk, der serviceorientierte Flash-Provider, gibt seine neuen auf Kommunikationsanwendungen ausgerichteten Very Low Profile (VLP) DRAM Module bekannt. Diese kompakten Speichermodule im Mini-DIMM-Format sind ACTA-konform und lediglich 17,9 mm hoch. Damit sind sie ideal für platzbeschränkte Blade-Server, Router, Telekommunikations- und Netzwerkgeräte geeignet.

 

Very Low Profile

Mit nur 17.9 mm bzw. 0,7 Inch Bauhöhe, schlagen Innodisks Mini-DIMM-Module sowohl den JEDEC VLP Standard von 0,74 inch sowie den Industriestandard von 0,72 inch. Diese Very-Low-Profile-DIMMs passen nicht nur einfach in die meisten platzbeschränkten 1U-Blade-Server und VLP kompatiblen Embedded Systeme, das flache Profil begünstigt ebenso die Luftzirkulation und Kühlleistung des Systems. Trotz der geringen Größe verfügen die Mini-DIMM-Module über Kapazitäten von bis zu 8 GB, um höhere Speicherdichten zu gewährleisten.

 

ATCA Konformität

Innodisks Mini-DIMMs sind voll ATCA (Advanced Telecom Computing Architecture) konform und somit mit ATCA Blade-Servern, Switches, Router und andere ATCA konformen Kommunikationsgeräten kompatibel. Darüber hinaus sind die DIMMs mit dem ARM und MIPS Befehlssatz kompatibel, so dass sie in einer ganzen Reihe von Telekommunikationssystem-Anwendungen verwendet werden können.

 

Enterprise-Klasse

Mit seinen eigenen Produktions- und Testanlagen verwendet Innodisk nur hochwertigen ICs in seinen Very Low Profile Speichern. Jeder Mini-DIMM ist für die größte Zuverlässigkeit mit Chips der Enterprise-Klasse bestückt und durchläuft einen 8-stündigen Burn-In Test, wodurch sichergestellt wird, dass nur die qualitativ besten DIMMs in den Verkauf gelangen.

 

Verfügbarkeit

Die neuen DDR3 Mini-DIMMs von Innodisk wird es mit einer Kapazität von 2, 4 und 8 GB und einer Geschwindigkeit von 1066, 1333 und 1600 MHz geben. Sowohl die registered- als auch die ECC-DIMMs sind für unternehmenskritische Anwendungen verfügbar. Innodisks Mini-DIMMs sind ebenfalls mit den üblichen ARM und MIPS basierten Systemen im Telekommunikationsbereich kompatibel.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Robert Martin, verantwortlich.


Keywords: SSD, embedded computing, Speicher, Peripherie, Internet der Dinge, Internet of Things, Ethernet, Kommunikation, eingebettete Systeme

Pressemitteilungstext: 278 Wörter, 2213 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Innodisk

Innodisk wurde im Jahr 2005 in Taiwan gegründet und unterhält eine europäische Niederlassung mit Außendiensttechnikern in den Niederlanden. Das Unternehmen hat sich zum industrieweit führenden Hersteller von Flashspeicherlösungen und DRAM-Modulen für den industriellen Einsatz und für Embedded-Systeme entwickelt. Der Unternehmensfokus liegt auf Enterprise-Lösungen, Industrie-Lösungen, dem Einsatz in der Luft- und Raumfahrt, sowie im Einsatzbereich der Rüstungsindustrie.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Innodisk lesen:

Innodisk | 06.11.2015

Innodisk präsentiert Single- und Dual-Gigabit-Netzwerkmodule für den M.2-Slot

6 November 2015 - Taipeh, Taiwan - Innodisk, der Flash- und Embedded-Peripherie-Modulhersteller hat neue Single- und Dual-Gigabit-Netzwerkmodule für den M.2-Steckplatz vorgestellt. Die Module nutzen dabei das schnelle USB-3.0-Protokoll. Diese beid...
Innodisk | 12.08.2015

Innodisk veröffentlicht neue 16GB DDR4 Speichermodule für Embedded Systeme und Server

12. August 2015 - Taipeh, Taiwan - Innodisk, der serviceorientierte Flash- und DRAM-Provider, kündigt hochkapazitive 16GB Versionen seiner ungepufferten DDR4 DRAM-Serie für Embedded und Server an. Die U-DIMMs und SO-DIMMs mit 2133MHz sind ab sofort...
Innodisk | 24.07.2015

Innodisk kündigt robusten mPCIe CAN-Bus-Adapter für Industrie und eingebettete Aufgaben an

  23. Juli 2015 - Taipeh, Taiwan - Innodisk, dienstleistungsorientierter Anbieter von Flash, Speicher und Peripherie für Industrie und eingebettete Systeme, stellt ein neues eingebettetes Peripherie-Modul vor, das eingebettete Systeme und Industrie...