info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MyAdvertisingPays |

Klick. Klick. Klingeling.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit ein paar Klicks im Internet Geld verdienen klingt vielversprechend und einfach. Und so einfach ist es auch. Mit MyAdvertisingPays.

An einem durchschnittlichen Tag im Büro werden hunderte Klicks gemacht. Wird hierzu auch noch die private Internetnutzung nach Feierabend gezählt, steigert sich diese Zahl weiter deutlich. Da diese Klicks sowieso getätigt werden, ist es wirklich so einfach hiermit direkt Geld zu verdienen.



Was ist MyAdvertisingPays und wie funktioniert es?



MyAdvertisingPays.com ist eine Plattform für Online-Werbung, auf der Werbung geschaltet werden kann. Des Weiteren werden alle Mitglieder an den Einnahmen beteiligt. User können Werbeplätze kaufen und erhalten dadurch eine Gewinnausschüttung. Ein sogenanntes Credit Pack kostet $49,99 und jeder Käufer erhält über den gesamten Zeitraum eine Ausschüttung von $60 je gekauften Paket. Die Tagesausschüttung liegt etwa bei $0,50 bis $0,80. Nach aktuellem Stand dauert es im Moment ca. 90 Tage, um die $60 zu erreichen. Sobald $10 auf dem Mitgliederkonto erreicht sind, kann der Betrag ausgezahlt werden. Ein- und Auszahlungen sind ausschließlich über Solidtrustpay oder VX Gateway möglich.



Wie kann online mit MyAdvertisingPays Geld verdient werden?



Geld kann bei MyAdvertisingPays auf zwei verschiedenen Wegen verdient werden:



- durch den Erwerb von Credit Packs

- über Weiterempfehlungen an Freunde



Wie bereits beschrieben erhalten Mitglieder eine Gewinnbeteiligung durch den Kauf der Credit Packs. Um die Gewinne zu erhalten ist es notwendig, jeden Tag auf zehn verschiedene Werbeanzeigen zu klicken. Die zu klickenden Anzeigen haben eine Länge von 10 bis maximal 30 Sekunden. Damit liegt der zeitliche Aufwand bei maximal 300 Sekunden bzw. fünf Minuten. Es spielt keine Rolle, wie viele Credit Packs der User besitzt. Es handelt sich immer nur um zehn Werbeanzeigen. Werden an einem Tag die zehn Werbeanzeigen nicht angeklickt, so stoppt die Gewinnausschüttung und setzt erst dann wieder ein, wenn die zehn Anzeigen wieder angeklickt werden.



Die zweite Möglichkeit mit MyAdvertisingPays Geld zu verdienen, ist, den Anbieter an Freunde und Bekannte weiterzuempfehlen. Über dieses Partnerprogramm winken bis zu zehn Prozent Provision auf alle Käufe der geworbenen Mitglieder.



MyAdvertisingPays ist eine Möglichkeit nebenbei im online Geld zu verdienen. Der Zeitaufwand ist minimal und der Gewinn beim Kauf von einem Credit Pack recht hoch. Einziger Nachteil ist, dass die Käufe über Solidtrustpay oder VX Gateway abgewickelt werden müssen. Hierfür wird jedes Mal eine kleine Gebühr fällig. Wer diese verschmerzen kann, findet in MyAdvertisingPays eine gute Möglichkeit nebenbei ein zweites Einkommen aufzubauen.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sonja Gerner (Tel.: 02513226555), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 3151 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema