info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
good news! GmbH |

INFOSOFT und good news! kooperieren: Gemeinsames Engagement für den ERP-Bereich von Benchpark.com

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Für gute Nachrichten aus dem ERP-Bereich von Benchpark.com sind künftig die herstellerneutrale Unternehmensberatung INFOSOFT und die PR-Agentur good news! gemeinsam verantwortlich. Benchpark.com ist eine internetbasierende Rating-Plattform für den deutschsprachigen Wirtschaftsraum. Durch die Kooperation wollen die Partner den Benchpark-Auswertungen zu mehr Bekanntheit verhelfen, so sind beispielsweise Publikationen der Ergebnisse in einschlägigen Fachzeitschriften geplant.

Benchpark.com versteht sich als Business-to-Business Erfahrungsbörse. Hier werden derzeit 3.000 Anbieter aus verschiedenen Bereichen, wie beispielsweise Software und Informationsmanagement, durch ihre Kunden beurteilt. Unabhängige Experten prüfen diese Bewertungen der Produkte bzw. Leistungen. Derzeit verzeichnet das Portal 8123 Teilnehmer, vorwiegend mittelständische Nutzer in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Ergebnisse werden anonymisiert dargestellt, als Benchmarks und Bestenlisten, die die Kundenzufriedenheit offenlegen. Sie können von den Teilnehmern kostenfrei eingesehen werden. Für den Bereich ERP-Softwareanbieter und ERP-Implementierer sind die Branchenkenner INFOSOFT und good news! künftig gemeinsam verantwortlich.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit good news!“, so Bert Stuhr, Vorstand der INFOSOFT, „Mit dem PR-Spezialisten an unserer Seite wollen wir die Bekanntheit von Benchpark.com weiter steigern und die Ergebnisse der Auswertungen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen. Gleichzeitig hoffen wir auch neue Benchpark-Teilnehmer zu gewinnen, denn von ihnen lebt letztlich die unabhängige Rating-Plattform.“ Für den Ausbau und die Aktualisierung seines Datenbestandes ist die Benchpark.com auf immer wieder neue Assessmentteilnehmer angewiesen, d. h. auf Kunden bzw. Anwender, die über ihre Erfahrungen mit Dienstleistungen bzw. Produkten berichten.

Die Auswertungen von Benchpark.com liefern erste herstellerunabhängige Informationen und Anhaltspunkte für Unternehmen, die beispielsweise die Einführung einer ERP-Software planen. Sie erfahren, wie Anbieter oder Implementierer in den Bereichen Prozess-, Serien-, Einzel- bzw. Variantenfertigung bewertet wurden. „Diese Beurteilungen sind für künftige Anwender von unschätzbarem Wert. Wir freuen uns, dass uns INFOSOFT mit der Öffentlichkeitsarbeit für den ERP-Bereich von Benchpark.com betraut hat“, so Nicole Körber, Geschäftsführerin von good news! „Durch gezielte und regelmäßige Pressearbeit werden wir INFOSOFT bei einer besseren Vermarktung der Benchpark-Daten unterstützen.“


Über die INFOSOFT AG
Die INFOSOFT AG berät mittelständische Unternehmen rund um die Auswahl und Einführung der optimalen betriebswirtschaftlichen Standardsoftware und bei der Wahl des am besten geeigneten Systemlieferanten. Die langjährige Erfahrung aus Software-Evaluierung und Projektmanagement bietet das Unternehmen auch bei der Sanierung von IT-Projekten und beim Erstellen von Gutachten an. Die INFOSOFT AG unterhält bewusst keine Partnerschaften zu IT-Herstellern und Implementierern.
Seit ihrer Gründung im Jahr 1988 hat sich die INFOSOFT AG zu einem der führenden herstellerneutralen Beratungshäuser für ERP-Systeme entwickelt.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Bettina Voigt
E-Mail: benchpark@infosoft.de
Telefon: 040 866260-0
Fax: 040 866260-10

Über good news!
good news! (www.goodnews.eu.com) übernimmt operative und strategische Aufgaben der Public Relations und setzt mit einem klaren Themenmanagement für IT- und Consulting- Unternehmen gezielt Impulse in der Öffentlichkeit. Das Unternehmen verbindet für seine Kunden operative Stärken und strategisches Wissen schlüssig zu einer ganzheitlichen Kommunikations-Strategie.
Das Unternehmen wurde 1994 gegründet und betreut zahlreiche Unternehmen der IT-Branche, den VOI Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. (www.voi.de) und die DMS EXPO (www.dmsexpo.de).

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Nicole Körber
E-Mail: nicole@goodnews.de
Telefon: 0451 88199-12
Fax: 0451 88199-29


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 414 Wörter, 3611 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von good news! GmbH lesen:

good news! GmbH | 12.03.2012

Zitate zum Verlauf der CeBIT 2012

Henner von der Banck, Geschäftsführer des VOI-Verband Organisations- und Informationssysteme e.V.: „Für den VOI und unsere Mitglieder war die CeBIT auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. Vor allem der Mittwoch und Donnerstag waren sehr gut besu...
good news! GmbH | 20.02.2012

CeBIT: One Click Solutions präsentiert die Posteingangslösung ClickPost und den neuen AutoClick V4

ClickPost ist das neueste Produkt der One Click Solutions und übernimmt auf elektronischem Weg die Posteingangsverteilung in Organisationen. Die Einsparpotenziale durch diese Lösung sind vielfältig: Das manuelle Zustellen an die Mitarbeiter im Hau...
good news! GmbH | 27.10.2010

Erste Impressionen von der DMS EXPO

Vertreter der Messe Stuttgart erläutern, wie die sich aus der Parallelität der beiden Messen ergebenden Synergien vorteilhaft genutzt werden. Repräsentanten namhafter Unternehmen erklären, mit welchen Angeboten sie sich noch bis zum 28. Oktober d...