info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Altair Engineering |

Altair präsentiert sichere Cloud-Lösungen für Konstruktion und Entwicklung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Auf der Altair Veranstaltung "ATCx Cloud: Infinite Design Exploration" erleben Ingenieure die Agilität und Skalierbarkeit der Altair Solver auf HyperWorks Unlimited und Amazon Web Services (AWS)

TROY, Mich., 13. Januar 2015 - Altair lädt am 26.02.2015 zur Veranstaltung "ATCx Cloud: Infinite Design Exploration" nach Frankfurt ein. Internationale Kunden, wie Stanley Black & Decker, Mubea, CEDREM und Vertu, präsentieren ihre Entwicklungserfolge mit HyperWorks Unlimited (HWUL). Darüber hinaus stellen Amazon Web Services (AWS) und andere Partner ihre Cloud Lösungen für die simulationsgetriebene Produktentwicklung vor. Altair präsentiert mit HyperWorks UnlimitedTM - Virtual Appliance eine Lösung, die den unbegrenzten Zugriff auf Altair HyperWorks® und PBS WorksTM ermöglicht.



Die Herausforderungen an Entwicklungsingenieure steigen ständig. Immer mehr Produktvarianten und Aspekte müssen in kürzerer Zeit untersucht und berücksichtigt werden. Nur ein simulationsgetriebener Entwicklungsprozess hält mit den steigenden Anforderungen Schritt und garantiert die besten Entwicklungsergebnisse. Dieser wird möglich, wenn Ingenieuren komfortabel ein bezahlbarer Zugriff auf benötigte Hard- und Softwareressourcen gegeben wird, denn umfassende Designuntersuchungen und Optimierungen sind der Schlüssel zu einer erfolgreichen Produktentwicklung.



Durch sofortigen Zugriff auf alle CAE und HPC Lösungen, höhere Rechenleistungen, den komfortablen Zugriff über Web Services und eine zugeschnittene HPC Umgebung verschaffen die Altair Cloud Lösungen einen echten Wettbewerbsvorteil. Mit der Altair HWUL Plattform können Simulationsprozesse stark beschleunigt werden. Dies ermöglicht es Entwicklungsteams, schnell und einfach umfangreiche DOE Studien, stochastische Untersuchungen und nummerische Optimierungen in bisher nicht gekanntem Umfang durchzuführen. Mit seinen Lösungen leistet Altair einen einzigartigen Beitrag zur Beschleunigung der Produktentwicklung.



"Diese Veranstaltung ist ein Muss für alle Unternehmen, die ihren CAE-Teams sicher, bezahlbar und komfortabel Zugriff auf unbegrenzte Analysemöglichkeiten und Rechenkapazitäten geben wollen", sagte Dr. Pietro Cervellera, Geschäftsführer der Altair Engineering GmbH. "Mit Veranstaltungen wie dieser zeigen wir den Unternehmen einen gangbaren und vor allem sicheren Weg in das Zeitalter der Cloud. Jedes Unternehmen, das an dieser Veranstaltung teilnimmt, kann die Altair Cloud Lösungen kennenlernen und anhand eigener Entwicklungsprojekte testen und erleben."



Die Veranstaltungsreihe adressiert die Interessen und Anforderungen von Konstrukteuren, CAE Ingenieuren und Managern aus den Bereichen Produktentwicklung und Engineering. Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie unter www.altairatc.com/EventHome.aspx?event_id=35.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Mirko Bromberger (Tel.: +49 7031 62080), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 319 Wörter, 2697 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Altair Engineering


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Altair Engineering lesen:

Altair Engineering | 02.11.2016

Die 9. europäische Altair Technology Conference findet im Juni 2017 in Deutschland statt

TROY, Mich. 2. November 2016 - Altair richtet seine 9. europäische Altair Technology Conference vom 26. - 28. Juni 2017 im Congressforum Frankenthal in der Rhein/Neckar Region aus. Die dreitägige Veranstaltung umfasst das gesamte Altair Angebot, vo...
Altair Engineering | 13.04.2016

Produktentwickler erfahren auf der CONVERGE 2016 alles über die Verbindung von Design und Technlologie

Troy, Mich., 13. April 2016 - Industriedesigner, Konstrukteure, Architekten und alle, die im Bereich innovative Produktentwicklung tätig sind, stehen im Mittelpunkt der CONVERGE 2016, eine neue weltweite Konferenzreihe von solidThinking. CONVERGE 20...
Altair Engineering | 22.03.2016

Erleben Sie auf der HMI neue Entwicklungsmethoden für die Additive Fertigung und Altairs HyperWorks 14.0

Troy, Michigan, 22. März 2016 - Altair präsentiert auf der diesjährigen HANNOVER MESSE, vom 25. - 29. April 2016, HyperWorks® 14.0, die Konzeptdesign- und Optimierungswerkzeuge solidThinking Evolve® und Inspire® 2016 sowie neue Designprozesse f...