info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SEEBURGER AG |

SEEBURGER präsentiert neue Utilities Cloud Services für EDIFACT-Marktkommunikation und sicheren Datenaustausch auf der E-world 2015

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Umfassendes Cloud-Lösungsportfolio für die Energiebranche gewährleistet sicheren, performanten, ISO-27001-zertifizierten Betrieb in deutschen Rechenzentren und niedrige TCO


 

Bretten, 14. Januar 2015

Neben den bewährten Cloud-Lösungen WiM und MPES bietet SEEBURGER nun auch Services für die komplette EDIFACT-Marktkommunikation sowie BIS FileExchange in der Cloud an, eine Lösung für die sichere Übertragung sensibler Daten, z.B. für Klärungsfallbearbeitung bei Wechselprozessen in der Energiewirtschaft. Mit diesem Ausbau des Cloud-Lösungsportfolios für den Energiesektor auf Basis bestehender Standardprodukte adressiert SEEBURGER den Trend, dass immer mehr Kunden von den Vorteilen von Cloud-Lösungen profitieren möchten, um die Herausforderungen der Branche zu meistern.



Neben den finanziellen Vorteilen wie kalkulierbare Kosten, keine Kapitalbindung in IT-Infrastruktur und Softwarelizenzen sowie Planungssicherheit und Minimierung des Betriebsrisikos überzeugen auch die technischen Vorteile vom Betrieb in der Cloud. Dazu zählen eine schnelle Einführung und Nutzung, Skalierbarkeit bei Bedarf, störungsfreier, effizienter Betrieb sowie volle Datensicherheit. Dies alles gewährleisten die SEEBURGER-Lösungen, die ISO 27001 zertifiziert sind, ITIL-konforme MAKO-Prozesse bieten und auf langjähriger Branchenexpertise basieren. Das Cloud-Angebot beinhaltet zudem eine EMIR/REMIT Solution. Ergänzt werden die Lösungen durch SAP IS-U AddOns für das Monitoring der Marktkommunikation oder E-Invoicing für alle Zielgruppen.

Mit der Erweiterung unserer Services für die EDIFACT-Marktkommunikation und sicheren Datenaustausch verfügen unsere Kunden nun über ein am Markt einzigartiges, breites Angebot an Dienstleistungen, das ihren Anforderungen mit  kostengünstigen, flexiblen und schnell zu implementierenden Cloud-Optionen gerecht wird, so Zoran Petrovic, Leiter BU Utilities bei SEEBURGER. Die Lösungen reduzieren zudem den Termindruck im Unternehmen, da Marktformatanpassungen zum 1.4. und 1.10. eines jeden Jahres inklusive sind. Unser MAKO Cloud Service beinhaltet das Monitoring aller MAKO-Prozesse direkt in SAP.

Über SEEBURGER

Die SEEBURGER AG ist ein weltweiter Spezialist für die Integration von internen und externen Geschäftsprozessen. Dabei bildet die SEEBURGER Business Integration Suite eine zentrale und unternehmensweite Datendrehscheibe für sämtliche Integrationsaufgaben sowie für den sicheren Datentransfer. Als langjähriger zertifizierter SAP-Partner bietet SEEBURGER überdies Werkzeuge sowie fertige Software-Lösungen zur Abbildung, Steuerung und Kontrolle von SAP-Prozessen. SEEBURGER-Kunden profitieren von einer über 25-jährigen Branchenexpertise und dem Prozess-Know-how aus Projekten bei mehr als 9.300 Unternehmen wie Bosch, EMMI, EnBW, E.ON IT, Hapag Lloyd, Heidelberger Druckmaschinen, Intersport, Lichtblick, Lidl, Linde, Osram, Siemens, s.Oliver, Schiesser, SupplyOn, RWE, Volkswagen u.a. Seit der Gründung 1986 ist Bretten Hauptsitz des Unternehmens. Zudem unterhält SEEBURGER 21 Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika. Weitere Informationen unter: www.seeburger.de.

Pressekontakt:

 

SEEBURGER AG

Edisonstraße 1

D-75015 Bretten

Tel. +49 (0)7252 96-0

Fax +49 (0)7252 96-2222

E-Mail: presse@seeburger.de

www.seeburger.de

 

 



Web: http://www.seeburger.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Isolde Bäzner (Tel.: 07252/96-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2921 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SEEBURGER AG

Die SEEBURGER AG ist ein weltweiter Spezialist für die Integration von internen und externen Geschäftsprozessen. On-Premise oder als Service/Cloud-Lösung. Die Basis bildet dabei immer die SEEBURGER Business Integration Suite, eine zentrale und unternehmensweite Datendrehscheibe für sämtliche Integrationsaufgaben sowie für den sicheren Datentransfer. Als langjähriger zertifizierter SAP-Partner bietet SEEBURGER überdies Werkzeuge sowie fertige Softwarelösungen zur Abbildung, Steuerung und Kontrolle von SAP-Prozessen. SEEBURGER-Kunden profitieren von einer 30-jährigen Branchenexpertise und dem Prozess-Know-how aus Projekten bei mehr als 10.000 Unternehmen wie Bosch, EMMI, EnBW, E.ON, Hapag-Lloyd, Heidelberger Druckmaschinen, LichtBlick, Lidl, Linde, OSRAM, Ritter Sport, RWE, SCHIESSER, SEW-EURODRIVE, s.Oliver, SupplyOn, Volkswagen u.a. Seit der Gründung 1986 ist Bretten Hauptsitz des Unternehmens. Zudem unterhält SEEBURGER 11 Landesgesellschaften in Europa, Asien und Nordamerika. Weitere Informationen unter: www.seeburger.de.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SEEBURGER AG lesen:

SEEBURGER AG | 02.12.2016

SEEBURGER Hausmesse bis auf den letzten Platz ausgebucht

    SEEBURGER - Motor der digitalen Transformation: Hausmesse bis auf den letzten Platz ausgebucht. Das 30-jährige Bestehen von SEEBURGER bildete für den global agierenden Integrationsanbieter den Anlass, Kunden und Interessenten zur Hausmesse i...
SEEBURGER AG | 27.09.2016

3. FeRD-Konferenz in Berlin

  Das Ausgangsszenario bei dem SEEBURGER-Kunden CLAAS   Best-Practise CLAAS Service and Parts GmbH, Christine Flick, Head of International Order Service   Der bisherige kostenintensive Hauptprozess „Versand von Papierrechnungen“ bindet Ressou...
SEEBURGER AG | 22.09.2016

10 Jahre SEEBURGER in China

  (v. l.) Gang Huang, General Manager SEEBURGER CHINA, und  Unternehmensgründer Bernd Seeburger begrüßen namhafte Kunden im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung.   „China ist mein Baby“, so erläutert Unternehmensgründer Bernd Seeburger in ...