info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
www.glastueren-infos.de |

Neues Blog zum Thema Glastüren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Glasschiebetüren eignen sich nicht nur perfekt für Büros, sondern auch für den Privathaushalt. So sind Schiebetüren vor allem für enge Winkelungen, Ecken und kleine Räume perfekt, ...

... da sie keine Platzräuber sind.



So wie alle Glastüren haben sie eventuell schnell einige Abdrücke kleiner Kinderhände, falls Kinder im Haushalt leben, die sich jedoch schnell abwischen lassen. Andere Türen wären hier genauso betroffen gewesen.

Glasschiebetüren lassen jeden Raum größer wirken und die Fläche dahinter besser nutzen. So geht eine normale Tür in größeren Bogen auf, während Schiebetüren lediglich zur Seite geschoben werden, so dass der Platz ehemals hinter der Türöffnung ganz normal genutzt werden kann. Dies hat nicht nur Vorteile in kleinen Wohnungen, sondern schafft auch mehr Stauraum im Haus.

Durch die Nutzung von Glasschiebetüren kann der Platz hinter der Tür zum Beispiel für ein Regel oder einen Computer genutzt werden und wird somit nicht verschenkt.

Glastüren in allen Räumen?

Die Schiebetüren müssen nicht klar und durchsichtig sein. Hier ist es möglich, das Glas milchig arbeiten zu lassen; ganz oder in Teilbereichen. So kann zum Beispiel nur der oberste Streifen durchsichtig sein oder aber es werden verschiedene Motive, Schriftzeichen und Ornamente mit eingebracht.

Glasschiebetüren sind sogar für das Badezimmer geeignet, denn diese Schiebetüren müssen nicht durchsichtig sein.

Glastüren für Kinderzimmer können zum Beispiel als normale, durchsichtige Glasschiebetüren gekauft und installiert werden. Sobald die Kinder größer werden und eine eigene Privatsphäre brauchen ist es generell möglich, die Tür noch einschleifen zu lassen, so dass die Durchsichtigkeit weniger wird und eventuell ganz verschwindet.

Schiebetüren zum Ankleidezimmer

Falls es Platz für ein eingezogenes Ankleidezimmer gibt, lässt dieses such hervorragend mit Glasschiebetüren verbergen, so dass der Schliff so gewählt wird, dass der Blick nicht direkt auf die Wäsche fallen kann.

Schiebetüren zum Ankleidezimmer ermöglichen vor allem auch ein kleines Ankleidezimmer, welches durch die Glasschiebetüren noch etwas größer wirkt, da diese optisch den Blick öffnen.

Glastüren in Küche und Wohnzimmer

Schiebetüren zwischen diesen beiden Räumen ermöglichen ein freies Kochen im Rahmen der Lieben, ermöglichen aber auch durch die Schließung eine räumliche Abgrenzung.

Wenn die Glasschiebetüren nun noch milchig oder zumindest nicht komplett transparent sind, kann hier wunderbar variiert werden.

Schiebetüren bieten immer den Vorteil, dass sie schnell und leise geöffnet und geschlossen werden können und sowie Gerüche beim Kochen in der Küche behalten, falls gewünscht.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Aslihan E. (Tel.: 0101010101), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 374 Wörter, 3024 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema