info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Honoro UG |

Vor Baubeginn eine Bauherrenhaftpflichtversicherung abschließen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Honoro UG stellt Portal über die Bauherrenhaftpflicht vor


Jeder Bauherr sollte seine Baustelle mit einer Bauherrenhaftpflichtversicherung absichern. Vergleichen Sie bis zu 30 Anbieter und holen Sie sich den wichtigen Versicherungsschutz für einen Neu-, An- oder Umbau.



 

Bei einem Neubau oder Umbau können erhebliche Gefahren für Personen und Sachen entstehen. Der Bauherr ist für Schäden verantwortlich, die von dem Grundstück, dem Rohbau und der Baustelle ausgehen. Um sich vor diesen Schäden zu schützen, die eine große finanzielle Gefahr bedeuten können, sollten Bauherren sich vor Beginn der Bauarbeiten mit einer Bauherrenhaftpflichtversicherung schützen. Die Bauherrenhaftpflicht sollte schon vor dem Kauf des unbebauten Grundstückes abgeschlossen werden.

 

Der Versicherungsexperte der Honoro UG, Herr Alexander Hacker, rät Verbrauchern dazu, die Beiträge der Bauherrenhaftpflichtversicherungen auf dem Internetportal http//www.bauherrenhaftpflichtversicherung.com unter die Lupe zu nehmen. Auch bei der Bauherrenhaftpflicht gibt es Beitragsunterschiede von mehr als 300 Prozent, ohne dass sich die Leistungen der Tarife groß unterscheiden.

 

Im Tarifrechner befinden sich, Stand 2015, über 30 unterschiedliche Anbieter einer Bauherrenhaftpflichtversicherung. Untersucht werden die Tarife der Anbieter nach über 20 verschiedenen Merkmalen. Die Deckungssumme der Bauherrenhaftpflicht sollte mindestens 3 Millionen Euro betragen. Der Beitrag ist einmalig bis zur Fertigstellung des Gebäudes zu zahlen.

 

Nach Meinung des Versicherungsexperten sollten Bauherren vor allem darauf achten, dass unter anderem Leitungsschäden, Allmählichkeitsschäden, Rettungskosten, Be- und Entladeschäden, Be- und Entladevorrichtungen in der Police aufgeführt sind. Werden auf der Baustelle auch selbstfahrende Arbeitsmaschinen bis 20 km/h eingesetzt, muss sichergestellt sein, dass diese Maschinen im Rahmen der Deckungssummen mitversichert sind.

 

Wenn Sie sich unsicher sind, welche Gesellschaft und welcher Tarif für Sie als Bauherr der richtige ist, dann rufen Sie uns an. Für Kunden hat die Honoro UG eine kostenlose Hotline unter der Nummer 0800 646 66 76 eingerichtet. Hier können Verbraucher Fragen stellen und Informationen anfordern. Die Honoro UG informiert Kunden natürlich auch gerne über alle anderen Versicherungen, zum Beispiel die Bauleistungsversicherung und eine Feuerrohbauversicherung, die Bauherren ebenfalls besitzen sollten.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Hacker (Tel.: 06046-940960), verantwortlich.


Keywords: bauherrenhaftpflichtversicherung

Pressemitteilungstext: 285 Wörter, 2395 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Honoro UG

Die Honoro UG bietet den Verbrauchern zahlreiche Versicherungsvergleiche aus allen Bereichen der Versicherungen und Finanzen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Honoro UG lesen:

Honoro UG | 12.06.2015

Im Vergleich die richtige Betriebshaftpflichtversicherung finden

  Ortenberg – Wer einem anderen einen nachweisbaren Schaden zufügt, muss für diesen Schaden auch aufkommen. Dies gilt für Privatpersonen ebenso wie für Unternehmen. Für ein Unternehmen kann ein Personenschaden oder größerer Sachschaden ein ...
Honoro UG | 28.04.2015

Immer mehr Streitigkeiten ums Wohnen

  Die Honoro UG Finanz- und Versicherungsmakler UG aus Hessen startet mit der Homepage www.vermieterrechtsschutzversicherung.com ein neues Informationsportal für die Berechnung und den Vergleich von Vermieterrechtsschutzversicherungen.   Wenn es u...
Honoro UG | 05.02.2015

Honoro UG und Trauer.de schließen Kooperation zum Thema private Bestattungsvorsorge

  Ortenberg Aktuelle Entwicklungen in der Demografie und Gesellschaft zwingen Menschen förmlich dazu, sich mit dem Thema Bestattungskosten und Ablauf der eigenen Beerdigung zu befassen. Nicht alle Angehörigen und Hinterbliebenen besitzen zum eine...