info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Quintiq GmbH |

Impol setzt Quintiq Company Planner für die Aluminiumproduktion ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Advanced Planning & Scheduling zur Optimierung von Bestand, Liefertreue und Durchlaufzeiten


Advanced Planning & Scheduling zur Optimierung von Bestand, Liefertreue und Durchlaufzeiten

Slovenska Bistrica/Mannheim– 14. Juni 2006 — Die Impol plc, einer der führenden Aluminiumproduzenten in Europa mit Hauptsitz in Slowenien, hat sich für den Einsatz des Quintiq Company Planner entschieden. Die Planungslösung wird das Unternehmen dabei unterstützen, seine Produktionsprozesse zu optimieren und so den Kundenservice zu verbessern. Mit der Quintiq-Implementierung, die in das bestehende ERP-System integriert wird, beabsichtigt Impol, die Lagerbestände zu senken, die Liefertreue zu optimieren und die Durchlaufzeiten zu verkürzen. Bevor sich Impol für Quintiq entschied, haben Quintiq-Mitarbeiter die Anforderungen von Impol vor Ort evaluiert und dem Aluminiumproduzenten eine Übersicht möglicher Verbesserungen vorgelegt, die mit dem Einsatz einer Quintiq-Lösung erzielt werden können.

Impol produziert eine breite Palette an Spezialprodukten für Hersteller in der Automobil-, Transport-, Bau- und Elektroindustrie und anderen Branchen. Im Jahre 2005 hat Impol für seine etwa 400 Kunden in ganz Europa und den Vereinigten Staaten 150.000 Tonnen an Aluminium- und Aluminiumlegierungsprodukten verarbeitet und verkauft. Impol stellt unter anderem Bleche und Bandbleche, Platinenzuschnitte, Metallfolien, Stangenpressprofile und –querschnitte, Pressstangenstahl und –röhren her.

Bei der Verarbeitung von Aluminiumprodukten muss die Planung der verschiedenen Produktionsabläufe, wie Gießen, Walzen, Pressen und Ziehen, flexibel und transparent sein. Der Quintiq Company Planner bezieht jede Planungsmaßnahme einschließlich der Vorgaben, Liefertermine, Einschränkungen und wandernder Engpässe mit ein. Darüber hinaus werden Entscheidungen der Planer und die daraus resultierenden Konsequenzen berücksichtigt. Die Quintiq-Lösung ermöglicht eine höhere Produktivität, geringere Lagerbestände und verbesserte Liefertreue durch verkürzte Durchlaufzeiten. Liefertermine werden so garantiert eingehalten. Impol erwartet aufgrund der umfassenden Planung und Optimierung des Produktionsprozesses erhebliche Kosteneinsparungen.

Der Quintiq Company Planner ist in der Lage, Transparenz auf der gesamten Produktionskette zu schaffen. Die Lösung ermöglicht es Impol, basierend auf Kundenanforderungen und Auftragsprognosen, die Auftragsannahme und -bestätigung durchzuführen (Available-to-promise (ATP)) sowie multiple Fertigungswege für Produkte festzulegen. Für eine bessere Koordination von Planung und Produktion können Planungsentscheidungen visualisiert werden. Die Lösung von Quintiq berücksichtigt Änderungen in den Produktionsabläufen, wie Ausfälle und Wartungsarbeiten, und ermöglicht Key Performance Indicator (KPI)-Reporting und -Analyse in Echtzeit. Darüber verkürzt sie die Entwicklung oder Anpassung von Plänen und zeichnet sich durch die Modellierung von "What if?" -Szenarien aus.

"Wir haben uns für Quintiq aufgrund der exzellenten Referenzen und der Expertise in der Aluminiumbranche entschieden", führt Jernej ?okl, Vorstandsvorsitzender von Impol aus. "Die Technologie kann flexibel an unsere Anforderungen angepasst werden – zum Beispiel an spezielle Auftragsarten sowie die erforderlichen Produktionsprozesse. Wir planen darüber hinaus im nächsten Schritt den Quintiq Company Scheduler zu implementieren.”

"Mit unserer Software kann Impol eine hohe Bestandsnutzung erzielen, Aufträge exakt und zuverlässig übernehmen und geringe Produktions- und Transportkosten sicherstellen. Die Zykluszeiten werden kürzer und das Unternehmen kann seinen Kunden einen herausragenden Service bieten", erklärt Victor Allis, CEO und Mitgründer von Quintiq. "Die Entscheidung von Impol, Quintiq zu implementieren, bestätigt unsere Expertise bei Advanced Planning & Scheduling-Lösungen für die Aluminiumbranche. Zu unseren Kunden gehören auch Alcan, Alcoa, Hydro, Corus Voerde und Novelis.”

Über Impol
Impol plc bietet eine breite Palette an Spezialprodukten für Hersteller in der Automobil-, Transport-, Bau- und Elektroindustrie und anderen Branchen. Das slowenische Unternehmen stellt unter anderem Bleche und Bandbleche, Platinenzuschnitte, Metallfolien, Stangenpressprofile und –querschnitte, Pressstangenstahl und –röhren her. Im Jahr 2005 hat Impol für seine etwa 400 Kunden in ganz Europa und den Vereinigten Staaten 150.000 Tonnen an Aluminium- und Aluminiumlegierungsprodukten verarbeitet und verkauft. Impol wurde 1825 gegründet und beschäftigt 975 Mitarbeiter in Produktionsstätten in Slowenien, Serbien sowie einer Niederlassung in den USA. Weitere Informationen finden Sie unter www.impol.com


Über Quintiq
Quintiq bietet eine zukunftsweisende Technologie für alle Aufgaben im Bereich Planung, Scheduling und Supply-Chain-Management. Die standardisierte Softwarelösung bietet jedem Unternehmen flexible, angepasste Lösungen für die exakte Modellierung und Optimierung von Geschäftsmodellen und sorgt damit für deutlich bessere Betriebsergebnisse. Mehr erfahren Sie auf www.quintiq.de

# # #

Für Bildmaterial und Hintergrundinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Ihre Ansprechpartner:
Lucy Turpin Communications GmbH
Sybille Bloech
Prinzregentenstraße 79
81675 München
Tel.: (+49) (089) 41 77 61-0 DW -35
Fax: (+49) (089) 41 77 61-11
E-Mail: Quintiq@LucyTurpin.com


Quintiq
Martijn van Gils
Marketing Director
Tel.: +31 (0)73 691 07 39
E-Mail: martijn.van.gils@quintiq.com


Web: http://www.quintiq.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabelle Lissel-Erhard, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 632 Wörter, 5435 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Quintiq GmbH lesen:

Quintiq GmbH | 19.07.2007

Planungslösung für die Luftfahrt-Branche: Quintiq veröffentlicht neues APS-Tool

„Quintiq Aviation Planning & Optimization“ ist eine End-to-End-Lösung, die von der Planung und Terminierung bis zum Ereignismanagement in Echtzeit alle Planungsaspekte abdeckt. Sie unterstützt die komplexe Personal- und Ressourcenplanung im Luftv...
Quintiq GmbH | 21.02.2007

DHL Express setzt neues Dispatch-System von Quintiq ein

’s-Hertogenbosch, 21. Februar 2007. DHL, ein weltweit führender Anbieter von internationalen Express- und Logistikdienstleistungen, hat sich für den Einsatz der “Advanced Planning and Scheduling“ (APS) Planungslösung von Quintiq entschieden. Zi...
Quintiq GmbH | 13.02.2007

Quintiq unterstützt AMAG rolling GmbH bei der Optimierung der Produktionsplanung

s-Hertogenbosch/Mannheim, 12. Februar 2007 – Die AMAG rolling GmbH hat sich für die Implementierung des Hot Mill Scheduler des Softwareherstellers Quintiq entschieden. Damit wird es dem Unternehmen möglich, dem hohen Qualitätsanspruch der Produkt...