info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Handy-Market.com GbR |

GOOROO: Holen Sie sich die Zukunft nach Hause

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Was die Werbung schon lange verspricht, bringt die GOOROO Deutschland AG nun an den Markt: Die Hightech-Lösung, mit der mobile Kommunikation, Internet, Home-Automation und Sicherheitssysteme endlich für jedermann zu haben sind – auf einem System, überall und jederzeit verfügbar. Der Name: GOOROO...

Rheine – Auf der IFA sorgten sie schon für Aufmerksamkeit und jetzt sind die fantastischen Systeme von GOOROO auch online zu erhalten. Handy-Market.com bietet einen eigenen GOOROO-Online-Shop, der alle wichtigen Informationen enthält und natürlich die Möglichkeit bietet, die Produkte direkt nach Hause zu bestellen. Bis zum 30.09.2001 werden den Kunden exklusive Einstiegspreise geboten.

GOOROO ist das erste echte "All-in-one" System, welches dafür sorgt, dass jeder Mensch alle Funktionen und Anwendungen des modernen Kommunikations-Zeitalters nutzen kann. Nicht der Mensch geht wie bisher zu seiner Anwendung, sondern die Anwendung geht, wohin der Mensch sie haben will.

Das GOOROO vereint physische und psychische Ergonomie, mit Hilfe von High-Tech, die nicht spürbar ist, alles aus einem GOOROO:


E-Commerce
Infotainment
Kommunikation
Entertainment
Home-Automation
Sicherheit

Die Multi-Funktionalität ist nur ein Aspekt, auf den neben Mobilität und der kinderleichten und intuitiven Bedienoberfläche ein Schwerpunkt bei der Entwicklung gesetzt wurde.

Über den Touchscreen des TFT Displays ist mit dem beigelegten Stift- oder einfach per Fingerdruck- jede Funktion sofort abrufbar und verfügbar. Die Darstellung des Touchscreen ist einfach und übersichtlich, ausgestattet mit einer Navigation, die in punkto Handhabung keine Wünsche offen lässt. Insgesamt erfreut sich das System einer sehr leichten Handhabung und ist vollkommen selbsterklärend.


Alle Produkte von GOOROO finden Sie im GOOROO-Online-Shop unter www.handy-market.com/online-shop/gooroo.
Die Website der GOOROO Deutschland AG finden Sie unter www.go-gooroo.com .

Auf den Websites stehen Ihnen auch weitere Informationen zur Verfügung. Natürlich beantworten wir gerne alle Fragen der Presse und stellen auch gerne Bildmaterial zur Verfügung.

Über Handy-Market.com

„Zwar erscheint es nicht unbedingt nahe liegend ein solches Produkt auf einem Mobilfunkportal anzubieten“, sagt Geschäftsführer Sven van der Stok, „allerdings lassen sich GOOROO-Systeme so schön mit unserer Firmenphilosophie vereinbaren: Sie sind einfach modern!“
Auf der Website (www.handy-market.com) finden sich umfangreiche Informationen, zu den Themen SMS, Logos und Klingeltöne, Tipps und Tricks, gebrauchte Handys, Tarife und einer der größten Online-Shops für Mobilfunkgeräte.

Presse-Informationen:

Handy-Market.com GbR
Schlaunstr. 3
48429 Rheine
Arne Oberdieck
Tel: 0178 / 874 26 07
www.handy-market.com/presse
E-Mail: presse@handy-market.com


Web: http://www.handy-market.com/online-shop/gooroo/index.php


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Arne Oberdieck, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 311 Wörter, 2577 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Handy-Market.com GbR lesen:

Handy-Market.com GbR | 12.05.2004

Sonderaktion: kostenloses Handy mit Vertrag ohne Grundgebühr und ohne Mindestumsatz

Lienen – Unter dem Motto „Kein Haken!“ wird die sensationelle Sonderaktion von Handy-Market.com beworben. Zusammen mit dem Tarif „Handy-Market.com Free“ gibt es das Siemens A52 und das Nokia 3410 ohne Zuzahlung. Durch eine vollständige Grundgeb...
Handy-Market.com GbR | 25.09.2002

Handy-Market.com bietet nun auch Sparhandys an

Lienen - Der wohl umfangreichste Handy-Shop im Internet hat aktuell das Nokia 3310 mit dem FAIR LIGHT-Tarif für 0,--€ im Angebot. Kunden können bei diesem Tarif von First Mobile zwischen D1, D2 und E-Plus wählen und können ab 0,09 € ins nationa...
Handy-Market.com GbR | 18.09.2002

Handyverbot: Übergangsfrist läuft aus

Seit 1. Februar 2001 ist nach der Neuregelung des § 23 Abs.1a StVO dem Fahrzeugführer Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung verboten. Das gilt nicht nur für Auto-, sondern z. B. auch für Fahrradfahrer. Während der Fahrt ist es untersagt, ein M...