info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fundamental Applications Corp. |

Fundamental unterzeichnet Absichterklärung hinsichtlich des Erwerbs von Foro Technologies

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Fundamental unterzeichnet Absichterklärung hinsichtlich des Erwerbs von Foro Technologies

Vancouver, B.C. - (20. Januar 2015) Fundamental Applications Corp. (Fundamental) (CSE: FUN) ist erfreut, bekanntzugeben, dass es mit Foro Technologies Inc. eine nicht verbindliche Absichtserklärung (Letter of Intent; die LOI) unterzeichnet hat. Foro ist Inhaber aller Schutz- und Urheberrechte für zwei organisch entwickelte Applikationen. Die primäre App ist Truth, eine führende Anonymitäts-App, als sich diese Sparte Ende 2013 hervorgetan hat.

Truth fand in den Medien schnell Anerkennung und wurde dort aufgrund ihrer Spontanität, einwandfreien Entwicklung und ihres schnellen Wachstums als Marktführer gepriesen. Truth wurde 2014 zu den 100 besten Social Messaging-Apps auf iTunes gewählt, wie etwa auch Snapchat und Whats App. Mit mehr als 130.000 Nutzern und noch viel mehr Downloads wird sich unser Management nun darum bemühen, die besten Funktionen seiner Applikationen SerumTM und nun auch Truth zu übernehmen, um eine neue Version von Truth zu entwickeln.
Im Gegensatz zu den Twitter-ähnlichen Modellen jüngster Anonymitäts-Apps geht es bei Truth um die Kommunikation mit Menschen, die der Nutzer kennt und schätzt: die Kontakte in ihrem Adressbuch. Aus diesem Konzept entstand eine leistungsfähige Plattform für den individuellen Austausch, die wesentlich ansprechender und sinnvoller ist als sämtliche andere Apps auf dem Markt.

Dieser Erwerb wird Fundamental über Nacht auf die nächste Ebene bringen. Mit dieser Transaktion erwerben wir nicht nur erstklassiges geistiges Eigentum, sondern erlangen auch Zugang zu einigen der besten Experten in diesem Sektor. Nach diesem ersten Schritt in der Akquisitionsphase des Fundamental-Geschäftsplans sind wir überglücklich, eine App mit einer solchen Bekanntheit wie Truth zu unserem Portfolio zu zählen. Wir freuen uns, Herrn Saheli in unseren Beirat zu haben, der unser gehobenes Management komplett macht und das Wachstum von Truth und den anderen Apps, die wir entwickeln oder erwerben werden, unterstützen wird, sagte CEO Justin Rasekh.

Die zweite von Foro entwickelte Applikation heißt Foro. Studenten sind häufig im Besitz von Gütern, die sie nicht länger benötigen, von denen jedoch andere Studenten Gebrauch machen könnten. Hierzu gehören Fahrräder, Möbelstücke, Lehrbücher und Elektronikgeräte, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Foro ist eine für das iPhone entwickelte App, die es Studenten ermöglicht, die von ihnen nicht länger benötigten Gebrauchsgegenstände in weniger als zehn Sekunden zu inserieren, verbindet diese anschließend mit anderen Studenten an derselben Hochschule, die auch die App haben. Foro bietet eine großartige Kauf- und Verkaufserlebnis, bei der der Nutzer weiß, wer seine Gegenüber sind, welche Hochschule diese besuchen und ob sie gemeinsame Freunde auf Facebook haben.

Die Absichtserklärung, in der die allgemeinen Bedingungen, zu denen Fundamental 100 % der ausstehenden Aktien im Kapital von Foro erwerben wird, festgelegt wurden, wurde zu Marktbedingungen ausgehandelt und ist zum 18. Januar 2015 wirksam. Sie sollte in Kürze von einer endgültigen, von beiden Parteien unterzeichneten Vereinbarung ersetzt werden.

Über Fundamental

Fundamental Applications Corp. wurde 2014 gegründet, um innovative mobile Applikationen für die Zielgruppe der sogenannten Millennials zu entwickeln. Die Millennials, oder auch Generation Y genannt, ist eine Bevölkerungskohorte, die zwischen 1980 und 2000 in eine digitale Welt hineingeboren wurde und über ein ansehnliches Einkommen verfügt. Fundamental hat seine erste App, SerumTM, Anfang des Monats auf den Markt gebracht. SerumTM ist eine innovative, einzigartige mobile Chat-App, die es den Nutzern ermöglicht, sich mit einer Gruppe Freunden anonym mittels Text-Chats zu kommunizieren und Fragen zu posten; keiner der Diskussionsteilnehmer weiß, welches Mitglied der Gruppe auf seine Fragen antwortet. SerumTM bietet seinen Nutzern außerdem die Möglichkeit, die von ihnen gestarteten Diskussionen zu steuern, d.h. Teilnehmer mit in die Gruppe hineinzunehmen oder aus der Gruppe zu entfernen. SerumTM ist eine Erweiterung der bereits verfügbaren Applikationen wie Whisper und Secret, bei denen nur Einzelgespräche geführt werden, und ermöglicht einen interaktiven Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern. SerumTM setzt darüber hinaus auch neue Maßstäbe in der Bekämpfung von Bullying. Fundamental hat die Absicht, nach dem Aufbau einer ausreichend großen Nutzerbasis von SerumTM weitere Apps für Chats in geschützter, anonymer Privatsphäre zu entwickeln.

Weitere Informationen über Fundamental finden Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Website (www.sedar.com) und auf der Webseite der kanadischen Börse (www.thecse.com).

Nähere Informationen über Fundamental erhalten Sie über:

Justin Rasekh
President & Chief Executive Officer
Tel: 778.998.4235
E-Mail: justin@funappcorp.com
www.funappcorp.com

Fundamental Applications Corp.
242 - 515 West Pender Street
Vancouver, BC V6B 6H5

Zukunftsgerichtete Informationen:

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze beinhalten, die sich auf die Geschäftstätigkeit von Fundamental beziehen. Die zukunftsgerichteten Informationen basieren auf bestimmten wichtigen Erwartungen und Annahmen der Unternehmensführung von Fundamental. Obwohl Fundamental der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Informationen beruhen, angemessen sind, darf solchen zukunftsgerichteten Informationen nicht vorbehaltslos vertraut werden, da Fundamental nicht gewährleisten kann, dass sich diese als richtig erweisen werden. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemeldung gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung. Sofern nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, schließt Fundamental jegliche Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung zukunftsgerichteter Informationen aufgrund einer neuen Sachlage, künftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus sonstigen Gründen aus.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Fundamental Applications Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 811 Wörter, 6309 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fundamental Applications Corp. lesen:

Fundamental Applications Corp. | 12.05.2015

FUNDAMENTAL APPLICATIONS CORP. Startet Online-Studentenplattform Foro für Android-Smartphones

FUNDAMENTAL APPLICATIONS CORP. Startet Online-Studentenplattform Foro für Android-Smartphones Vancouver, British Columbia, Kanada, 12. Mai 2015 - Fundamental Applications Corp. (Fundamental) (CSE:FUN), ein führender Entwickler innovativer Smartph...
Fundamental Applications Corp. | 16.01.2015

Fundamental Applications stellt Unternehmensupdate bereit

Fundamental Applications stellt Unternehmensupdate bereit Vancouver, B.C. - (15. Januar 2015) Fundamental Applications Corp. (Fundamental) (CSE: FUN) ist erfreut, bekanntzugeben, dass Nicholas Miller zum Executive Chairman ernannt wurde und Ali Sahe...
Fundamental Applications Corp. | 12.12.2014

Fundamental plant neues SERUM-Feature

Fundamental plant neues SERUM-Feature Vancouver, British Columbia - (11. Dezember 2014) Fundamental Applications Corp. (Fundamental) (CSE:FUN) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die Entwicklung eines neuen Features unter Anwendung vo...