info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
North American Nickel Inc. |

North American Nickel schließt mit Minelco AS Ausschließlichkeitsvereinbarung hinsichtlich des Hafens Seqi ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


North American Nickel schließt mit Minelco AS Ausschließlichkeitsvereinbarung hinsichtlich des Hafens Seqi ab

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA -- (20. Januar 2015) - North American Nickel Inc. (TSX VENTURE:NAN)(OTCBB:WSCRF) (CUSIP: 65704T 108) (das Unternehmen) ist erfreut, bekanntzugeben, dass es mit Minelco AB, einer Tochtergesellschaft des schwedischen Eisenproduzenten LKAB Minerals, eine Ausschließlichkeitsvereinbarung hinsichtlich des Hafens Seqi an der Südwestküste Grönlands abgeschlossen hat.

Ausschließlichkeitsvereinbarung und Hafenanlage Seqi

North American Nickel hat eine Ausschließlichkeitsvereinbarung mit Minelco AS unterzeichnet, welcher zufolge das Unternehmen die Möglichkeit hat, 100 % des von Minelco betriebenen Tiefwasserhafens Seqi im Südwesten Grönlands zu erwerben.

North American Nickel konzentriert sich weiter auf die Exploration wirtschaftlicher Nickelsulfidvorkommen beim unternehmenseigenen Projekt Maniitsoq in Südwest-Grönland. Der Hafen Seqi befindet sich in strategisch günstiger Lage in der Förde Niaquungunaq (grönländisch)/Fiskefjord (dänisch) in der Nähe der südlichen Grenze des Konzessionsgebiets von North American Nickel (siehe Abbildung 1). Er wurde von LKAB Minerals speziell für den Transport von Olivin aus dessen Mine Seqinnersuusaaq oder Seqi errichtet. Der Hafen ist für das Docken und die Beladung von Container-Schiffen der Panamax-Klasse mit einer Tragfähigkeit von 60.000 Tonnen ausgelegt. Der Hafen ist aufgrund der eingeschränkten Eisdecke ganzjährig anfahrbar.

Die Vereinbarung gewährt North American Nickel bis Ende Februar 2015 das Exklusivrecht, seine Kaufprüfung (Due Diligence) im Hinblick auf den Hafen durchzuführen und die endgültigen Kaufbedingungen mit Minelco festzulegen. Der erfolgreiche Abschluss dieser Transaktion würde dem Unternehmen die Flexibilität eines sicheren Betriebsknotenpunktes eröffnen. Neben der technischen Kaufprüfung überprüft das Unternehmen auch verschiedene Faktoren, wie etwa die möglichen Teilkostenvorteile, die Verringerung der Projektlaufzeit, das Cashflow-Management und die Risiken im Zusammenhang mit dem ganzjährigen Tiefwasserzugang, die der Hafen Seqi für die eventuelle wirtschaftliche Erschließung von Nickelsulfidlagerstätten beim Projekt Maniitsoq bedeuten könnte.

Abbildung 1. Lage des Hafens Seqi und der Olivinlagerstätte im Verhältnis zur südlichen Grenze der Mineralexplorationslizenz 2011-54 im Besitz von North American Nickel und der Abbaulizenz 2006-06 von Minelco AS. Abbildung 1 setzt sich aus verschiedenen zwischen 2009 und 2012 von Ikonos, World View 2 und Landsat erfassten Satellitenbilder zusammen.

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2015/18161/NAN_012115_DEPRcom.001.jpeg


Über North American Nickel

North American Nickel ist ein Rohstoffexplorationsunternehmen mit unternehmenseigenen Konzessionsgebieten in Maniitsoq (Grönland) und Sudbury (Ontario).

Das Konzessionsgebiet Maniitsoq ist ein weitläufiges Projekt mit einer Fläche von 2.954 Quadratkilometern, das sich über zahlreiche hochgradige Nickel-Kupfer-Sulfidvorkommen in Verbindung mit Noritintrusionen und anderen mafisch-ultramafischen Einlagerungen im grönländischen Noritgürtel (GNB) erstreckt. Der mehr als 75 Kilometer lange Gürtel verläuft entlang bzw. unweit der Südwestküste Grönlands, die ganzjährig packeisfrei ist.

Das Konzessionsgebiet Post Creek/Halcyon in Sudbury befindet sich in strategischer Lage unweit der von KGHM International Ltd. betriebenen und mittlerweile stillgelegten Kupfer-Nickel-Platingruppenmetall-Lagerstätte Podolsky. Das Konzessionsgebiet erstreckt sich entlang der Erweiterung der Gesteinsgangstruktur Whistle Offset. Solche geologischen Strukturen beherbergen innerhalb des Bergbaulagers Sudbury bedeutende Nickel-Kupfer-PGM-Lagerstätten und Abbaubetriebe.

Aussagen zu den künftigen Erwartungen des Unternehmens und alle anderen Aussagen in dieser Pressemitteilung mit Ausnahme von historischen Tatsachen sind zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act 1933, Abschnitt 21E des Securities Exchange Act 1934 und der Definition des Begriffs im Private Litigation Reform Act 1995. Solche zukunftsgerichteten Aussagen sind durch die darin geschaffenen Safe-Harbour-Bestimmungen geschützt. Da diese Aussagen mit Risiken und Unsicherheiten behaftet sind und sich jederzeit ändern können, ist es möglich, dass die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens wesentlich von den erwarteten Ergebnissen abweichen.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:
Mark Fedikow, President
North American Nickel Inc.


Nähere Informationen erhalten Sie über:

North American Nickel Inc.
Jaclyn Ruptash
Corporate Communications
604-986-2020
Tel: 1-866-816-0118 (gebührenfrei)

NORTH AMERICAN NICKEL INC.
500 - 200 W. Esplanade
North Vancouver, B.C.
V7M 1A4


Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, North American Nickel Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 599 Wörter, 5228 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von North American Nickel Inc. lesen:

North American Nickel Inc. | 04.09.2015

North American Nickel: North American Nickel erweitert die Zone Spotty Hill und durchteuft neue Nickel-Kupfer-Mineralisierung bei P-059

North American Nickel erweitert die Zone Spotty Hill und durchteuft neue Nickel-Kupfer-Mineralisierung bei P-059 Vancouver, British Columbia, 2. September 2015 - North American Nickel Inc. (TSX VENTURE: NAN) (OTCBB: WSCRF) (CUSIP: 65704T 108) (das U...
North American Nickel Inc. | 06.02.2015

NORTH AMERICAN NICKEL ernennt Vice President of Exploration und Chief Geophysicist

NORTH AMERICAN NICKEL ERNENNT VICE PRESIDENT OF EXPLORATION UND CHIEF GEOPHYSICIST Vancouver, British Columbia, 5. Februar 2015 - North American Nickel Inc. (TSX VENTURE: NAN) (OTCBB: WSCRF) (CUSIP: 65704T 108) (das Unternehmen) ist erfreut, die Ern...
North American Nickel Inc. | 18.12.2014

North American Nickel ernennt Chief Executive Officer

North American Nickel ernennt Chief Executive Officer Vancouver, British Columbia, 17. Dezember 2014 - North American Nickel Inc. (TSX VENTURE: NAN) (OTCBB: WSCRF) (CUSIP: 65704T 108) (das Unternehmen) ist erfreut, bekanntzugeben, dass es Herrn Keit...