info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Iceseminars |

Energiespeicher, SaaS & Innovation - Seminare 2015

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Iceseminars, das Beratungs- und Wissenstool des Beratungsunternehmens Iceventure, präsentiert das Programm für 2015. Es besteht aus verschiedenen Seminaren im Bereich Batterien, Software as a Service

, Strategie für Unternehmen in Zeiten der Eurokrise, digitalem Wandel und Energiewende und Innovationsgenerierung. Workshops und verschiedene innovative Veranstaltungen runden das Angebot ab.



Das Programm und die inhaltliche Auswahl entsprechen der Zielsetzung, Erfahrungen zu spezifischen Themen aus dem Bereich der Unternehmensberatung günstig und kompakt zugänglich zu machen. So sind auch in 2015 technische und prozessorientierte Fachthemen aus Wachstumssektoren unter Einbeziehung von Marktentwicklungen im Fokus.

Entsprechend präsentiert sich das Programm von Iceseminars für 2015 innovativ in allen Themenbereichen. Die einzelnen Bereiche werden im Folgenden kurz vorgestellt.



SaaS - Software as a Service

Das SaaS Geschäftsmodellseminar, das den Teilnehmern ein tiefes und fundiertes Grundwissen vermittelt, ist besonders für Software-Unternehmer, IT-Entscheider, Analysten oder Investoren geeignet. Hier werden nicht technische Prinzipien gelernt, sondern die Betrachtung des SaaS-Geschäftsmodells mit allen relevanten Kennzahlen, und der sich in diesem Modell ergebenden Geschäftsprozesse. Die Analyse der Zusammenhänge von Kosten und Erträgen und Finanzierungsvolumen bei SasS-Angeboten, die Angebotsplanung und der Markteintritt sind die zentralen Themen. Referent ist Arnbjörn Eggerz.

Termine sind für Q1/2015 im März und Q3/2015 geplant. Das Seminar ist auch als Inhouseangebot verfügbar.



Software as a Service Geschäftsmodellseminar



Batterieseminare

In 2015 findet wiederum das Batterie- und Brennstoffzellenseminar auf Grund der großen Beliebtheit statt. Hier wird tiefes Fachwissen zu stationären und auch mobilen elektrochemischen Energiequellen und Technologien vorgestellt. Referent ist Shmuel De-Leon, einer der bekanntesten israelischen Experten mit über 20 Jahren Industrieerfahrung in seinem Fachgebiet. Das Seminar ist ein "hands-on" Seminar. Hier wird umsetzbares und geschäftsrelevantes Know How vermittelt. Geeignet für Fachleute und Branchenfremde.

Termine sind für Juli 2015 und Dezember 2015 geplant. Das Batterie- und Brennstoffzellenseminar ist auch als Inhouseangebot verfügbar.



Batterien, Akkus und Brennstoffzellenseminar



Des Weiteren ist ein Angebot im Bereich Anwendung von Lithium-Ion Batterien in Vorbereitung. Der Termin wird baldmöglichst bekannt gegeben.



Innovation Facilitation und Innovationsworkshops

Die Innovationsworkshops haben zum Ziel Innovationspotential im Unternehmen freizusetzen. Diese Workshops geben Unternehmen aller Größen und Branchen (und auch Institutionen) die Möglichkeit, Innovationen in Ihrer Organisation zu heben, ohne gleich einen kompletten Innovationsprozess durch externe Berater neu zu implementieren.

Als Methodik aus der Prozessberatung ist sie in fast jeder Innovationssituation in jedem Industriezweig und Produktbereich einsetzbar.

Termine sind jederzeit nach Verfügbarkeit als Inhouseangebot buchbar. In ausgewählten Fällen werden öffentliche Workshops angeboten.



Wirtschaft 2030 - Strategien für Unternehmen in Zeiten der Eurokrise, digitalem Wandel und Energiewende

Ein neues Angebot mit dem zugegeben langen Titel - abgekürzt Business 3.0 - wird in 2015 das Angebot abrunden. Die anhaltende Problematik der Eurokrise, die Folgen der Digitalisierung und der Energiewende, drei Beispiele zeitgleicher einschneidender Ereignisse, erfordern eine neue Form der Analyse und neue Strategien im Bereich der Unternehmensführung. Denn nahe an säkularen Umbrüchen ist Querdenken eine Tugend und strategischer Imperativ.

In dem Seminar werden die Analysen dieser aktuellen makroökonomischen Ereignisse komprimiert besprochen und mögliche Auswirkungen auf Technologienutzung und Anwendung skizziert. Auch eine Einordnung im Kontext von Industriegeschichte wird vorgenommen. Darauf folgt eine quantitative und qualitative Szenarienentwicklung, um Führungspersonen neue und entscheidende Ansätze für die Strategieentwicklung, Einordnung von Ereignissen und zukünftigen Produktentwicklung zu geben.



Batteriestammtisch

Auch das beliebte Netzwerktreffen "Batteriestammtisch" in München wird in 2015 fortgesetzt. Hier werden neben wechselnden technischen Themen aus der Batterieforschung, auch die Thematik der Energiewende oder die Lösung und Umsetzung von Elektromobilität besprochen. Führende internationale und nationale Wissenschaftler und Persönlichkeiten halten Vorträge und stellen ihre Forschungsprojekte und Arbeiten vor.



Vorstellungen der beteiligten Unternehmen:



Über Iceseminars

Iceseminars ist das neue Beratungs- und Wissenstool der Beratungsunternehmen Iceventure.

Der Ansatz basiert auf den Erfahrungen aus der Unternehmensberatung. In diesem Bereich, immer an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Geschäftsalltag, ist der rasante Wandel, in dem wissensbasierte Produkte und Dienstleitungen stehen, besonders offensichtlich. Aus diesen Gründen sind Filter mehr als notwendig. Diese Herausforderung löst Iceseminars mit seinem Angebot, dass sich an zwei Achsen ausrichtet:

Technische Fachthemen aus Wachstumssektoren und prozessorientierte Themen, die Ihnen ermöglichen Marktentwicklungen in ihrem Kontext zu deuten.

Seminarthemen sind z.B. chemische Energiespeicher, Open Innovation, Software as a Service und Geschäftsmodelle im Überinformationszeitalter.

Das Angebot wird durch Inhouseminare und die gezielte Auswahl der Referenten abgerundet.



Ansprechpartner für die Presse

Arnbjörn Eggerz

Telefon: +49 8131 506249

aeggerz@iceseminars.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Arnbjörn Eggerz (Tel.: 08131/506249), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 694 Wörter, 6156 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Iceseminars


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Iceseminars lesen:

Iceseminars | 25.10.2016

Software as a Service - das Geschäftsmodell Seminar Q3 2016

Käufern, aber auch auf der Anbieterseite. Auch wird die Bedeutung dieser Modelle mit der Digitalisierung weiter zunehmen. Umso wichtiger ist es das komplette Geschäftsmodell zu kennen, da SaaS als Subskriptionsmodell anders als On-Premise-Software ...
Iceseminars | 10.02.2016

SaaS, Wirtschaft2030, Batterien und Innovation - Seminare in 2016 von Iceseminars

Seminare aus den Bereichen elektrochemische Energiespeicher (Batterien/Akkus), Software as a Service, Strategie für Unternehmen in Zeiten der Eurokrise, digitalem Wandel und Energiewende sowie Seminare zu Innovationsfindung werden angeboten. Worksho...
Iceseminars | 11.06.2015

Seminar Batterielösungen & Brennstoffzellen - Überblick und Modul EV und Grid Storage

interessante Entwicklungen und neue Ansätze ausgelöst. Grundwissen und neue Batterietechnik für E-Autos und Grid Storage ist dazu gleichermaßen notwendig. Aus diesem Grund und wegen des großen Erfolges bietet IceSeminars das Fachseminar "Batter...