info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
b-gate AG |

b-gate auf der CeBIT 2001 in Halle A5 / Stand A34: Business-Process-Networking-Konzepte für mittelständisch geprägte Branchen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Die bäurer- und Openshop-Tochter zeigt ihre B2B-Marktplatz-Strategie anhand aktueller Projekte für die Bereiche Kunststoffe, Möbel und Maschinen- und Anlagenbau


Neues Franchise-Konzept senkt Eintrittsbarrieren für die Einrichtung von B2B-Marktplätzen

Die b-gate AG zeigt auf der CeBIT 2001 am Stand der bäurer AG ihre B2B-Philosophie anhand der aktuellen Projekte im Bereich Business-Process-Networking (BPN): In Halle A5 am Stand A34 werden neben dem bestehenden Augenoptik-Marktplatz OpenOptics auch Konzepte für die Kunststoffindustrie, die Möbelindustrie sowie eine Service- und Ersatzteilwesen-Plattform für den Maschinen- und Anlagenbau vorgestellt. Als weiteres Highlight wird b-gate sein neues Franchise-Konzept für die BPN-Technologie erstmals der Öffentlichkeit vorstellen.

Im Mittelpunkt des CeBIT-Auftritts steht die Darstellung des ganzheitlichen Business-Process-Networking-Gedankens von b-gate: Er geht weit über bisherige digitale Marktplätze hinaus und verbindet B2B-Geschäfte im Internet mit strikter Prozessorientierung. Einzigartig ist außerdem die Möglichkeit, eine nahtlose Anbindung vom jeweiligen Marktplatz zu allen gängigen ERP-Systemen zu schaffen. Dadurch können zum Beispiel Transaktionen vom Marktplatz direkt in die Warenwirtschaftssysteme übernommen werden und im Gegenzug Beschaffungen aus den ERP-Systemen direkt getätigt werden, ohne Daten manuell übertragen zu müssen.

b-gate entwickelt die Marktplätze zusammen mit Know-How-Trägern aus den jeweiligen Branchen und passt die Lösungen jeweils flexibel an: So entstehen zum Beispiel Procurement-, Distributions- oder auch Support-Netze, die auf dem BPN-Grundkonzept von b-gate basieren. Dabei werden die BPN-Portale untereinander sowie mit Portalen Dritter vernetzt – dadurch wird allen Nutzern ein möglichst großes Angebot erschlossen, sowohl vertikal durch andere Branchenportale als auch horizontal durch übergreifende Dienste wie beispielsweise Mercateo.com.

Neben diesem Kooperationsmodell wird b-gate zukünftig seine BPN-Technologien auch Dritten über ein neues Franchise-Programm zugänglich machen. Dadurch sinkt für interessierte Unternehmen die Eintrittsbarriere in den Bereich B2B-Plattformen ganz erheblich: Statt hoher Investitionskosten fallen lediglich monatliche Franchisegebühren an. Gleichzeitig werden die Franchisepartner Teil der Vernetzungsstrategie von b-gate und profitieren von der Verknüpfung aller b-gate-Plattformen untereinander und von übergeordneten Marketing- und Brandingmaßnahmen. b-gate ist aber gerade beim Franchising nicht nur Technologielieferant, sondern vor allem auch Berater und Partner bei der Entwicklung der BPN-Plattformen.

Ein Fokus von b-gate liegt auf mittelständisch geprägten Branchen. Die reine Größe der Unternehmen ist dabei allerdings kein Filter-Kriterium. Auch darin unterscheidet sich der BPN-Ansatz von den B2B-Marktplätzen anderer Unternehmen. In den BPN-Lösungen von b-gate erhalten alle Teilnehmer – unabhängig von ihrer Größe – den gleichen, fairen Marktzugang: Keines der Unternehmen kann die anderen durch seine Marktposition unter Druck setzen.

circa 2.500 Zeichen



Web: http://www.haffapartner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Florian Schleicher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 350 Wörter, 2926 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von b-gate AG lesen:

b-gate AG | 06.03.2001

CeBIT 2001: b-gate präsentiert erstmals Service- und Support-Plattform für den Maschinen- und Anlagenbau

Die b-gate AG, führender Anbieter von Business-Process-Networking (BPN)-Lösungen, zeigt auf der CeBIT 2001 erstmals seine neue Service- und Supportplattform für den Maschinen- und Anlagenbau. Die Lösung vereinfacht und verbilligt die Wartung von ...
b-gate AG | 22.02.2001

b-gate auf der CeBIT 2001: Neues Franchisekonzept für Business Process Networking

München, 22. Februar 2001 ---- Die b-gate AG, führender Anbieter von Business-Process-Networking-Lösungen, stellt auf der CeBIT zum ersten Mal ihr neues Franchising-Modell vor. Es soll kleinen und mittleren Unternehmen die Einrichtung von Kommunik...
b-gate AG | 10.01.2001

b-gate AG zieht positive Bilanz nach den ersten sechs Monaten

Die b-gate AG, Spezialist für Business Process Networking (BPN), hat seit der Gründung im Mai 2000 ein erfolgreiches erstes Halbjahr hinter sich: Mit OpenOptics startete bereits im Juli das erste BPN-Branchenportal für die Augenoptik. Für die nä...