info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Learning Factory |

Lean Leadership Planspiel RACEPLAN - Führen in simulierter Realität

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Standort: NH Viernheim Strasse: Bürgermeister Neff Str. 12 Ort: 68519 - Viernheim (Deutschland) Beginn: 19.03.2015 13:00 Uhr Ende: 21.03.2015 14:00 Uhr Eintritt: 575.00 Euro (zzgl. 19% MwSt) Buchungswebseite: http://www.learning-factory.org/raceplan-termine Lean Management ist so umfassend, dass das Führen von Mitarbeitenden als die erfolgskritische Schnittstelle bei der Umsetzung von Lean-Konzepten bezeichnet werden kann. Und damit ist das Führen von Mitarbeitenden - nicht nur im Lean-Kontext - neben der eigentlichen Fachaufgabe für Führungskräfte (insbesondere der mittleren Führungsebene) die größte Herausforderung in ihrem Unternehmensalltag. Fehlentscheidungen, unachtsame Äußerungen, falsches Controlling, schlechte oder fehlende Kommunikation - die Reihe wäre beliebig fortsetzbar - führen zu Demotivation und hohen Verlusten. Vor diesem Hintergrund sind auf dem Weiterbildungsmarkt zahlreiche Weiterbildungskonzepte zu finden. Die wenigsten dieser Weiterbildungskonzepte ermöglichen jedoch der (Lean-)Führungskraft sein Führungsverhalten hinsichtlich Effektivität zu reflektieren. Effektivität wird erreicht, wenn einerseits das Führungsverhalten der Führungskraft den Situationsanforderungen entspricht und andererseits die Ergebnisse (Ziele), die zu erreichen sind, genau definiert sind. Mit unserem neu und gemeinsam mit der MMCT entwickelten Lean Leadership Planspiel RACEPLAN haben wir, die Learning Factory Beratung & Training (http://www.learning-factory.org) , unser Portfolio um ein weiteres, erlebnisorientiertes Angebot erweitert. Bei RACEPLAN geht es um eine fiktive Organisation, welche die Aufgabe hat, Rennwagen aus Silberdraht zu fertigen. Hierzu gibt es konkrete Teilaufträge, die in vier Bauabschnitten bearbeitet werden müssen. Während dieser Zeit nehmen Sie innerhalb von 3 Tagen abwechselnd die Funktion eines Hauptabteilungsleiters, Abteilungsleiters und eines Mitarbeiters ein. Jeweils zum Ende eines Bauabschnittes haben Sie Rückkopplung zu Ihrem Führungsverhalten bekommen, anderes Führungsverhalten erlebt, selbst erlebt und erkannt, wie Sie in den einzelnen Situationen Mitarbeiter geführt und befähigt haben, das geforderte Ziel zu erreichen. Sie können vom 19. bis 21. März 2015 unsere 3-tägige RACEPLAN - Veranstaltung im NH-Hotel Mannheim Viernheim erleben und dabei lernen, den eigenen, situativ eingesetzten Führungsstil zu erkennen und zu reflektieren sowie zu verbessern. Weitere Informationen zum Lean Leadership Planspiel RACEPLAN (http://www.raceplan.eu) erhalten Sie unter: www.raceplan.eu Kontakt Learning Factory Angela Fuhr Verl. Triebstraße 20 68542 Heddesheim 06203936926 kontakt@learning-factory.de http://www.learning-factory.org

Web: http://www.learning-factory.org


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angela Fuhr (Tel.: 06203936926), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 334 Wörter, 2737 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Learning Factory


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Learning Factory lesen:

Learning Factory | 21.11.2016

LeanAroundTheClock 2017

Staubtrocken, distanziert und abgehoben kann jeder - das wohl abgefahrensten Event mit dem Titel LeanAroundTheClock geht im Februar 2017 in die zweite Runde. Am 9. + 10. 2017 Februar trifft sich zum zweiten Mal die #germanLEANcommunity in Mannheim. A...
Learning Factory | 15.04.2016

V. Symposium Change to Kaizen

Zum kleinen Jubiläum des Symposiums Change to Kaizen - Denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter hat sich die Learning Factory als Veranstalter des Symposiums in diesem Jahr für einen besonderen Veranstaltungsort entschieden...
Learning Factory | 15.06.2015

IV. Symposium CHANGE TO KAIZEN

Starke Wettbewerber, veränderte Kundenwünsche, ein Wechsel bei den Führungskräften, neue Mitarbeiter oder eine Umstellung der Informations- oder Produktionstechnologie - es gibt viele Gründe, wenn sich Unternehmen verändern. Der Wandel ist ein ...