info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Musikschule Vierklang |

Tag der offenen Tür in der Musikschule Vierklang

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Ein Blick hinter die Kulissen


Frankfurt, 28.01.2015. Einmal in die Unterrichtsräume einer Musikschule schnuppern, Instrumente ausprobieren und Fragen über Fragen stellen? Das alles ist am 21. Februar - beim Tag der offenen Tür - in der Musikschule Vierklang möglich.

 

Wer schon immer ein Instrument lernen wollte, aber bei dem bisher der letzte Anstoß fehlte, oder wer einfach mal neugierig sein will, ist beim Tag der offenen Tür genau richtig.

 

Die Dozenten der Musikschule stehen an diesem Tag nicht nur beratend zur Seite, sondern unterstützen auch bei den ersten vorsichtigen Schritten in die Welt der Musik. Ausgebildet in unterschiedlichen Fachrichtungen wie Klassik und Jazz, haben die Dozenten eine breite Vielfalt an musikalischen Erfahrungen, die sie kreativ an alle Musikinteressierten weitergeben.

 

Über den Tag verteilt, werden kleine Konzerte und Sessions stattfinden. Wer Lust am Musizieren hat, ist herzlich eingeladen, mitzuspielen. Der Spaß an der Musik steht dabei im Vordergrund.

 

Die Musikschule bietet eine ganzheitliche Ausbildung an. Beginnend mit der Musikalischen Früherziehung, über das Karussell, hin zu Einzel-/Gruppenunterricht und dem Ensemble-/Bandunterricht, werden erste musikalische Erfahrungen gesammelt und Talente gefördert. Zusätzlich werden Theorie- und Praxiskurse sowie hochschulvorbereitende Kurse angeboten.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenlos.

 



Web: http://www.musikschule-vierklang.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Brandt-Oehne (Tel.: 069 2691 9204), verantwortlich.


Keywords: Musikunterricht, Musikschule, Frankfurt, kostenlos

Pressemitteilungstext: 195 Wörter, 1505 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Musikschule Vierklang

Die Musikschule Vierklang ist eine Gemeinschaft aus staatlich anerkannten Berufsmusikern und Instrumentalpädagogen, Diplommusikern und Studenten der Musik, die es sich zum Ziel gemacht hat, Instrumentalunterricht mit regelmäßigen, gemeinsamen Live-Auftritten zu verbinden. Im Mittelpunkt steht dabei ein ganzheitlicher Blick auf den Musikunterricht. Dies soll die Schüler dabei unterstützen, an Ihrem Hobby zu wachsen und gleichzeitig Spaß und Erfüllung zu finden.

Die Musikschule Vierklang wurde 2012 gegründet und ist seitdem fester Bestandteil der Frankfurter Kulturlandschaft.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Musikschule Vierklang lesen:

Musikschule Vierklang | 04.02.2014

Musikalische Früherziehung: Was steckt dahinter?

Frankfurt am Main, 03.02.2014. Gitarre, Schlagzeug, Klavier - oder soll es vielleicht doch ein bisschen exotischer sein, wie Saxophon oder Kontrabass Mit Instrumenten wird Musik lebendig. Dazu gehört auch noch allerhand theoretisches Wissen aus Rhyt...