info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ucore Rare Metals Inc. |

Ucore erweitert die Mineralisierung bei Bokan in beachtlicher Tiefe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ucore erweitert die Mineralisierung bei Bokan in beachtlicher Tiefe

28. Januar 2015 - Halifax, Nova Scotia - Ucore Rare Metals Inc. (TSX-V:UCU) (OTCQX:UURAF) (Ucore oder das Unternehmen) ist erfreut, die Untersuchungsergebnisse des Bohrprogramms 2014 des Unternehmens beim schweren Seltenerdmetallprojekt Bokan-Dotson Ridge im Südosten Alaskas (Bokan) bekanntzugeben.
Im Zuge des Infill-Bohrprogramms 2014 wurden insgesamt 17 Diamantbohrungen mit einer Kerngesamtlänge von 3.960 Metern niedergebracht. Fünf der Bohrungen sollten der Untersuchung der Mineralisierung in größeren Tiefen dienen. Die verbleibenden 12 Bohrungen wurden als Infill-Bohrlöcher zur Aufwertung der bestehenden Ressource bei Bokan niedergebracht.
Alle fünf tieferen Bohrungen durchteuften Mineralisierung in beachtlicher Tiefe und zeichnen sich durch einen Erzgehalt und Seltenerdmetallanteil aus, die beide der bestehenden Ressource entsprechen. Die Ressource bei Bokan reicht aktuell bis in eine Tiefe von durchschnittlich 220 Metern. Die fünf tieferen Bohrungen des Programms 2014 durchteuften die mineralisierte Zone im Schnitt 100 Meter unterhalb der bisherigen Bohrabschnitte.
Dies ist eine spannende Entwicklung für das Projekt Bokan, sagte Jim McKenzie, President und CEO von Ucore. Ein wichtiges Ziel des Bohrprogramms 2014 bei Bokan war die Bestätigung des geologischen Modells, das die Kontinuität der Mineralisierung in der Tiefe unterhalb der abgegrenzten Ressource vorsieht. Unsere Geologen und Berater vermuteten zwar, dass sich der mineralisierte Körper in wesentlich größere Tiefen erstreckt als bisher nachgewiesen; die Bestätigung dieser Theorie ist trotzdem sehr befriedigend. Das Potenzial für eine bedeutende Ressourcenerweiterung ebenso wie für die Verlängerung der Minenlebensdauer aus unserer PEA ist von großer Bedeutung für das Projekt. Wir werden unsere Aktionäre über die Analyse der Auswirkungen dieser beträchtlichen Entdeckung auf dem Laufenden halten.
Eine Zusammenfassung der Ergebnisse des Tiefbohrprogramms 2014 entnehmen Sie bitte der folgenden Tabelle:
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2015/18199/Ucore Extends Bokan Mineralization_DEPRcom.001.jpeg

* Der leichte Seltenerdmetalloxidgehalt (Light Rare Earth Oxide; LREO) ist die Summe der Untersuchungergebnisse der einzelnen leichten Seltenerdmetalloxide (La2O3, Ce2O3, Pr2O3, Nd2O3, Sm2O3)
** Der schwere Seltenerdmetalloxidgehalt (Heavy Rare Earth Oxide; HREO) ist die Summe der Untersuchungergebnisse der einzelnen schweren Seltenerdmetalloxide (Eu2O3, Gd2O3, Tb2O3, Dy2O3, Ho2O3, Er2O3, Tm2O3, Yb2O3, Lu2O3 plus Y2O3)
*** Der gesamte Seltenerdmetalloxidgehalt (Total Rare Earth Oxide; TREO) ist die Summe der Untersuchungsergebnisse der einzelnen schweren Seltenerdemetalloxide (La2O3, Ce2O3, Pr2O3, Nd2O3, Sm2O3, Eu2O3, Gd2O3, Tb2O3, Dy2O3, Ho2O3, Er2O3, Tm2O3, Yb2O3, Lu2O3 plus Y2O3).
Bitte beachten Sie, dass es aufgrund von Rundungen möglich ist, dass die Gesamtsummen nicht genau der Summe der einzelnen Posten entsprechen.
Die detaillierten Ergebnisse der einzelnen Seltenerdmetalloxide entnehmen Sie bitte der Tabelle in Anhang A.

Die oben genannten Bohrungen wurden am unteren Ende der aktuell modelierten Ressource niedergebracht und zeigen deutlich, dass sich die Mineralisierung in der Tiefe fortsetzt. Das Bohrprogramm unter Leitung von Aurora Geosciences aus Juneau (Alaska) (Aurora) diente vornehmlich der Aufwertung der Ressource von der abgeleiteten in die angezeigte Kategorie gemäß den NI 43-101-Richtlinien. Ein weiteres Ziel des Programms 2014 war es jedoch, die Kontinuität des mineralisierten Erzkörpers in der Tiefe zu untersuchen und die bestehende Ressource auszudehnen. Die tieferen Bohrungen werden von Aurora zur Aufwertung des aktuellen Ressourcenmodells herangezogen werden. Es wird erwartet, dass der Tonnengehalt der gegenwärtigen Schätzungen erhöht werden kann.

Einhaltung von NI 43-101

Die Diamantbohrkerne wurden vor Ort gespalten und eine Hälfte des Kerns wurde von einem Beförderungsunternehmen an das Labor von Bureau Veritas Inspectorate America in Juneau (Alaska, USA) überstellt. Proben zur Überprüfung der Analyseergebnisse wurden bei Activation Laboratories in Ancaster (Ontario, Kanada) eingereicht. Die Probenbehälter wurden versiegelt und die Produktkette wurde während des Transports nahtlos überwacht. Die Maßnahmen zur Qualitätssicherung/-kontrolle umfassten die Hinzugabe von Doppel-, Lehr- und zertifizierten Standardproben zum eingereichten Probensatz. Das Labor fügte ebenfalls Standard-, Leer-, Doppel- und Teilproben in den Probensatz und analysierte diese. Die Analyse erfolgte mittels induktiv gekoppelter Plasma-Massenspektrometrie mit Lithiummetaborat-Fusion. Als zusätzliche Qualitätkontrollmaßnahme wird die Gesamtgesteinsanalyse gemeldet. Bei den angegebenen Werten handelt es sich um die längengewichteten Durchschnittswerte mehrerer Proben. Bei den angegebenen Mächtigkeiten handelt es sich um die Bohrkernabschnitte.

Jim Robinson, P.Geo. (BC), ein unabhängiger Geologe bei Aurora Geosciences (Alaska) Ltd., hat in seiner Kapazität als qualifizierter Sachverständiger im Sinne von NI 43-101, den technischen Inhalt dieser Pressemitteilung geprüft und freigegeben.

Über Ucore Rare Metals Inc.
Ucore Rare Metals Inc. ist ein Bergbauunternehmen, das sich in der Erschließungsphase befindet und sich mit dem Aufbau von seltenen Metallressourcen mit kurzfristigem Produktionspotenzial beschäftigt. Ucore verfügt über zahlreiche Projekte in ganz Nordamerika, konzentriert sich jedoch vornehmlich auf das zu 100 % unternehmenseigene Seltenerdmetallprojekt Bokan-Dotson Ridge in Alaska (USA). Das Seltenerdmetallprojekt Bokan-Dotson Ridge liegt 60 Kilometer südwestlich von Ketchikan (Alaska) und 140 Kilometer nordwestlich von Prince Rupert (British Columbia, Kanada). Das Projekt hat direkten Zugang zur Westpazifikküste, was bei der Errichtung von Produktionseinrichtungen und der Begrenzung von Investitionskosten im Zusammenhang mit dem Minenbau einen bedeutenden Vorteil darstellt.

Weitere Informationen erhalten Sie über Jim McKenzie, President und Chief Executive Officer von Ucore Rare Metals Inc., unter der Rufnummer +1-902-482-5214 oder auf http://www.ucore.com.

.

Kontakt INFORMATIONen:
Ucore Rare Metals Inc.Mr. Jim McKenziePresident and Chief Executive Officer(902) 482-5214www.ucore.com

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen zu werten sind. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung mit Ausnahme von historischen Fakten, die vom Unternehmen erwartete zukünftige Erkundungsbohrungen, Explorationsaktivitäten, Erschließungspläne und Ereignisse oder Entwicklungen betreffen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf angemessenen Annahmen beruhen, sind die Aussagen nicht als Garantien zukünftiger Leistungen zu verstehen. Die eigentlichen Ergebnisse oder Entwicklungen könnten wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen. Zu den Faktoren, aufgrund derer die eigentlichen Ergebnisse wesentlich von diesen Erwartungen abweichen könnten, gehören Gewinnungs- und Explorationserfolge, die anhaltende Verfügbarkeit von Finanzmitteln und allgemeine Wirtschafts-, Markt- und Geschäftsbedingungen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2015/18199/Ucore Extends Bokan Mineralization_DEPRcom.002.jpeg


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ucore Rare Metals Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 943 Wörter, 7911 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ucore Rare Metals Inc. lesen:

Ucore Rare Metals Inc. | 23.11.2016

Ucore gibt Ernennungen im Board of Directors bekannt

Ucore gibt Ernennungen im Board of Directors bekannt 22. November 2016 - HALIFAX, NOVA SCOTIA - Ucore Rare Metals Inc. (TSXV:UCU) (OTCQX:UURAF) (Ucore oder das Unternehmen) freut sich, die die aktuellen Ernennungen im Board of Directors des Unterneh...
Ucore Rare Metals Inc. | 16.11.2016
Ucore Rare Metals Inc. | 27.09.2016

Ucore bestätigt Erfolge der SuperLig®-One-Pilotanlage durch eine unabhängige Analyse

Ucore bestätigt Erfolge der SuperLig®-One-Pilotanlage durch eine unabhängige Analyse 26. September 2016 - HALIFAX, NOVA SCOTIA - Ucore Rare Metals, Inc. (TSXV:UCU) (OTCQX:UURAF) (Ucore oder das Unternehmen) freut sich, über die Prüfung und Best...