info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BUSYMOUSE Business Systems GmbH |

Deutsche IT-Hilfe für Griechenland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Cloud-Dienstleister bietet Griechischer Regierung Unterstützung für die sofortige Aufnahme der Geschäftstätigkeit an.


 

28.01.2015, Hannover, Athen - Solidarität und Hilfe dort, wo sie am dringendsten benötigt wird: Nachdem durch Presseberichte bekannt geworden ist, dass der frühere griechische Ministerpräsident Samaras seinem Amtsnachfolger Tsipras keine Passwörter hinterlassen hat und die neue Regierung nach Aussagen eines Mitarbeiters dadurch keine Möglichkeit habe, "E-Mails zu versenden oder zu kommunizieren", hat sich der in Hannover ansässige Cloud-Anbieter Busymouse Business Systems dazu entschlossen, schnell und unbürokratisch zu helfen.

 



 

 

 

Mit Hosted Exchange könnte die Administration der ältesten Demokratie der Welt innerhalb von wenigen Minuten über E-Mailadressen verfügen, die allen Komfort von Microsoft Exchange bieten - einschließlich Teamfunktionen, wie gemeinsame Kalender, Aufgaben, Notizen und weitere Dienste zur Verbesserung der Zusammenarbeit und Kommunikation in Arbeitsgruppen. Neue Adressen, etwa für kurzfristig berufene Kabinettsmitglieder, können komfortabel im "Self-Service" über das anwenderfreundliche "Controlpanel" hinzugefügt werden. Praktisch: Die Email-Postfächer werden dabei sicher nach den strengen Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts aufbewahrt. Zum Zwecke der Revision durch eine etwaige Nachfolgeregierung werden alle Daten zehn Jahre lang konform mit den bewährten Grundsätzen zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GDPdU) des Bundesfinanzministeriums archiviert.

 

 

 

Extra für Griechenland: 1 Jahr kostenlos

 

 

 

Wie auch immer sich die neue griechische Regierung auftreten möchte: Wahlweise kann die eigene Domain verwendet werden - hierfür wird aber ein so genannter Authcode benötigt - oder eine beliebige Wunschdomain reserviert werden. Im Vergleich zum lokalen Betrieb eines Exchange Servers bietet Hosted Exchange von Busymouse nicht von der Hand zu weisende Vorteile. So wird kein Kapital für den aufwändigen Betrieb eines eigenen Servers gebunden, was der aktuellen Finanzsituation entgegenkommen dürfte. Stattdessen fällt eine überschaubare monatliche Gebühr in Höhe von nur 2,99 EUR pro Benutzer und Monat an. Der virtuelle Server und die Postfächer befinden sich in einem der leistungsfähigsten deutschen Rechenzentren mit modernen Brandschutzvorrichtungen und sind damit sicher, auch vor den berüchtigten griechischen Waldbränden. Das für die Wartung und Pflege eines dedizierten Servers vorgesehene Personal kann dabei wesentlich effektiver, etwa in der Steuerprüfung eingesetzt werden. Im Preis inbegriffen ist ein mehrfacher Schutz vor Spammails und Viren - insbesondere vor gefährlichen Trojanern. Nun der Clou: Busymouse, das sich in Deutschland zunehmender Beliebtheit erfreut, bietet Griechenland die Nutzung für 365 statt der üblichen 30 Tage kostenlos zum Test an. 

 

 



Web: http://www.busymouse.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Erdem Winnicki (Tel.: 0511/899555-527), verantwortlich.


Keywords: cloud, hosted exchange, tsipras, griechenland, microsoft

Pressemitteilungstext: 310 Wörter, 2723 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BUSYMOUSE Business Systems GmbH

Wir bieten kompetenten IT-Dienstleistern Clouddienstleistungen in Systemhausqualität. Mehr als 900 Systemhäuser in Deutschland vertrauen auf unsere Lösungen.

Service ist bei uns kein Lippenbekenntnis. Uns ist es wichtig, Sie in Ihrem individuellen Cloud-Geschäft persönlich zu begleiten und zu unterstützen. Genauso wichtig ist uns das Thema Sicherheit. Unser Rechenzentrum befindet sich in Hannover. Wir unterliegen ausschließlich dem deutschen Datenschutzrecht und nehmen dieses sehr ernst.

Für die meisten Produkte gewährleisten wir eine Hochverfügbarkeit von 99,99% - das bedeutet für Sie mehr Produktivität und Verlässlichkeit und mehr Zufriedenheit für Ihre Kunden.

Bei uns als Premiumanbieter kommen Sie standardmäßig in den Genuss von Mehrwertdiensten. Dazu gehören bis zu 3 Virenengines und für die meisten Produkte automatisierte Backups von 6 Tages und 3 Wochenständen mit der Möglichkeit, bei Bedarf einzelne Elemente wiederherzustellen. Bei einzelnen Clouddiensten bieten wir Ihnen optional weitere Mehrwertdienste, die für Unternehmen mit Sitz in Deutschland wichtig sind, beispielsweise eine GPDdU-konforme Datenarchivierung bei Hosted Exchange.

Ein Herzensanliegen ist uns die Ausbildung unserer Mitarbeiter. Auf die fachliche Qualifikation legen wir großen Wert und setzen aus Überzeugung auf spezialisiertes und herstellerzertifiziertes Fachpersonal.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BUSYMOUSE Business Systems GmbH lesen:

BUSYMOUSE Business Systems GmbH | 19.10.2015

Busymouse jetzt Microsoft COSN Partner

  15.10.2015, München, Hannover. Busymouse, deutscher Anbieter von Private Cloud und Microsoft Hosted Lösungen, gibt bekannt, ab sofort Cloud OS Network (COSN) Partner zu sein.  Bei COSN handelt es sich um eine Gruppe aus weltweit ausgewählten...