info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Institut für Bauherrenbefragungen GmbH |

Bauherren-Portal.com: Prüfbare Qualitätsaussagen von Bauherren für Bauinteressenten!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
183 Bewertungen (Durchschnitt: 4.7)


Wer im Internet nach einem "Bauinteressentenportal" sucht, kann diese Begriffe rauf und runter eingeben, er tut dies vergeblich!

Die Antwort der Suchmaschinen: Es wurden keine Ergebnisse zu Ihrer Suche gefunden; nicht einmal ein alternativer Vorschlag wird ausgewiesen. Schon sehr verwunderlich, denn gerade Bauinteressenten bedürfen doch einer besonderen und glaubwürdigen, transparenten Führung durch den Dschungel von Informationen, Bildern, Angeboten, Preisen und Qualitätsleistungen. Fehlanzeige!



Viele Bauherrenportale bieten Informationen und Tipps im Überfluss



Websites als Portale für Bauherren, die allerdings als Bauinteressenten noch auf der Suche und damit gar keine sind, gibt es dagegen jede Menge. Viele sind gut gefüllt mit Image- und Produktwerbung, über die sie sich finanzieren. Der Besucher findet umfangreiche Hausdatenbanken, meist mit Außenansichten von Häusern und mehr oder weniger zielführenden Informationen zu den entsprechenden Herstellern. Manchmal sind richtig gute Tipps oder hilfreiche Checklisten zu finden, kurzum: Es gibt nahezu alles dort, nur: Tatsächlich bewiesene, belegbare Qualitätsaussagen, die weiterhelfen, suchen Sie vergeblich!



Die Adressgewinnung des Bauinteressenten steht meist im Fokus



Animationen und Anstrengungen verschiedenster Art sollen dazu führen, an die Kontaktdaten neuer Bauinteressenten zu gelangen. Dies geschieht z.B. über abrufbare Informationen, Kataloganforderungen etc. Aber: Verlässliche, überprüfbare Aussagen zu Qualität oder Service, zu repräsentativen, verbindlichen Bauherrenbewertungen, zur Bauherrenzufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft der Hersteller? Wieder Fehlanzeige! Klar, dass der Versuch, an die Adresse des Besuchers zu kommen, im Mittelpunkt der Aktivitäten steht, denn er ist ebenfalls ein solider Weg der Refinanzierung.



Bauherren-Portal.com: Ganz andere Ziele!



Wer nun denkt, da kommt jetzt noch ein Portal, das vielleicht alles bunter, illustrativer, schöner, griffiger macht als alle anderen, der irrt vollständig. Erstmals kommt mit dem bauherren-portal.com jetzt ein 2013/2014 gemeinschaftlich vom BAUHERRENreport und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen entwickeltes Portal auf den Markt, das ausnahmslos und konsequent einen ganz anderen, neuen Weg geht: "Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit" zum Nutzen vor allem für meist relativ unbedarfte Hausbau-Interessenten und ... natürlich richtig gute Hausbau-Unternehmen!



Keine Werbung, dafür Verweise auf geprüfte Hausbau-Unternehmen mit Spitzenqualität



Bauherren-Portal.com enthält keine Werbung, außer der neutralen Darstellung vorher geprüfter und zertifizierter Hausbau-Partner mit entsprechendem Testat. Es gibt keine schönen Bilder von schönen Häusern, keine Außen- oder Innenansichten, keine Leistungsbeschreibungen, nicht einmal Preise. Dafür richtet das Bauherren-Portal den Fokus klar auf Aussagen von Bauherren geprüfter Hausbau-Qualität und konzentriert sich auf die Bauherrenzufriedenheit und die Empfehlungsbereitschaft als richtungsweisende Wegweiser für Bauinteressenten. Nur nebenbei enthält es jede Menge Tipps, die der Erfahrung von mehr 20 Jahren Praxis in punkto Bauherrenbefragungen und Unternehmensentwicklung im Haus- und Wohnungsbau entsprechen.



Was sind Hausbau-Partner mit besonders hoher Bauherrenzufriedenheit?

Hausbau-Unternehmen, die im Bauherren-Portal verzeichnet sind, haben ihre Bauherrenzufriedenheit extern vom Institut für Bauherrenbefragungen prüfen lassen und dabei eine repräsentative Bauherrenzufriedenheit von mindestens 80% erreicht. Das ist das wesentlichste Aufnahmekriterium und nebenbei die Messlatte zur Erlangung des vom Institut verliehenen Testates, einer Zertifizierungsurkunde.



Jetzt wird der andere Weg klar: Im Bauherren-Portal sammeln sich Top Performer. Hier sind keine Bauunternehmen zu finden, denen am alleinigen Geldverdienen in goldenen Zeiten weit mehr liegt als an der kurz-, mittel- und langfristigen Zufriedenheit ihrer Bauherren. Für Hausbau-Interessenten sicherlich eine zusätzliche, wertvolle Entscheidungshilfe! Das Bauherren-Portal.com ist noch jung und am Anfang, aber schon die ersten Monate zeigen, dass es eine wichtige Lücke füllt!



Freundliche Grüße aus Meerbusch und viel Erfolg bei der Suche nach dem richtigen Hausbau-Partner und dem Finden der richtigen Bauherren wünscht Ihnen



Theo van der Burgt


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Jasmin Raczing (Tel.: 021329950453), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 553 Wörter, 4694 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Institut für Bauherrenbefragungen GmbH lesen:

Institut für Bauherrenbefragungen GmbH | 04.02.2015

Auszeichnung für die Ökowert Massivhaus GmbH & Co. KG - Viel Lob von Bauherren

Von der Planung bis zur Fer-tigstellung wird das Vorhaben der Bauherren betreut. Dabei werden Sie in der gesamten Zeit mit in die Gestaltung ihres Hauses einbezogen. Jeder Schritt wird abgestimmt, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. "Da ...
Institut für Bauherrenbefragungen GmbH | 04.02.2015

Bauherrenportale: Schriftliche Befragungen Nr. 1 in punkto Glaubwürdigkeit!

So werden sie neuen, potenziellen Käufern vermittelt. Nicht immer sind diese allerdings nachvollziehbar, zu oft wird "nachgeholfen", was die Wirklichkeit verzerrt und eher unglaubwürdig erscheint.Nicht immer sind diese allerdings nachvollziehbar, z...
Institut für Bauherrenbefragungen GmbH | 28.01.2015

Bauherrenportale: Eindeutig aus der Masse hervorheben

Ob im Handel, bei Hotels, in der Gastronomie, ja sogar in der Beurteilung von medizinischen Leistungen: Mehr und mehr werden sie angenommen und dann regelmäßig frequentiert. So auch bei Bauinteressenten, wenn es um die Bewertung ihres angedachten H...