info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SponsorsOne Inc. |

SponsorsOne übernimmt mit JWALK NY LLC eine führende Digital-Marketing-Agentur, die Top-Marken zu ihren Kunden zählt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



SponsorsOne übernimmt mit JWALK NY LLC eine führende Digital-Marketing-Agentur, die Top-Marken zu ihren Kunden zählt


Waterloo, Ontario, 4. Februar 2015: SponsorsOne Inc. (CSE: SPO) (SponsorsOne oder das Unternehmen), Entwickler der SponsorsCloudTM-Plattform, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine definitive Absichtserklärung (Term Sheet) zum Erwerb sämtlicher Vermögensanteile an JWALK NY LLC (JWALK) unterzeichnet hat. JWALK ist eine der führenden Full-Service-Kreativagenturen in den Vereinigten Staaten. JWALK unterstützt Kunden bei ihren wirtschaftlichen Herausforderungen mit flexiblen und kreativen Lösungen und hat sich damit als begehrter Partner positioniert. JWALK ist darauf spezialisiert, Lifestyle-Marken und deren Kunden auf kultureller Ebene miteinander zu vernetzen, und konzentriert sich in erster Linie auf die Bereiche Mode/Einzelhandel, Schönheit, Gastfreundlichkeit, Spirituosen und Konsumgüter des täglichen Bedarfs.

Wir sind begeistert, JWALK übernehmen zu können, erklärte Myles Bartholomew, Gründer und CEO von SponsorsOne. Das JWALK-Team hat umfassende Kompetenzen in der Betriebsführung, zählt viele der Top 100-Marken zu seinen Kunden, bietet ein umfassendes Kreativservice im Bereich der digitalen Markenführung und hat durch organisches Wachstum und Übernahmen eine erfolgreiche und starke Agentur aufgebaut.

SponsorsOne tritt nun mit der Umsetzung seiner Übernahmestrategie in die Phase der Vermarktung ein. Mit Unterstützung der talentierten Führungsriege von JWALK wird es gelingen, die SponsorsCloud rascher auf dem Markt zu positionieren. Nützlich sind dabei JWALKs zahlreiche Markenkontakte, mit deren Hilfe die Social-Sponsoring-Technologie von SPO in bestehende Marketingkampagnen eingebaut werden kann. Der Wettbewerbsvorteil des Social Sponsoring kombiniert mit dem traditionellen Ansatz des digitalen Marketings sollte den Marken höhere Erträge liefern. Dieser Technologievorteil führt zu einer Umgestaltung des Umsatzgenerierungsmodells einer Kreativagentur von einem personalintensiven und auf Einzelverträgen basierenden Modell zu einem umsatzstarken Modell mit laufenden Erträgen, mit dem die Markenbindung von Jahr zu Jahr verbessert werden soll. Seit seiner Gründung konnte JWALK bereits zahlreiche unter den Top 100 rangierende Lifestyle-Marken für Frauen wie z.B. Lacoste USA, bebe, bareEscentuals und Gucci sowie andere klingende Namen wie Microsoft, Equinox und Samsung zu seinen Kunden zählen.

Wir haben uns immer darauf konzentriert, unseren Kunden überdurchschnittlich hohe Erträge zu liefern, und konnten unsere Kundenbasis damit konsequent Jahr für Jahr erweitern, erklärte Doug Jacob, Gründer von JWALK. Wir sind überzeugt, dass wir mit der Ergänzung unseres Angebots durch eine strategische und geschützte Technologie eine kontinuierliche Ertragssteigerung für unsere Kunden erzielen können, die uns bei der Arbeit mit unseren Marken einen strategischen Vorteil verschaffen wird. Mit der zunehmenden Technologisierung unseres täglichen Lebens ist auch der Wettbewerb für Marken im Bereich des Einzelhandels und der Kundenakquise härter geworden. Wir glauben, dass wir unseren Marken mit der Technologie von SponsorsOne eine innovative Lösung anbieten können, um mit ihren Kunden über soziale Medien verifizierbar in Kontakt zu treten anstatt diese nur zu bewerben. Daraus ergibt sich ein klarer Wettbewerbsvorteil.

Das Team von JWALK wird den Aufbau der Vertriebs- und Serviceorganisation von SponsorsOne leiten und für die Markteinführung der SponsorsCloudTM -Plattform und des dazugehörigen Social-Sponsoring-Produkts bei den zukünftigen und bestehenden Kunden im Jahr 2015 verantwortlich zeichnen. Nachdem das Social Sponsoring in den Marketingkampagnen der Marken eine zunehmend wichtige Rolle spielt, ist anzunehmen, dass die Einnahmen einer Full-Service-Kreativagentur auf Basis konstanter Erträge auf hohem Niveau ebenfalls steigen werden. Die geplante Transaktion sieht vor, dass SponsorsOne sämtliche Vermögensanteile an JWALK für 6 Millionen USD$ erwirbt, wobei die Zahlung in Form von Barmittel kombiniert mit Stammaktien des Unternehmens erfolgt.

Die Übernahmetransaktion soll bis 30. März 2015 abgeschlossen werden und erfolgt vorbehaltlich einer entsprechenden Finanzierung, der behördlichen Genehmigungen und des erfolgreichen Abschlusses der Due-Diligence-Prüfung sowie der definitiven Vereinbarungen.

Über JWALK NY LLC

JWALK wurde im Jahr 2010 gegründet und ist eine Full-Service-Kreativagentur, die sich auf lifestyleorientierte Marken in den Bereichen Mode/Einzelhandel, Schönheit, Gastfreundlichkeit, Spirituosen und Konsumgüter des täglichen Bedarfs spezialisiert hat. Mit seinen Niederlassungen in New York City und Los Angeles, betreut JWALK folgende Servicebereiche:

360° Werbung-----
Digitale Medien----
TV/Werbespots------
Markenstrategie-
Markenentwicklung
Experimentelle Medien
Kultur-
Erreichbarkeit
Social Media
Inhaltserstellung
Vernetzung

Über SponsorsOne(CSE: SPO)
Mit der Plattform SponsorsCloud für Social Sponsoring und Social Commerce ist SponsorsOne auf dem besten Weg, Marktführer auf der nächsten Entwicklungsstufe des digitalen Marketings zu werden. Mit der SponsorsCloud können sich Markenhersteller, Meinungsbildner und ihre sozialen Netzwerke direkt untereinander austauschen und aktiv beteiligen. Über die SponsorsCloudTM-Plattform können Markenhersteller und Meinungsbildner die Beziehungen zu ihren wichtigsten Anhängern gewinnbringend nutzen und erweitern. SponsorsOne hat außerdem eine eigene Währung für das Social Sponsoring geschaffen, mit der Konsumenten für ihr authentisches Engagement in den sozialen Medien (Blogs, Videos, Tweets, Pins und Posts) eine reale Vergütung erhalten. Das Unternehmen arbeitet derzeit am Aufbau eines wichtigen Marktsegments, um das Wachstum der Social Economy zu fördern.


FÜR DAS BOARD:
Gary BartholomewGary Bartholomew, Executive Chairman


Nähere Details finden Sie unter http://sponsorsone.com
oder http://www.sponsorsone.com/de/

Weitere Informationen erhalten Sie über das Anlegerservice von SponsorsOne:
E-Mail: investor.relations@sponsorsone.com
Twitter: @SponsorsOne

Die kanadische Börse (CSE) hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder genehmigt noch missbilligt.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Dieser Pressebericht enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, die auf den Annahmen der Unternehmensführung basieren und den aktuellen Erwartungen des Unternehmens entsprechen. Im Rahmen dieser Pressemeldung sollen mit der Verwendung von Begriffen wie schätzen, prognostizieren, glauben, erwarten, beabsichtigen, planen, vorhersehen, können oder sollten bzw. der verneinten Form dieser Begriffe oder Abwandlungen davon bzw. ähnlichen Begriffen zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen ausgedrückt werden. Solche Aussagen und Informationen spiegeln die aktuelle Meinung des Unternehmens in Bezug auf Risiken und Ungewissheiten wider, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen unterscheiden.

Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen typischerweise bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens bzw. andere zukünftige Ereignisse wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden. Solche Faktoren beinhalten unter anderem auch folgende Risiken: Risiken in Zusammenhang mit dem Vertrieb und Verkauf von Wertpapieren, Bedarf zusätzlicher Finanzierungen, Zugriff auf ausreichende Kapitalmittel, Bedarf an Schlüsselarbeitskräften, mögliche Interessenkonflikte bestimmter Führungskräfte oder Direktoren in Bezug auf diverse andere Projekte, Volumen- und Kursschwankungen bei den Stammaktien, Versagen der Geschäftsstrategie, Integrität der firmeneigenen Patente und Rechte an geistigem Eigentum sowie Wettbewerb. Das Unternehmen weist darauf hin, dass die vorstehende Liste von Risikofaktoren keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt und Änderungen unterworfen ist. Es kann daher nicht garantiert werden, dass solche Annahmen mit dem tatsächlichen Ergebnis solcher Faktoren übereinstimmen. Anleger und andere Personen sollten, wenn sie sich bei ihren Entscheidungen auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen des Unternehmens stützen, die zuvor erwähnten Faktoren sowie andere Unsicherheiten und mögliche Ereignisse ausreichend berücksichtigen. Dazu zählen auch die Risikofaktoren in den Unterlagen, die im Rahmen des Börsengangs eingereicht wurden. Das Unternehmen geht von bestimmten Fortschritten aus, die möglicherweise nicht realisiert werden können. Das Unternehmen geht auch davon aus, dass die oben genannten wesentlichen Faktoren nicht zu einer Abweichung solcher zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen von den tatsächlichen Ergebnissen oder Ereignissen führen werden.

DIE ZUKUNFTSGERICHTETEN INFORMATIONEN IN DIESER PRESSEMELDUNG SPIEGELN DIE ERWARTUNGEN DES UNTERNEHMENS ZUM ZEITPUNKT DER VERÖFFENTLICHUNG DIESER MELDUNG WIDER UND KÖNNEN SICH DESHALB NACH DIESEM DATUM ÄNDERN. DIE LESER DÜRFEN SOLCHE ZUKUNFTSGERICHTETEN INFORMATIONEN NICHT ÜBERBEWERTEN UND SOLLTEN SICH AB EINEM ANDEREN ZEITPUNKT NICHT AUF DIESE AUSSAGEN VERLASSEN. AUCH WENN DAS UNTERNEHMEN DIES BESCHLIESSEN KÖNNTE, IST ZU KEINEM ZEITPUNKT EINE AKTUALISIERUNG DIESER INFORMATIONEN VORGESEHEN, ES SEI DENN, DIES WIRD IN DEN EINSCHLÄGIGEN WERTPAPIERGESETZEN GEFORDERT.


Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, SponsorsOne Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1166 Wörter, 9827 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SponsorsOne Inc. lesen:

SponsorsOne Inc. | 31.05.2016

SponsorsOne schafft mit der Kollektion von Harbison als erstem Gewerbekunden Markteinstieg in NYC

SponsorsOne schafft mit der Kollektion von Harbison als erstem Gewerbekunden Markteinstieg in NYC Zur sofortigen Veröffentlichung Waterloo, Ontario, 31. Mai 2016: SponsorsOne Inc. (CSE: SPO) (Frankfurt: 5SO) (SponsorsOne oder das Unternehmen), der...
SponsorsOne Inc. | 20.08.2015

SponsorsOne berichtet über aktuelle Geschäftsentwicklung und Übernahme von NFU Inc.

SponsorsOne berichtet über aktuelle Geschäftsentwicklung und Übernahme von NFU Inc. Zur sofortigen Veröffentlichung Waterloo, Ontario, 19. August 2015: SponsorsOne Inc. (CSE: SPO) (Frankfurt: 5SO) (SponsorsOne oder das Unternehmen) - der Entw...
SponsorsOne Inc. | 25.06.2015

SponsorsOne gibt Abschluss der Transaktion zur Übernahme von NFU Inc. bekannt

SponsorsOne gibt Abschluss der Transaktion zur Übernahme von NFU Inc. bekannt Waterloo, Ontario, 25. Juni 2015: SponsorsOne Inc. (CSE: SPO) (Frankfurt: 5SO) (SponsorsOne oder das Unternehmen), der Entwickler der SponsorsCloudTM-Plattform - mit der...