info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Immobilienjobagent GmbH |

Online-Treff für Auszubildende und Unternehmen in der Immobilienbranche

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 1)


 

Im Februar. Die duale Ausbildung in Deutschland ist ein Erfolgsmodell so auch die Ausbildung zum Kaufmann/Kauffrau für Immobilien (IHK). Auszubildende profitieren von der Praxisnähe mit Übernahmeoption beispielsweise bei Bauträgern, Baugenossenschaften, Projektentwicklern oder Maklerhäusern; Unternehmen wiederum können sich bedarfsgerecht ihren Fachkräftenachwuchs sichern. Es ist ein Modell, bei dem beide Seiten gewinnen. Die Ausbildungszahlen in Deutschland sind trotz guter Konjunktur rückläufig, wie der Berufsbildungsbericht von 2014 aufzeigt. Die Gründe dafür sind unterschiedlich. Unternehmen und Auszubildende in spe haben es schwer, das passende Puzzlestück zu finden. Immobilienjobagent möchte mit seiner Berufseinsteigerkampagne ein Zeichen für die Immobilienwirtschaft setzen.



Die Karriereplattform bringt in der Immobilienwirtschaft Bewerber und Ausbilder zusammen beruflich, regional und anforderungsspezifisch.  Hier treffen Unternehmen auf Kandidaten, die sich für die Immobilienbranche begeistern. 

Bewerber und Berufseinsteiger haben die Chance ihr Profil anonym und kostenfrei einzustellen. So können sich Berufseinsteiger von ihren künftigen Arbeitgebern finden lassen. Zusätzliche Optionen wie beispielsweise das Einstellen von Bewerbungsvideos sollen junge Menschen in ihrer Welt und ihren Medien abholen.  Andersherum können Arbeitgeber ihre Jobangebote platzieren und jetzt eine Anzeige für ihre Suche nach Berufseinsteigern. Die Laufzeit der Anzeige beträgt ein halbes Jahr, bis zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres 2015. Um junge Erwachsene passgenau anzusprechen und sie dort abzuholen, wo sie ohnehin unterwegs sind, kommt Social Media zum Einsatz. Die Auszubildenden-Gesuche werden  über Social Media verbreitet, sodass die Anzeigen von den Großstädten bis in kleinere Vororte reichen, von Schulabgängern die eine Ausbildung als Immobilien-Kaufmann/Kauffrau absolvieren wollen oder eine Berufsakademie besuchen möchten bis zu Studenten, die nach ihrem Studium eine Juniorstelle suchen. So soll Angebot und Nachfrage zusammengeführt werden, denn beruflicher Nachwuchs macht die Auszubildenden und die Branche fit für die Zukunft.  Weitere Informationen auch auf www.immobilienjobagent.de

Über Immobilienjobagent: Immobilienjobagent ist eines der großen Karriereportale mit ständig über 400 aktuellen Jobangeboten in der Bau- und Immobilienwirtschaft. Es ist eine Plattform, die Bewerbern hilft, ihren Traumjob zu finden und umgekehrt Unternehmen, offene Stellen mit Wunschkandidaten zu besetzen. Das Karriereportal richtet sich an große internationale Unternehmen und kleine inhabergeführte Betriebe gleichermaßen. Bewerber haben die Möglichkeit, sich von ihren künftigen Arbeitgebern finden zu lassen: kostenfrei und anonym. Das Unternehmen ist seit einem Jahr unter neuer Leitung von Thomas Moeller und Jürgen Feuerstein auf dem Markt.

 



Web: http://www.immobilienjobagent.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jürgen Feuerstein (Tel.: 069-299 209-13), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 2147 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Immobilienjobagent GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema