info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hong Kong Trade Development Council |

3D-Kekse und andere pfiffige Ideen - Vielfältiges Angebot der Hongkonger Gemeinschaftsstände auf der Ambiente

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Vom 13. bis 17. Februar 2015 stellen insgesamt 31 Hongkonger Aussteller auf zwei Gemeinschaftsständen auf der Ambiente in Frankfurt neue Produkte, Designs und Trends vor.

Die vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) organisierten Gemeinschaftsstände sind in den Bereichen "Dining" und "Giving". Alles rund um Küche und Tischdekoration finden Besucher im Bereich "Dining". In Halle 10.4, Stand C49D, stellen 23 Firmen aus Hongkong bewährte und neue Produkte aus, die von Haushaltsgeräten über Koch- und Backutensilien bis zu Dekorativem für den gedeckten Tisch reichen.



Küchenhelfer zum Kochen, Backen und Anrichten präsentieren Abdoolally Ebrahim Housewares Limited (Stand C49B), Hanlex Industrial Co. Ltd. (Stand D41B), King Fai Industrial (HK) Co. Ltd. (Stand C49C), Konstar Industries Ltd. (Stand D48D), Samson Bright Industrial Company Limited (Stand E42A) und Spring Wind Accessories Ltd. (Stand E47A). Hier findet sich von Abschüttsieben für den Topf, elektrischen Dosenöffnern, prämierten Apfelschälern, Ausstechformen für 3D-Kekse über Salatschleudern und Gewürzmühlen bis hin zu Teeeiern allerlei Nützliches, das die Arbeit erleichtert und zudem ansprechend gestaltet ist.



Fröhliche Farben und spielerische Formen kennzeichnen die Küchenaccessoires von Lee Yuen Housewares Company Limited (Stand D41E), Marco Home Products Limited (Stand D48A) und Daka International Ltd. (Stand E42B). So lassen sich etwa mit dem quietschgelben "Yolktor(TM)" von Daka International Ltd. bis zu vier Eidotter spielend leicht vom Eiweiß trennen, aufbewahren und anschließend mühelos auf die Backwaren aufstreichen.



Töpfe, Porzellangeschirr, Wasserkessel sowie Kaffee- und Teekannen werden durch Tabletts in klaren, schlichten Designs bei Goodmark Products Int´l Ltd. (Stand D41A), Grand Kitchen Utensils Ltd. (Stand C49A), Kingsville Industrial Limited (Stand D41D), Loyal Top (Hong Kong) Ltd. (Stand F48A), Man Chuen Metal & Iron Works Ltd. (Stand E42D) und Sun Ngai Hardware & Electric Products Fty. Ltd (Stand E47B) ergänzt. Die auf ihre Funktion reduzierten, klassischen Teekannen von Reaper Household Development Ltd. (Stand D41C) und Winmate Enterprises Ltd. (Stand D48B) spiegeln den Wunsch hin zum Schlichten, Ursprünglichen wider.



Auch Küchenaccessoires aus Stoff sind gefragt: So bieten Harvest Manufacturing Ltd. (Stand D48C) und Meka Industrial Co. Ltd. (Stand E42E) neben Schürzen und Backhandschuhen verschiedene Aufbewahrungsbehälter aus diesem Material an. Dazu gehören etwa die "Banana Bag" von Harvest Manufacturing Ltd., für die Mitnahme eines Snacks für Zwischendurch oder Stoffbeutel zur Aufbewahrung von Zwiebeln, Kartoffeln oder Brot.



Im Bereich "Giving", in Halle 12.0, Stand C35D sind acht Unternehmen aus der Metropole mit ihren Geschenk- und Dekorationsartikeln sowie Accessoires rund um das Thema Schenken vertreten. Dabei liegen Dekorationsmaterialien aus traditionellen Elementen im Trend: Eagle Resources Trading Limited (Stand C35C) bietet Wohn- und Außendekorationen aus Holz und Metall, darunter fröhliche Frösche, die aus Blumentöpfen oder Beeten winken. Farbe auf den Tisch bringt das bunt verzierte Keramikgeschirr des Unternehmens. Jingle Metal Products Co. Ltd. (Stand D36E). Ati Product Display Ltd. (Stand D36C) und Macherry Global Co. Ltd. (Stand D36D) ergänzen die Dekorationen mit schlichten oder verspielten Bilderrahmen, haltbaren Blumen und Früchten sowie dekorativen Aufbewahrungsboxen.



Modische Hand- und Kosmetiktaschen für jeden Anlass präsentiert Fullwin (China) Bags Co. Ltd. (Stand C35A). Eine breite Palette von naturgetreu aussehenden Küchenutensilien im Spielzeugformat von Playgo Toys Enterprises Ltd. (Stand D36B) führt Kinder spielerisch an die Themen Kochen und gedeckter Tisch heran.



Sowohl die Hongkonger Export-, als auch die Importzahlen für Geschenk- und Dekorationsartikel verzeichneten 2014 ein Plus: die Exporte stiegen um 1,7 Prozent auf 24,7 Milliarden USD, die Importe um 9,5 Prozent auf 30.6 Milliarden USD. Hauptabnehmerländer waren die USA, Japan, China und die Schweiz; Deutschland belegte Rang 8 unter den Exportmärkten. Zu den am meisten nachgefragten Produkten zählten Schmuck und Armbanduhren sowie Spielzeuge für drinnen und draußen.



Die Exporte von Haushaltswaren stiegen 2014 um 11,2 Prozent auf 35,5 Milliarden USD. China und die USA zählten zu den Hauptabnehmern, gefolgt von Indien, Japan und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Auch die Importe lagen im Plus: mit 47 Milliarden USD wurde ein Wachstum von +7,2 Prozent erreicht.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Christiane Koesling (Tel.: +49-69-95 77 20), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 634 Wörter, 4899 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hong Kong Trade Development Council

Das HKTDC Deutschland in Frankfurt am Main ist der Sitz der Regionaldirektion für Europa und zuständig für Anfragen aus allen EU- und Nicht-EU Ländern des europäischen Kontinents sowie aus Russland und der Türkei. Sie erreichen uns in Frankfurt:
Hong Kong Trade Development Council
Regionalniederlassung für Europa
Kreuzerhohl 5 - 7
60439 Frankfurt Deutschland
Telefon: +49-(69)-95772-0
Fax: +49-(69)-95772-200
E-Mail : frankfurt.office@hktdc.org -
See more at: http://www.hktdc.com/info/ms/a/de/1X04ACX3/1/German/Kontakt/Impressum.htm#sthash.8wne3L4t.dpuf


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hong Kong Trade Development Council lesen:

Hong Kong Trade Development Council | 01.12.2016

Smarte Ameise trifft Feuerwerk - die HKTDC Hong Kong Toys & Games Fair geht in die 43. Runde

Mehr als 2.000 Aussteller aus aller Welt stellen dann in den Hallen des Hong Kong Convention and Exhibition Centre (HKCEC) ihre Neuheiten vor. Zur diesjährigen Ausgabe der HKTDC Hong Kong Toys & Games Fair kamen im Januar mehr als 45.000 Fachbesuche...
Hong Kong Trade Development Council | 29.11.2016

Holistic Healing: Ein Hongkonger Lifestyle-Trend mit Zukunft

Nach einer aktuellen Studie des Global Wellness Institute setzt der Markt weltweit mehr als 3,4 Billionen US-Dollar um und damit fast dreimal so viel wie die globale Pharmaindustrie mit einer Billion US-Dollar. Während Fitness- und Wellness-Trends i...
Hong Kong Trade Development Council | 24.11.2016

Die Brille als Gewinner

Die Hong Kong Eyewear Design Competition, die traditionell einen Blick auf das Brillendesign der Zukunft wirft, stand 2016 unter dem Motto "Einzigartigkeit". Einreichungen waren in der Open Group und der Student Group möglich. Bewertet wurden sie v...