info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lacuna AG |

Green Competence Day - 17. bis 19. März 2015

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Veranstaltungsreihe zu Anlagethemen aus dem Erneuerbare-Energien-Segment: Lacuna, Aquila Capital und reconcept laden ein.

Nicht als drei Konkurrenten, sondern als geballte Kompetenz der Erneuerbaren Energien laden Aquila Capital, Lacuna und reconcept zu einer einzigartigen Veranstaltungsreihe ein. Den Vertriebspartnern werden dabei kurzweilig Neuigkeiten aus den Bereichen Wind, Wasser und Solar nähergebracht.



Nicht nur die Geschäftsführer der drei Emissionshäuser Axel Stiehler, Thomas Hartauer und Karsten Reetz werden über Neuigkeiten berichten. Zudem werden auch Gastredner wie Philipp Vohrer, Geschäftsführer der Agentur Erneuerbare Energien, Dr. Michael Theusner, Klimaforscher und Meteorologe, Joachim Keuerleber, Vorsitzender des Regionalverbandes Oberfranken des Bundesverbandes Windenergie und Motivationstrainer Marc Gallal Wissenswertes rund um die Erneuerbaren Energien zum Besten geben.



Die Termine sind:



17. März 2015 in Hamburg

18. März 2015 in Frankfurt

19. März 2015 in München



Interessenten können sich das Programm auf www.aquila-capital.de, www.lacuna.de oder www.reconcept.de anschauen und bei Interesse unter greencompetenceday@reconcept.de anmelden.



Über die einladenden Emissionshäuser:



Aquila Capital



Aquila Capital ist eine auf Alternative Anlagen spezialisierte Investmentgesellschaft. Seit 2001 managen wir eine Familie von Strategien in den Bereichen Finanzmarkt, Sachwerte und Private Markets. Wir arbeiten nach einem Multi-Team-Ansatz, sodass jede Anlagestrategie von einem spezialisierten und erfahrenen Investmentteam gemanagt wird. Als langfristiger Partner bieten wir unseren Investoren ganzheitliche Investmentkonzepte und umfassende Beratungs- und Serviceleistungen. Aquila Capital ist Teil der eigentümergeführten Aquila Gruppe. Diese beschäftigt weltweit mehr als 200 Mitarbeiter an neun Standorten in Europa, Asien und Ozeanien und verwaltet für einen internationalen Investorenkreis ein Vermögen von rund 7,9 Mrd. Euro. (Stand: Dezember 2014).



reconcept Unternehmensgruppe



Der Grundstein der heutigen reconcept Unternehmensgruppe wurde mit der Gründung der reconcept GmbH 1998 gelegt. Die reconcept ist eine auf Sachwerteinvestitionen spezialisierte Finanzstrukturierungs- und Beteiligungsgesellschaft mit dem Fokus auf Erneuerbare Energien. Seit Gründung der Firma hat die reconcept ein Eigenkapital von über 143 Millionen Euro für geschlossene Fonds platziert. Damit wurde ein Gesamtfondsvolumen von über 479 Millionen Euro begleitet.



Fakten

17 Jahre Erfahrungen im Bereich der Erneuerbaren Energien

29 begleitete Energiefonds

343 MW installierte Windenergieleistung

Eigene KVG - reconcept Vermögensmanagement GmbH


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Ingo Grabowsky (Tel.: +49 (0) 941 99 20 88 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 342 Wörter, 3079 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Lacuna AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lacuna AG lesen:

Lacuna AG | 28.01.2015

Fundamental gesund - Asiens Gesundheitsmärkte weiterhin im Aufwärtstrend

Regensburg, 28. Januar. Auch 2014 zeigte sich für die asiatisch-pazifischen Gesundheitsmärkte als erfolgreiches Investmentjahr. Nach wie vor liegen hier die Wachstumszahlen bei bis zu 20 Prozent p.a. Verantwortlich für die anhaltend positive Entwi...
Lacuna AG | 18.12.2014

EEG-Vergütungssystem erschwert zuverlässige Projektkalkulation

Regensburg, 18. Dezember. Investoren von Windenergiebeteiligungen in Deutschland stehen vor einem Dilemma: Zwar ist die Projektpipeline noch gut gefüllt. Doch Sachwertbeteiligungen, die zwar 2015 in den Vertrieb starten, jedoch erst 2016 oder späte...
Lacuna AG | 02.12.2014

Auszeichnung für Nachhaltigkeit: Lacuna erhält Deutschen BeteiligungsPreis

Regensburg, 02. Dezember. Am vergangenen Dienstag fand die Verleihung des Deutschen BeteiligungsPreises statt. In der Kategorie "Nachhaltiges Investmentvermögen" ging die Auszeichnung in diesem Jahr an die Regensburger Lacuna AG. Dazu Thomas Hartaue...