info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Der Pressetherapeut |

Das Kochbuch vom eigenen Restaurant oder Hotel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Verlag Ideenmanufaktur hilft dabei, die Bekanntheit des eigenen Gastrobetriebes oder Hotels zu steigern. Durch Publikation eines eigenen Kochbuches!

Wer als Gastronom schon immer über eine Buchveröffentlichung nachgedacht hat, um die Bekanntheit seines Lokals zu steigern und durch ein Buch auch in den Medien Erwähnung zu finden, der hat für dieses große Vorhaben in Verlagsleiter Alois Gmeiner den richtigen Coachingpartner. Gmeiner ist Werbefachmann, Autor und Presseprofi. Über 40 veröffentlichte Bücher geben einen Einblick in seine kreative Vita. Gmeiner unterstützt Unternehmen und Freiberufler darin, ihre Bekanntheit über eines der ältesten und immer noch wichtigsten Imageträger zu steigern - das Buch. Unter http://www.ideenmanufaktur.info finden Autoren einen kostenfreien Autorencheck, der zeitnah beantwortet wird und sofort Ideen liefert, wie man sein Buch oder sein eBook an die Öffentlichkeit bringen kann. Der Verlag Ideenmanufaktur zeigt interessante Vertriebswege und neue Ideen, um sich aus dem Buch-Mainstream herauszuheben, zum Beispiel durch ein Kochbuch in die Medien zu kommen, oder neue Kunden zu generieren. So bietet ein eigenes Kochbuch Restaurants einen nachhaltigen Weg, im Internet präsent zu sein, Kunden zu binden und neue zu generieren. Der Verlag findet die passende und öffentlich wirksame Lösung, die Restaurants mit Mehrwert bekannt macht.



Ressourcen optimal nutzen

Die Ideenmanufaktur hilft, Qualitäten und Stärken des eigenen Restaurants effektiv und nachhaltig zu präsentieren. Dabei betrachtet der Verlag das Restaurant von außen und zeigt, was aus den vorhandenen Ressourcen gemacht werden kann. So entsteht ein Kochbuch, das neben den typischen Gerichten auch das Restaurant in Szene setzt. Maßgeschneidert entwickelt die Ideenmanufaktur Lösungen und unterstützt Interessierte von der Idee bis zur medialen Veröffentlichung. Ob Buch, E-Book oder Presse-Maßnahmen: Der erfahrene Presseprofi, der die erste deutsche Ausgabe der Gedichte von Robert Yanez veröffentlichte, findet geeignete Mittel, um ein Kochbuch zum Erfolg zu führen und somit das Restaurant bekannter zu machen. Unter http://www.ideenmanufaktur.info kann das gesamte Portfolio dieses Verlages eingesehen werden, der tatsächlich ein wenig anders ist und sich aus der Masse hervorhebt.



Die Ideenmanufaktur zeigt, dass jedes Print-Projekt eine eigene Strategie zum Erfolg benötigt. Unter http://www.ideenmanufaktur.info finden Einsteiger und Profis einen Ansprechpartner, der bereits erfolgreiche Projekte realisiert hat und dabei stets den individuellen Lösungsweg anstrebt.



Gratis Autoren-Check, um eine Buchidee oder ein Manuskript überprüfen zu lassen unter: http://ideenmanufaktur.info/autorencheck.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Alois Gmeiner (Tel.: 0043/133 20 234), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 391 Wörter, 3386 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Der Pressetherapeut


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Der Pressetherapeut lesen:

Der Pressetherapeut | 22.09.2015

Seminar gegen Burnout, Mitte Oktober in Hamburg

Waren in der Vergangenheit vorrangig Arbeitnehmer in sozialen Berufen von Burn Out betroffen, so hat sich dies im Laufe der Zeit gewandelt. Heutzutage ist fast jeder Mensch von der Gefahr bedroht, auszubrennen. Dies liegt nicht nur am beruflichen Str...
Der Pressetherapeut | 15.07.2015

Mit voller Power Schmerzen ein für alle Mal in die Hölle schicken

Man kann es drehen und wenden wie man will. Schmerzen sind wahre Bastarde! Sie rauben uns den Schlaf und vor allem die Nerven. Sie kommen zu den ungünstigsten Augenblicken und Zeiten und vor allem gehen sie oftmals nicht wieder. Dank der Powerstrips...
Der Pressetherapeut | 15.07.2015

Gurken gehören in den Salat und nicht auf die Haut

Vergänglichkeit und Falten sind heute keine unumstößlichen Gesetze mehr. Eine Innovation auf dem Gebiet der Schönheitserhaltung findet man unter http://www.gesundheit.fgxpress.com. Es sind Beautystrips mit Algen und Seetang, die helfen, die Haut ...