info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gottschalk Palettenservice UG |

Palettenmöbel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Palettenmöbel-umweltschonend und total im Trend.

In unserer heutigen Zeit wird Recycling und Umweltschutz besonders groß geschrieben. Jeder möchte seinen Teil dazu beitragen, dass wir bewußter mit unseren Rohstoffen umgehen. Holz steht zwar in großer Menge zur Verfügung, doch wenn wir damit nicht sorgsam umgehen, wird auch hier eines Tages Knappheit bestehen. Gerade im Bereich Möbelherstellung und Bodenbelag spielt der natürliche Rohstoff eine bedeutende Rolle. Doch wer sich Natur ins Haus holen möchte, muss dafür auch oft tief in die Tasche greifen.



Ganz anders sieht das aus, wenn wir zu "gebrauchtem" Holz greifen. Europaletten aus diesem Material sind kostengünstig, umweltfreundlich und lassen sich in funktionale Einrichtungselemente verwandeln. Der schwierige Teil bei der Herstellung von Komponenten aus Holz-Paletten ist der Rückbau, also die Rekonstruktion. Sie sind sehr kompakt gebaut, um rauen Behandlungen zu trotzen und schwere Lasten auszuhalten. Mit dem passenden Werkzeug und etwas Geschick sind sie schnell demontiert und der Kreativität in Punkto Palettenmöbel steht nichts mehr im Wege. Aus Paletten lassen sich schöne Möbel für das eigene Heim bauen. Nicht nur die Preisgünstigkeit ist hier ein wichtiger Pluspunkt, das Ergebnis ist nachhaltig, umweltschonend und ein absolut individuelles Möbelstück.



Für das Demontieren der Holz-Paletten wird eine Zange benötigt, damit werden die Nägel aus den Holzteilen entfernt. Pro Palette ist mit knapp einer halben Stunde Arbeit zu rechnen. Das Ergebnis sind 10 bis 12 Meter nutzbares Schnittholz der jeweiligen Breite. Mit einer Säbelsäge lässt sich das Material auf die gewünschten Masse zurecht schneiden. Ein Schuhregal ist mit Paletten-Teilen relativ schnell gebaut, auch Gartenmöbel sind das erste Übungsprojekt. Gelingt was nicht auf Anhieb, so kann das im Freien eher als gewolltes Muss erscheinen oder fällt gar nicht auf.



Etwas diffiziler wird es beim Bau eines Couchtisches, aber auch diese Arbeit geht relativ schnell von der Hand. Die Holzstücke werden mit Holzschrauben oder Nägeln aneinander befestigt. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich auch Sessel, Betten und Sofas aus Palettenholz. Der Vorteil liegt auch darin, dass die Bretter in genormten Maßen gefertigt sind, somit ist ein Kombinieren und Stapeln problemlos möglich. Palettenmöbel sind modern, nicht nur durch ihr ganz persönliches Aussehen, sondern auch wegen ihrer Umweltfreundlichkeit.



Holz-Paletten sind recht kostengünstig erhältlich. Zahlreiche Baumärkte, Speditionen oder Firmen, die viele Paletten-Lieferungen bekommen, haben da einiges im Angebot. Die Firma Gottschalk-Paletten.de ist nicht nur Ankäufer für Paletten, sie bietet auch Holz-Paletten in verschiedenen Ausführungen an. Gebraucht, neu oder neuwertig, helles Holz oder dunkles Material, in der Auswahl wird jeder fündig und die Kreativität beim Bau der Palettenmöbel kann sich frei entfalten.

Foto: Petra Bork / pixelio .de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Albert Albert Gottschalk (Tel.: 07321-305534), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 430 Wörter, 3266 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema