info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Der Pressetherapeut |

Das "Unternehmensbuch" als Mittel zur Kundenbindung und Steigerung des eigenen Expeternstatus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Alois Gmeiner, Verlagsleiter der Ideenmanufaktur, zeigt Autoren und Unternehmen neue Wege, um sich erfolgreich als Experte im Internet zu positionieren.

Auch für Unternehmen bietet die Ideenmanufaktur neue Wege und Ideen, um sich in durch das Medium Buch optimal zu positionieren und einen gewaltigen Imageschub zu erreichen oder neue Kunden zu generieren und Bestandskunden zu binden. Gmeiner: "Das Buch ist noch immer Imageträger Nummer eins. Buchautoren werden zu Vorträgen eingeladen und sind als Experten geschätzt. Genau das möchte ich meinen Klienten vermitteln. Aber ich will ihnen auch die Angst vor dem Lebensprojekt Buch nehmen. Denn heute ist vieles möglich, wenn man weiß, wie es geht." Durch Veröffentlichung eines Buches unter eigenem Namen kann ein Buch dafür genutzt werden, sehr einfach und schnell auf Tausenden Websites gefunden zu werden und als Experte wahrgenommen zu werden. Gmeiner: "Ein Buch kann daher von einem Unternehmen oder Freiberufler auch sehr erfolgreich für SEO und zur Suchmaschinenplatzierung eingesetzt werden und eignet sich, um Neukunden zu gewinnen und Kunden zu binden. Mein neuestes Fachbuch mit dem Titet: Das Low-Budget-Werbe 1x1 für Finanzdienstleister, Versicherungsmakler und Vermögensberater, habe ich in Kooperation mit dem WM-POOL - Die-Low-Budget-Unternehmensbegleiter konzipiert, verfasst und publiziert und sofort nach Erscheinen hatten wir einige Abdrucke in Fachmedien für Finanzen und Bankmedien. Buch funktioniert also noch immer."



Unternehmensbücher als öffentlichkeitswirksame Publikationslösung



Ein Unternehmensbuch kann erfolgreich eingesetzt werden, um das Image eines Unternehmens zu präsentieren. Ob als Buch oder E-Book, das Unternehmenshandbuch unterstützt das Firmenimage und ist ein geeignetes Mittel, um Pressearbeit und PR erfolgreich zu gestalten. Unter http://www.ideenmanufaktur.info finden Unternehmen wirkungsvolle Parameter, die das individuelle Unternehmensbuch optimal in Szene setzen. Von der günstigen Paperback-Ausführung bis zum Hardcover-Exemplar bietet die Ideenmanufaktur umsetzbare Lösungen.



Zahlreiche weitere Ideen und Tipps erfahren Interessierte unter http://www.ideenmanufaktur.info. Alois Gmeiner und seine Profis sind erfahren wenn es darum geht, Projekte erfolgreich umzusetzen und neue Wege zu gehen.



Unter http://www.ideenmanufaktur.info finden Autoren einen kostenlosen Autorencheck, der innerhalb von drei Minuten ausgefüllt ist und in 24 Stunden eine kostenfreie Ersteinschätzung zur Buchidee oder zum Manuskript liefert, sowie Vorschläge zur Vermarktung aufzeigt. Gratis Autoren-Check, um eine Buchidee oder ein Manuskript überprüfen zu lassen unter: http://ideenmanufaktur.info/autorencheck.html




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Alois Gmeiner (Tel.: 0043/133 20 234), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 379 Wörter, 3427 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Der Pressetherapeut


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Der Pressetherapeut lesen:

Der Pressetherapeut | 22.09.2015

Seminar gegen Burnout, Mitte Oktober in Hamburg

Waren in der Vergangenheit vorrangig Arbeitnehmer in sozialen Berufen von Burn Out betroffen, so hat sich dies im Laufe der Zeit gewandelt. Heutzutage ist fast jeder Mensch von der Gefahr bedroht, auszubrennen. Dies liegt nicht nur am beruflichen Str...
Der Pressetherapeut | 15.07.2015

Mit voller Power Schmerzen ein für alle Mal in die Hölle schicken

Man kann es drehen und wenden wie man will. Schmerzen sind wahre Bastarde! Sie rauben uns den Schlaf und vor allem die Nerven. Sie kommen zu den ungünstigsten Augenblicken und Zeiten und vor allem gehen sie oftmals nicht wieder. Dank der Powerstrips...
Der Pressetherapeut | 15.07.2015

Gurken gehören in den Salat und nicht auf die Haut

Vergänglichkeit und Falten sind heute keine unumstößlichen Gesetze mehr. Eine Innovation auf dem Gebiet der Schönheitserhaltung findet man unter http://www.gesundheit.fgxpress.com. Es sind Beautystrips mit Algen und Seetang, die helfen, die Haut ...