info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Blackbird Energy Inc. |

Blackbird Energy Inc. gibt Ernennung von Chief Financial Officer bekannt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Blackbird Energy Inc. gibt Ernennung von Chief Financial Officer bekannt

CALGARY, ALBERTA - (19. Februar 2015) - Blackbird Energy Inc. (TSX VENTURE:BBI) (Blackbird oder das Unternehmen) ist erfreut, bekanntzugeben, dass Herr Jeff Swainson zum Chief Financial Officer des Unternehmens ernannt wurde. Zuvor war Herr Swainson für Blackbird als Controller tätig.

Herr Swainson ist ein zugelassener Wirtschaftsprüfer (Chartered Accountant) mit mehr als sieben Jahren umfassende Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung, Finanzberichterstattung, dem Steuerwesen, der Finanzplanung und Prognoserechnung, Kassenhaltung, betrieblichen Steuerung und strategischen Analyse. Herr Swainson begann seine Laufbahn bei BDO Canada LLP, wo er Rechnungsprüfungen für börsennotierte Unternehmen in der Öl- und Gasexploration- bzw. -produktion durchführte. Nachdem er offiziell zum Wirtschaftsprüfer zugelassen wurde, übte er verschiedene Funktionen mit wachsender Verantwortung bei Chevron Canada Resources und Sonde Resources Corp. aus. Herr Swainson absolvierte ein Bachelor-Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Auszeichnung an der University of British Columbia Okanagan und ist Mitglied des Institute of Chartered Accountants of Alberta.

Garth Braun, Chairman, President und Chief Executive Officer von Blackbird, sagte: Seit Herr Swainson im vergangenen Jahr als Controller in das Unternehmen eingetreten ist, hat er die Erwartungen der Geschäftsführung übertroffen. Seine Beförderung zum Chief Financial Officer zeugt von der Fähigkeit des Unternehmens, führende Talente in der Industrie anzuwerben und zu fördern. Blackbirds Bezugssystem für Finanzfunktionen und interne Kontrollen muss skalierbar sein und weitaus besser als das eines typischen TSX Venture-Unternehmens funktionieren, damit Blackbird seine strategischen Initiativen umsetzen und seinen Wachstumskurs fortsetzen kann. Mit Herrn Swainsons Ernennung wird diese Skalierbarkeit sichergestellt. Als Kernmitglied des Führungsteams von Blackbird werden sein herausragender Geschäftssinn und seine Leidenschaft für unser Geschäft fortan maßgeblich zum anhaltenden Erfolg des Unternehmens beitragen.

Herr Ron Schmitz trat von seinem Posten als Chief Financial Officer von Blackbird zurück, um die geplante Ernennung von Herrn Swainson zu ermöglichen. Herr Schmitz wird seinen Sitz im Board of Directors von Blackbird beibehalten. Herr Braun betonte: Herr Schmitz war entscheidend an Blackbirds Wachstum von den Anfängen bis hin zum heutigen Unternehmen beteiligt. Wir möchten ihm für seinen Einsatz als Chief Financial Officer danken und sehen seinen weiteren Beiträgen als Director und Mitglied des Prüfungsausschusses von Blackbird entgegen.

In Verbindung mit seiner Ernennung gewährte das Unternehmen Herrn Swainson in Übereinstimmung mit den Bedingungen des Aktienoptionsplans des Unternehmens 700.000 Aktienoptionen, die bis zum 18. Februar 2020 zum Preis von 0,465 C$ pro Aktie gegen Stammaktien eingelöst werden können. Die Gewährung der Aktienoptionen ist der Zustimmung der TSX Venture Exchange vorbehalten.

Über Blackbird
Blackbird Energy Inc. ist ein aufstrebendes Unternehmen, das sich auf die Öl- und Gasexploration in der flüssigkeitsreichen Montney-Formation konzentriert. Weitere Informationen erhalten Sie in der Unternehmenspräsentation von Blackbird, die auf www.blackbirdenergyinc.com erhältlich ist.

Für das Board von BLACKBIRD ENERGY INC.
Garth Braun, Chairman, President und Chief Executive Officer

Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen

Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen (zusammen als zukunftsgerichtete Aussagen bezeichnet). Diese Aussagen können eine Reihe von Risiken und Unsicherheiten beinhalten, die möglicherweise dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Erfolge und Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Aussagen beschrieben werden. Sie sind daher keine Garantie für die zukünftige Leistung des Unternehmens. Zu diesen Aussagen zählt unter anderem auch die Annahmen der Unternehmensführung zum Fähigkeit des Unternehmens, führende Talente anzuwerben und zu förden, bzw. zu den zukünftigen Beiträgen von Führungskräften und Board-Mitgliedern. Es kann nicht garantiert werden, dass Ereignisse, die in den zukunftsgerichteten Informationen erwartet werden, tatsächlich eintreten, bzw. kann bei deren Eintreten nicht abgeleitet werden, welche Vorteile sich für das Unternehmen daraus ergeben. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuelle Sichtweise der Firmenführung wider und basieren auf bestimmten Erwartungen, Schätzungen und Annahmen, die sich möglicherweise als unrichtig herausstellen könnten. Eine Reihe von Risikofaktoren und Unsicherheiten könnten bewirken, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Ergebnissen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt erwähnt werden. Dazu zählen unter anderem: (1) eine Verschlechterung der allgemeinen Wirtschaftslage in Nordamerika und auf internationaler Ebene, (2) die typischen Unsicherheiten und der spekulative Charakter der Exploration und Förderung von Öl- und Gasvorkommen, einschließlich der Bohrungsrisiken, (3) der Preis von und die Nachfrage nach Öl und Gas und deren Auswirkung auf die wirtschaftlichen Kennzahlen der Öl- und Gasförderung, (4) allfällige Ereignisse oder Gründe, die zur Verzögerung oder zum Abbruch der Exploration oder Erschließung in den Konzessionsbeteiligungen des Unternehmens führen, wie z.B. Umwelthaftungen, Witterungsverhältnisse, Maschinenausfälle, Sicherheitsfragen und arbeitsrechtliche Probleme, (5) das Risiko, dass das Unternehmen seinen Geschäftsplan nicht umsetzen kann, (6) die mangelnde Verfügbarkeit von Schlüsselarbeitskräften, (7) die Nichtfinanzierbarkeit von betrieblichen und wachstumsorientierten Maßnahmen und (8) andere Faktoren, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat. Sollten eine oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten eintreten oder sich die Annahmen des Unternehmens als unrichtig erweisen, dann könnten sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen prognostiziert wurden. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste mit Risiken und Ungewissheiten bzw. anderen Faktoren nicht vollständig ist. Unvorhersehbare oder unbekannte Faktoren, die nicht erwähnt wurden, könnten ebenfalls erhebliche negative Auswirkungen auf zukunftsgerichtete Aussagen haben. Die Auswirkungen eines Faktors auf eine bestimmte zukunftsgerichtete Aussage lässt sich nicht mit Sicherheit feststellen, da solche Faktoren von anderen Faktoren abhängig sind und die Vorgehensweise des Unternehmens von der Bewertung der zukünftigen Entwicklung unter Berücksichtigung aller verfügbaren Informationen abhängt. Sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung sind durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschränkt. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Schätzungen oder Meinungen des Managements ändern sollten, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.

TSX VENTURE EXCHANGE INC. HAT DEN INHALT DIESER PRESSEMELDUNG WEDER GENEHMIGT NOCH ABGELEHNT. DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER PRESSEMELDUNG.

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Blackbird Energy Inc.
Garth Braun
Chairman, President und CEO
(587) 538-0383
gbraun@blackbirdenergyinc.com

Blackbird Energy Inc.
Joshua Mann
Vice President, Business Development
(403) 390-2144
josh@blackbirdenergyinc.com

Brisco Capital Partners Corp.
Scott Koyich
(403) 619-2200
skoyich@briscocapital.com


Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Blackbird Energy Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 971 Wörter, 8093 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Blackbird Energy Inc. lesen:

Blackbird Energy Inc. | 23.11.2016

Blackbird Energy Inc. informiert über den erfolgreichen Erwerb einer 10 %-Beteiligung an Stage Completions Inc. und den Beginn der Bohrungen in Loch 3-28 im Projekt Elmworth Montney

Blackbird Energy Inc. informiert über den erfolgreichen Erwerb einer 10 %-Beteiligung an Stage Completions Inc. und den Beginn der Bohrungen in Loch 3-28 im Projekt Elmworth Montney 23. November 23, 2016 - Calgary, Alberta (TSX-V: BBI) Blackbird E...
Blackbird Energy Inc. | 18.11.2016

Blackbird informiert über das erfolgreiche Bohrungs- und Fertigstellungsprogramm in Loch 02/2-20 unter Einsatz des Stage-Systems, den geplanten Abschluss der Übernahme von Anteilen an Stage, die Senkung der Bohrungs- und Fertigstellungskosten

BLACKBIRD informiert über das erfolgreiche Bohrungs- und Fertigstellungsprogramm in Loch 02/2-20 unter Einsatz des Stage-Systems, den geplanten Abschluss der Übernahme von Anteilen an Stage, die Senkung der Bohrungs- und Fertigstellungskosten, einl...
Blackbird Energy Inc. | 02.11.2016

Blackbird Energy Inc. gibt Abschluss der CDE-Privatplatzierung für einen Erlös von 5,1 Millionen $ bekannt

Blackbird Energy Inc. gibt Abschluss der CDE-Privatplatzierung für einen Erlös von 5,1 Millionen $ bekannt 1. November 2016 - Calgary, Alberta (TSX-V: BBI) Blackbird Energy Inc. (Blackbird oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass ...