info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Luftfahrtmuseum Finowfurt |

Modelluniversum - Treffen der Modellbauer aller Sparten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit der Familie gucken oder selbst steuern - Modellbauer aller Sparten: Flugzeuge, Turbinen Jets, Hubschrauber, Fesselflug, Panzer, Eisenbahnen, Raketen, Autos, Drohnen, Schiffe, Baumaschinen, ...

Aufgrund großer Nachfrage wird es in diesem Jahr zum ersten Mal ein Pfingsttreffen rund um den Modellbau vom 22. bis 24. Mai 2015 in unserem Museum geben. Die Vorbereitung für diese Veranstaltung laufen auf Hochtouren. Es haben sich schon viele interessierte und versierte Modellbauer und Modellbauhändler angemeldet.



Das Luftfahrtmuseum bietet den Platz und die Gelegenheit für die Präsentation aller möglichen Modellbaukreationen. Besondere Höhepunkte werden die Flugvorführungen mit Sondergenehmigung des Luftfahrtbundesamtes - insbesondere für die großen Flugzeugmodelle mit einem Gewicht von mehr als 25 kg, einer Tragflächenspannweite von mehr als 3 Metern sowie einer eigenen Kennung sein. Für die Schiffsbauer haben wir eine große Wasserfläche errichtet, auf der sie ihre Modelle vorführen können.



Eine Händlermeile für Modellbau und ein Cateringangebot runden die Veranstaltung ab. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit auf unserem Gelände zu campen. Die erforderliche Infrastruktur ist vorhanden.



Wir haben noch ausreichend Platz für weitere Modellbauausteller und Modellbauhändler. Weitere Modellbauer aus allen Bereichen wie Flugzeugbau, Raketenbau, Schiffsbau, Eisenbahn, Fahrzeugbau, Spezialmaschinen, Panzerbau sind herzlich eingeladen, ihre Modelle vorzuführen, auszustellen oder in den Erfahrungsaustausch zu treten. Auch Plastik- und Papiermodelle, exotische und phantasievolle Produkte sind sehr willkommen.



Mehr Infos unter:

http://luftfahrtmuseum-finowfurt.de/modelluniversum-pfingsttreffen-der-modellbauer/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dr. Peter Kobbe (Tel.: 03335/7233), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 212 Wörter, 2059 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Luftfahrtmuseum Finowfurt lesen:

Luftfahrtmuseum Finowfurt | 20.02.2015

Ostfahrzeugtreffen 2015 - "Camping, FKK und Zweitaktduft" - für DDR und Ostalgie Begeisterte

Auch in diesem Jahr fiebern wieder unzählige Ostalgie- und Oldtimerfans dem größten Ost-Fahrzeugtreffen Brandenburgs entgegen. Der Frühling lässt die Sonne wärmer scheinen und schon sieht man sie auch auf unseren Straßen, die vielen Liebhaberf...