info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FranchisePORTAL GmbH |

Per Express in die Selbstständigkeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Übersichtlich und auf das Wesentliche reduziert - so präsentiert die neue Internetplattform www.franchiseportal-express.de rund 200 Franchise-Angebote für potenzielle Existenzgründer.

Das FranchisePORTAL gilt seit Jahren als führendes Internetportal zum Thema Franchising im deutschsprachigen Raum. Nun hat das Unternehmen mit Sitz in Lohmar bei Bonn sein Internetangebot um ein Online-Angebot für den eiligen Besucher erweitert: Unter www.franchiseportal-express.de können alle franchiseinteressierten Existenzgründer ab sofort rund 200 Franchise-Systeme im Schnellverfahren kennen lernen. Bei Interesse ist die sofortige Kontaktaufnahme zum jeweiligen Franchise-Unternehmen möglich. Ausgewählt werden die Franchise-Angebote nach Branchen und Investitionssummen oder durch Eingabe des Markennamens. Darüber hinaus steht wichtiges Grundlagenwissen in knapper Form zur Verfügung.

„FranchisePORTAL EXPRESS ist ideal, um ohne Ablenkung zu stöbern und spannende Konzepte für sich zu entdecken“, erläutert Ulrich Kessler, Geschäftsführer des FranchisePORTAL GmbH, das Konzept der neuen Seite.

Die neue Website soll die weitaus umfangreichere Internetplattform www.franchiseportal.de ergänzen. Das renommierte FranchisePORTAL bietet nicht nur eine größere Auswahl an Franchise-Angeboten und detaillierten Suchmöglichkeiten, sondern auch Branchen-Nachrichten, Erfolgsstories, Interviews, Franchise Know-how, Veranstaltungshinweise und zahlreiche Komfortfunktionen.

Berlin, 26. Juni 2006


Über die FranchisePORTAL GmbH

Das FranchisePORTAL ist eine Online-Publikation des 1994 gegründeten Fachverlags U. Kessler, der seit Anfang 2005 unter „FranchisePORTAL GmbH“ firmiert. Das Unternehmen publiziert auch die mehrsprachige Franchise-CD - Euro Edition, ein seit 1995 jährlich aktualisierter deutsch-englischer Franchise-Katalog auf CD-ROM. Seit Mai 2005 kooperiert das FranchisePORTAL mit dem Unternehmerverlag bei der Herausgabe des neuen Printkatalogs „Verzeichnis der Franchise-Wirtschaft“. Im Rahmen eines europäischen Joint Venture dreier führender Portalanbieter - der französischen AC Franchise, der spanischen QueFranquicia und des deutschen FranchisePORTAL - ging Ende 2005 zudem die internationale Informationsplattform FranchiseKey.com ans Netz. Seit Juni 2006 ist zudem die Website www.franchiseportal-express.de online. Standort des Verlages ist Lohmar im Bergischen Land in der Nähe von Köln und Bonn.

Web: http://www.franchiseportal.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Zinnäcker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 262 Wörter, 2270 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: FranchisePORTAL GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FranchisePORTAL GmbH lesen:

FranchisePORTAL GmbH | 16.09.2016

FranchisePORTAL: Deutlich mehr Gründeranfragen nach Relaunch

Im Juli 2016 vollzog das Franchiseportal den größten Relaunch in seiner 20-jährigen Unternehmensgeschichte. Das komplette Angebot des führenden deutschsprachigen Onlineportals zum Thema Franchising wurde noch lebendiger, informativer und benutzer...
FranchisePORTAL GmbH | 02.12.2010

FranchisePORTAL Erfolgstory: Selbstständig als SB-Bäcker mit Middelberg's Baking Friends

Unternehmergeist und Optimismus klingen gleichermaßen durch, wenn Volker Klinke von seinem neuen Geschäft erzählt. Vor wenigen Wochen erst hat er gemeinsam mit seiner Ehefrau Marion Klinke die SB-Bäckerei in der Brandenburger Straße eröffnet - ...
FranchisePORTAL GmbH | 16.11.2010

Franchiseportal und DFV veranstalten Live-Chat anlässlich der Gründerwoche Deutschland

Der Deutsche Franchise-Verband (DFV) und das Franchiseportal.de veranstalten am 17. November 2010 anlässlich der Gründerwoche Deutschland einen Live-Chat für Franchise-Interressierte mit DFV-Geschäftsführer Torben L. Brodersen. Die Gründerw...