info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mingers & Kreuzer |

Unbefristetes Widerrufsrecht bei Lebensversicherungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Rechtsanwalt Markus Mingers aus Jülich

Der Bundesgerichtshof hat ein für alle Verbraucher wichtiges Urteil gefällt. Denn in diesem Urteil steckt bares Geld für jeden, der zwischen 1994 und 2007 eine Renten- oder Lebensversicherung abgeschlossen hat.

Der BGH hat entschieden, dass Lebens-und Rentenversicherungen, die zwischen 1994 und 2007 unter dem so genannten Policenmodell abgeschlossen wurden, fehlerhaft bezüglich des Widerrufsrechts der Verbraucher sind. Ist der Verbraucher bei Abschluss nicht deutlich (!) auf sein Widerrufsrecht hingewiesen worden oder wurden die Unterlagen nicht vollständig übergeben, so verfristet sein Widerrufsrecht nicht. Damit der Hinweis als deutlich gilt, muss im Vertragstext ausdrücklich darauf hingewiesen werden. Zu klein gedruckte oder nur spärliche Informationen sind hierzu nicht ausreichend.



Das bedeutet im Klartext:

Viele Lebensversicherungen und Rentenversicherungen können bis in das Jahr 1994 zurück widerrufen werden, auch wenn sie bereits abgeschlossen sind! Die Verbraucher haben demnach bei solchen Versicherungen ein unbefristetes Widerrufsrecht und können auch heute noch den Vertrag rückgängig machen.



Was hat das zur Folge und was hat der Verbraucher davon?

Dies hat zur Folge, dass die Versicherer alle gezahlten Prämien zurückzahlen müssen. Für den Verbraucher steckt also bares Geld in dieser Entscheidung, da er seine gezahlten Versicherungsprämien bis in das Jahr 1994 zurück erhält.

Über die genaue Höhe der Rückzahlung wird noch entschieden, allein ein großer Versicherer geht jedoch bereits jetzt davon aus, dass mehr als 108 Millionen Verträge mit einem Prämienvolumen von über 400 Milliarden Euro betroffen sind. Dies zeigt, dass die Versicherer sich ihres Fehlers bewusst sind und somit mit hohen Rückzahlungen an die Verbraucher rechnen.

Aufgrund unserer besonderen Erfahrung im kürzlich ergangenen Urteil zum fehlerhaften Widerrufsrecht bei Darlehensverträgen können wir auch hier auf einen breiten Erfahrungsschatz und große Kompetenz unserer Anwälte zugreifen und Sie somit vollumfänglich und fachgerecht beraten, wenn Sie eine Lebens- oder Rentenversicherung zwischen 1994 und 2007 abgeschlossen haben.



Eine erste Prüfung ihrer möglicherweise betroffenen Versicherungsverträge erfolgt für Sie daher sogar kostenlos innerhalb von 48 Stunden.

Die Kanzlei Mingers & Kreuzer bietet Ihnen an, ihren Vertrag kostenlos zu prüfen.

Senden Sie einfach ihren Vertrag zur kostenlosen Prüfung an info@mingers-kreuzer.de oder rufen Sie uns an unter 02461 / 8081. www.mingers-kreuzer.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Markus Mingers (Tel.: 02461/8081), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 348 Wörter, 2708 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mingers & Kreuzer lesen:

Mingers & Kreuzer | 23.02.2015

Kredite erfolgreich widerrufen

Fast 70 % aller Privatkredite sind fehlerhaft! Die Verbraucherzentralen schätzen die Widerrufsbelehrungen in mehr als der Hälfte aller Darlehen als falsch ein. Dies führt dazu, dass die Widerrufsfrist nicht abläuft und die Kredite im Rahmen der ...
Mingers & Kreuzer | 23.02.2015

Scheidung der Eltern und Kindesunterhalt

Lebt man in einer familiären Gemeinschaft so ist man sich gegenseitig zum Unterhalt verpflichtet. Doch auch wenn diese familiäre Gemeinschaft zerbricht, sei es durch Scheidung oder Trennung der Eltern, kann ein Unterhaltsanspruch der Kinder gegen b...
Mingers & Kreuzer | 30.10.2014

Rechtliche Schritte gegen Spam-Mails

Jeder bekommt sie und es werden jeden Tag mehr: So genannte SPAM-Mails. Selbst dagegen eingebaute Filter helfen nicht lückenlos und die Verursacher zur Verantwortung zu ziehen erscheint schwierig, da diese sich meistens in zweifelhaften Korruptionss...