info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Scholl Communications AG |

Abfüllprofi FLUITEC mit neuer Website und Weblication CMS

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Karlsruher Agentur Navigate relauncht www.fluitec.de – Umfangreiche Produkt- und Dienstleistungsinformationen empfangen Besucher in überarbeitetem Erscheinungsbild.


Kehl, Karlsruhe, Rastatt, 27. Juni 2006 +++ Navigate AG (www.navigate.de), Karlsruhe, Full-Service-Agentur und Vertriebspartner von Softwarehersteller Scholl Communications AG (www.scholl.de), Kehl, relauncht die Website der Rastatter Firma FLUITEC Abfülltechnik GmbH (www.fluitec.de) auf Basis des Content-Management-Systems Weblication CMS (www.weblication.de). FLUITEC (ECK-Gruppe) ist spezialisiert auf die kameragesteuerte Abfüllung und Dosierung von Flüssigkeiten in Industrieverpackungen und zählt Unternehmen wie BASF, Bayer, Degussa und Dow zu ihren langjährigen Kunden.

Ziel des überarbeiteten und wieder ins Netz gestellten Internet-Auftritts war es, das umfangreiche Angebot an kameragesteuerten Abfüllanlagen sowie die zugehörigen Services professionell und optisch ansprechend zu präsentieren. Interessenten haben Zugriff auf das gesamte Produktspektrum von Einzelfassabfüllanlagen über Portalabfüllautomaten bis hin zu Mehrstellenfassautomaten und können sich zu jedem Produkttyp das passende Produktdatenblatt als PDF herunterladen. Über die Rubrik ‚Serviceleistungen’ können sich Besucher auch direkt an die Service-Hotline wenden oder sich von kompetenten Ansprechpartnern über die Themen Anlagenoptimierung und -prüfung, Inspektion, Teleservice oder Ersatzteildienst beraten lassen. Hinweise zu kommenden Messen und Events sowie aktuelle Firmennachrichten runden das Informationsangebot ab.

Für den Aufbau der neuen Website nutzte Navigate das Content-Management-System Weblication CMS mit den Zusatzmodulen ‚Struktur-Editor’ und ‚Datei-Upload beliebiger Formate’. Damit sind Mitarbeiter von FLUITEC ab sofort in der Lage, die Inhalte ihre Website künftig auch ohne besondere HTML-Kenntnisse schnell und kostengünstig selbstständig zu pflegen.

Mit über 7.500 verkauften Software-Lizenzen gehört Weblication CMS zu den meistgenutzten Content-Management-Systemen im deutschsprachigen Raum. Das CMS-Produktportfolio beginnt bei 129,- Euro und erstreckt sich bis über 25.000,- Euro zzgl. MwSt. Es wird von speziellen CMS-Lösungen für die öffentliche Hand (Weblication CityWeb) und von der Ready-to-Run Intranet-Plattform Weblication Intranet flankiert.

Web: http://www.scholl.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Scholl Communications AG, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 189 Wörter, 1621 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Scholl Communications AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Scholl Communications AG lesen:

Scholl Communications AG | 13.07.2010

27 Projektwebsites und Webauftritt von Fraunhofer ISI mit Weblication GRID online

Fraunhofer Institut System- und Innovationsforschung nutzt XML-Content-Management-System von Scholl Communications zur Webpflege sowie zur Erstellung eigenständiger Seiten zu wissenschaftlichen Projekten Das Fraunhofer Institut System- und Innov...
Scholl Communications AG | 29.06.2010

SEO mit Weblication CMS auch für Redakteure

Mit Weblication GRID und Core kann die operative Suchmaschinenoptimierung vollständig vom Redakteur durchgeführt werden. SEO-Agenturen übernehmen die strategische Suchmaschinenoptimierung und können einen Großteil der operativen SEO-Arbeit a...
Scholl Communications AG | 01.06.2010

Businesshotel in Rotkreuz präsentiert sich mit Weblication® CMS

Seit Anfang Mai 2010 präsentiert sich das neue Businesshotel in Rotkreuz, welches am 1. Oktober seine Tore öffnet, der breiten Öffentlichkeit im Internet. Die Website zeigt sich mit wechselnden, zur jeweiligen Rubrik passenden hochauflösenden Bil...