info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Crowdfunding NEU |

NEU-Projekte über Crowdfunding finanzieren!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Finanzierungen von Projekten aller Art mit Hilfe des World Wide Web durch Spenden in einer Gemeinschaft ist ein neues Phänomen im Internet.

Neues Modell im Bereich Crowdfunding



Crowdfunding ist ein neues, aufregendes Phänomen des Internets. Crowdfunding, auch Schwarmfinanzierung genannt, ist erst durch das Internet im World Wide Web möglich geworden. Viele tausend Internet-User beteiligen Sich mit finanziellen Beiträgen an Projekten, um eine gute Rendite oder andere Vorteile zu nutzen, die der Projektinhaber angeboten hat.

Es gibt inzwischen über 450 Crowdfunding-Plattformen, die bereits vielen Menschen geholfen haben, eigene Projekte zu verwirklichen.



Projekte können alles sein: eine eigene Firma gründen, persönliche Projekte verwirklichen, humane Projekte unterstützen, usw.

Sie müssen so dargestellt werden, das Menschen motiviert sind, eine frei wählbare oder festgelegte Summe in ein solches Projekt zu investieren. Dazu sind in der Regel aufwendige Vorbereitungen notwendig, um das eigene Projekt auf einer Crowdfunding-Plattform einzustellen. Als Grundlage gehören dazu z.B. Business-Pläne, die teilweise aufwendig von Fachkräften erstellt werden müssen. Je besser ein Projekt mit einer Aussicht auf eine gute Rendite für die Investition präsentiert wird, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen in ein Projekt investieren werden.

Eine Garantie, das die geplante notwendige Summe dann von vielen Internet-Usern auch über diese Crowdfunding-Plattform eingezahlt wird, gibt es nicht. Auch nicht eine Garantie, den investierten Betrag mit einer guten Rendite zurückzuerhalten.



In der Vielfalt der Crowdfunding-Plattformen gibt es aber auch besondere Angebote, wo Projekte unkompliziert eingestellt werden können. Die Benutzung dieser Webseiten ist kostenlos und es fallen keinerlei Gebühren an.



Dieses Crowdfunding-Webseiten sind neu und die Finanzierungen laufen über Spendensysteme. Die Teilnahme in diesen Systemen ist für jeden mit einer kleinen Spende möglich. Die internationale Gemeinschaft in diesen Systemen beschließen absichtlich, Projekte untereinander mit Spenden zu unterstützen. Diese gegenseitige Unterstützung vergrößert das Spendenvolumen für das eigene Projekt, bis die geplante Summe erreicht ist. Die Auszahlungen erfolgen direkt aus diesen Plattformen durch den Projektinhaber auf das eigene Konto. Kredite oder Gebühren fallen weg.



Nähere Einzelheiten finden Sie auf folgender Webseite:




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Ullrich Fischer (Tel.: +49163-216 19 55), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 325 Wörter, 2728 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema