info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fika Shop |

fikashop.de klärt auf: Das kleine Einmaleins des Kaffee

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Leipzig, 03. März 2015 - Kaffee ist für viele einfach ein Getränk, tatsächlich aber hat jeder seine ganz eigenen Vorlieben. Der eine mag Kaffee schwarz, der nächste Cappuccino, der dritte Milchkaffee, der vierte gar Café Bombon. Kaffee ist also nicht gleich Kaffee, sondern ein vielfältiges Getränk, das seinesgleichen sucht. Das beweist auch das kleine „Kaffee Einmaleins“.

 

Die ersten Kaffee-Ideen dürften noch bekannt sein. Der Cappuccino besteht zu jeweils einem Drittel aus Espresso, Milch und Milchschaum. Wichtig: Milch und Milchschaum sollten erst nach dem Espresso eingefüllt werden. Eine recht süße Abwandlung des Cappuccino ist der Ciocolaccino, welcher zusätzlich mit geriebener Schokolade bestreut wird.

 

Kaffee Einmaleins: Von Cappuccino bis Latte Macchiato

 

Ein Espresso ist ein sehr starker Kaffee ohne Zugabe von Milch, bei dem Wasser unter hohen Druck durch das Kaffeepulver gepresst wird. Auch beim Espresso gibt es Abwandlungen, etwa den gekühlten Eiskaffee inklusive Milch und Vanilleeis. Der Kafi Luz ist wieder eine Schweizer Variante mit Schnaps und Zucker und besonders auf Skipisten ein Hit.

 Auch der Latte Macchiato ist eine Version des Espresso. Allerdings wird hier erst die Milch, dann der Milchschaum und erst zum Schluss der Espresso eingeschenkt. Besonderen Pepp bekommt der Latte Macchiato mit einem Schuss Sirup wie Karamell oder Kokos. Zuletzt ist der Lungo zu erwähnen, ein Espresso mit doppelt so viel Wassermenge. Auf dem Lungo basiert zudem der Milchkaffee, der wie ein Cappuccino, aber ohne Milchschaum zubereitet wird.

 

Kaffee für jeden Geschmack: Cortrado, Royal und Co.

 

Eine spanische Spezialität ist der Café Cortrado, ein Espresso mit aufgeschäumter Milch und einer Prise Zimt. Der Cortrado kann obendrein zum Café Bombon verfeinert werden, wozu süße Kondensmilch beigefügt wird.

Der Café Royal kommt aus Frankreich. Ein Cognac wird mit Zucker flambiert und mit Kaffee aufgefüllt. Wer einen Muntermacher braucht, wird eher zum Caffè doppio greifen: ein doppelter Espresso. Der Ristretto ist ebenfalls ein Espresso, wird jedoch mit sehr wenig Wasser zubereitet. Mehr zum Thema Kaffee finden Sie auf unserer Anbieter-Website.

 

Pressekontakt:

Fika Shop GmbH
Geschäftsführerin Carmen Olaru
An den Tierkliniken 38-40
Im Kohlrabizirkus
04103 Leipzig

 Telefon: 0341-25668081
Telefax: 0341-25668079
E-Mail: bestellung@fikashop.de

 Twitter: https://twitter.com/FikaShopDe
Facebook: https://www.facebook.com/FikaShop.de
Google+: https://plus.google.com/+FikashopDe

 

Über Fika Shop

 2013 wurde Fika Shop von Carmen Olaru und Mike Motschmann als GbR gegründet, 2015 erfolgte die Umwandlung in eine GmbH. Der Fokus auf Kaffee blieb, denn für den Fika Shop ist Kaffee nicht nur ein Getränk, sondern eine Leidenschaft. Für uns ist Kaffee mehr als nur ein Produkt, mehr als nur ein Muntermacher. Kaum ein anderes Getränk verspricht eine solche Vielfalt und befriedigt so viele unterschiedliche Geschmäcker.

 Unsere Klientel sind vor allem Unternehmen, in welchen die Kaffeepause nicht nur Pause, sondern eine Erholung sein soll. Und eben die möchte Fika Shop mit seinen zahlreichen Produkten garantieren, denn ein guter Kaffee ist ein Stück Zufriedenheit.

 



Web: http://www.fikashop.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Markus Eggert (Tel.: 05235 509259), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 468 Wörter, 3673 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Fika Shop


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema