info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Swiss Resource Capital AG |

Fission trifft auf neue hochgradige Mineralisierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Fission Uranium


Fission Uranium trifft auf Zone 600W neue hochgradige Mineralisierungmit Spitzenwert!



Wie Fission Uranium (ISIN: CA33812R1091 / TSX: FCU - http://bit.ly/1yqv8wb -) mitteilte, konnte auf dem im Athabasca Basin liegenden ,Patterson Lake South'-Projekt durch das Bohrloch PLS15-343 eine neue hochgradige Mineralisierung geschnitten werden. Das auf der Zone 600W auf Linie 615W niedergebrachte Bohrloch, welches zur ,Tripple R'-Zone gehört, schnitt über 9,31 m mehr als 10.000 cps Radioaktivität. Innerhalb eines 65,5 m langen Abschnitts wurden weitere sehr hochgradige Abschnitte über z.B. 8,85 m mit mehr als 10.000 cps Radioaktivität, sowie ein Spitzenwert von 52.900 cps Radioaktivität gemessen.

Aufgrund technischer Probleme wurde das Bohrloch bei 368 m in mäßig alteriertem, halbpelitischem Gneis beendet. Die Gammastrahlen-Untersuchung konnte bis in eine Tiefe von 129,7 m durchgeführt werden, ehe sie in einem stark mineralisierten Abschnitt abgebrochen wurde.

 

PLS15-343 ist das sechste Bohrloch, das die Zone R600W definiert und stellt eine äußerst bedeutsame Aktualisierung der Stärke und Mächtigkeit der Mineralisierung dar. Das Schrägbohrloch PLS15-343 wurde 10 Meter südlich von PLS13-124 gebohrt, bei dem der stärkste Abschnitt damals mit 0,29 % U3O8 auf 6,5 m gemessen wurde.

 

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!

Quelle: Fission Uranium

 

Das Bohrloch PLS15-343 ist eine Landbohrung und wurde 555 m westlich der Zone R00E und 10 m südlich der Bohrung PLS13-124 auf der Linie 615W niedergebracht.

 

Ross McElroy, President, COO und Chief Geologist von Fission, sagte: "Dies ist ein hervorragendes Ergebnis, das uns eine hochgradige Mineralisierung über einen halben Kilometer westlich der Lagerstätte ,Triple R' beschert, die in alle Richtungen offen ist. Sie macht R600W schlagartig zu einer erstklassigen Zone mit einer hochgradigen Uranmineralisierung, die jener ähnlich ist, die wir bei der Lagerstätte ,Triple R' weiter östlich beobachten konnten."

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Staiger (Tel.: 015155515639), verantwortlich.


Keywords: Fission, Fission Uranium, Uran, Kanada, Athabasca Bcken, Athabasca Basin, Patterson Lake South, PLS

Pressemitteilungstext: 284 Wörter, 2371 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Swiss Resource Capital AG

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende Informations- Datenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter Researchbereich via Login-Funktion kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen Investmentfonds zusammen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Swiss Resource Capital AG lesen:

Swiss Resource Capital AG | 02.12.2016

Pershing Gold sichert sich weitere Finanzierung für 'Relief Canyon'

Der angehende US-Edelmetallproduzent Pershing Gold (ISIN: US7153022048 - NASDAQ / TSX: PGLC - https://www.youtube.com/watch?v=3SiN7IfasfM&t=17s -) kann für die geplante Wiederinbetriebnahme seiner 'Relief Canyon'-Mine im Nordwesten Nevadas ab...
Swiss Resource Capital AG | 02.12.2016
Swiss Resource Capital AG | 02.12.2016

Caledonias Goldverkäufe von Simbabwes Währungsreform nicht betroffen

Der Goldproduzent Caledonia Mining (ISIN: JE00BD35H902 / TSX: CAL - https://www.youtube.com/watch?v=CJLcxp9ZlOc -) hat darauf hingewiesen, dass die Goldverkäufe der simbabwischen 'Blanket'-Mine, an der die Gesellschaft eine 49 %-Beteiligung hält...