info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bundesverband ProHolzfenster e.V. |

ProHolz- und Holz-Alufenster auf der LIGNA: Die Zeichen stehen auf "Grün"!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Energieeffiziente Innovationen am BPH-Gemeinschaftsstand.

Der Bundesverband ProHolzfenster (BPH) wird im Mai auf der LIGNA 2015 in Hannover mit seinem Gemeinschaftsstand erneut eine einzigartige Leistungsschau präsentieren: In Halle 15 / Stand A14/B13 zeigt er zusammen mit rund 25 Mitgliedsfirmen auf fast 700 Quadratmetern die Innovationen der Branche. Und er macht deutlich, warum Holz- und Holz-Alufenstern die Zukunft gehört.



"Für die Holz- und Holz-Alufensterhersteller stehen die Zeichen auf ‚Grün‘", sagt BPH-Geschäftsführer Heinz Blumenstein. Umwelt und Klima, Rohstoffe und Ressourcen sind Themen, die Wirtschaft und Konsumenten gleichermaßen bewegen. Produkte aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz zählen gerade auch im Bereich Bauen und Wohnen zu den ökologisch vorbildlichen Gütern – so wie Holzfenster und -türen "made in Germany".



Weltneuheit: Intelligentes Ventilationsfenster

Deutschland ist im Holz- und Holz-Alufensterbau Weltmeister und als Vorzeigebranche mit hoher Innovationskraft vielen anderen immer einen Schritt voraus. Dies wird die Leistungsschau auf dem Gemeinschaftsstand des Bundesverbandes ProHolzfenster deutlich zeigen. Hocheffiziente Energiespar- und Passivhausfenster stehen im Fokus: So wird etwa mit intelligenten Ventilationsfenster-Systemen eine Weltneuheit vorgestellt: kosten- und energieeffiziente Fenster, die selbstständig heizen, lüften und kühlen. Speziell zum Thema Passivhaustechnologie kann man sich mit den Experten von der Deutschen Passivhaus Transfer austauschen, die ebenfalls auf dem BPH-Gemeinschaftsstand vertreten sind und ihre Systeme vorstellen. Neueste Fertigungs- und Oberflächentechnologien, Befestigungstechniken und Zubehör für Montage und Einbau sowie aktuelle Software-Lösungen vervollständigen die Palette.



Über die Vorteile einer Verbandsmitgliedschaft informiert das BPH-Messeteam – auch Vorstands- und Beiratsmitglieder stehen für Gespräche zur Verfügung. Der BPH-Gemeinschaftsstand – seit jeher Treffpunkt und Forum für die Branche – wird auch auf der LIGNA 2015 dazu dienen, den Dialog mit der Fensterbranche sowie den Entscheidern in der Politik, der Wirtschaft und der Verwaltung zu vertiefen. Mehr Infos: www.proholzfenster.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Heinz Blumenstein (Tel.: +49 (0) 6621 / 914896), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 281 Wörter, 2310 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bundesverband ProHolzfenster e.V. lesen:

Bundesverband ProHolzfenster e.V. | 16.07.2015

Landleben mit schönster Aussicht

So macht Wohnen auf dem Lande richtig Laune: viel natürliche Materialien, viel Holz, und das fängt nicht erst bei der Inneneinrichtung an, sondern schon bei der Bauweise. Holz beim Bauen ist groß im Kommen, ob Holzständer- oder Massivholzbau. Und...
Bundesverband ProHolzfenster e.V. | 28.05.2015

"Holz-/HolzAlu-Fenstern gehört die Zukunft!"

Der Bundesverband ProHolzfenster (BPH) und zahlreiche Mitgliedsfirmen nutzten die LIGNA, um in einer viel beachteten Sonderschau am Gemeinschaftsstand ihre Innovationen im Holz-/HolzAlu-Fensterbau zu präsentieren. Einmal mehr bestätigt sich: "Holz-...
Bundesverband ProHolzfenster e.V. | 04.05.2015

Bundesverband ProHolzfenster e.V.: Vorstand wiedergewählt

Die Mitglieder des Bundesverbandes ProHolzfenster e.V. (BPH) kamen Ende April zu ihrer Jahreshauptversammlung in Olsberg/Sauerland zusammen. Bei den damit verbundenen Vorstandsneuwahlen gab es keine großen Überraschungen: Eduard Appelhans ist weite...