info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell |

Wirtschaftssymposium Schloss Reichartshausen: Michael S. Dell ist Schirmherr

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Michael S. Dell, Chairman of the Board and Chief Executive Officer des PC-Weltmarktführers Dell, ist Schirmherr des 12. Wirtschaftssymposium Schloss Reichartshausen. Die Veranstaltung findet am 5. und 6. Oktober in Oestrich-Winkel, Hessen, statt.

Das 12. Wirtschaftssymposium Schloss Reichartshausen, das in diesem Jahr unter dem Motto "Global Business - Redefining the Challenge" steht, soll den Dialog zwischen europäischen Studenten und Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft fördern. Zudem dient es als Rekrutierungsmöglichkeit für Unternehmen. Schirmherr der Veranstaltung ist ein Hochkaräter: Michael S. Dell, der Vorstandsvorsitzende des weltweit führenden Computerherstellers Dell (www.dell.de).

Als Eröffnungsredner spricht Michael S. Dell über die Bedeutung von direkten Kundenbeziehungen im Zeitalter der Globalisierung. Zu diesem Thema liefert Michael S. Dell beste Referenzen. Sein Unternehmen gilt als erste Adresse bei Anwendern, die ihre Computersysteme via Internet, am Telefon oder Face-to-Face genau nach ihren Anforderungen konfigurieren wollen. Da Dell komplett auf den Zwischenhandel verzichtet und seine Produkte direkt an den Endanwender liefert, ist der Direktanbieter in der Lage, die eingesparte Marge unmittelbar an die Käufer weiterzugeben. Dell unterhält kleine Läger, die schnell abgebaut sind, sobald neue Modelle auf den Markt kommen - PCs mit neuester, relevanter Technologie und preisgünstigen Komponenten bietet Dell daher meist als erster Hersteller an. Umfangreiche Service- und Garantie-Leistungen bekommt der Kunde dazu.

"Dem Unternehmen Dell liegt sehr viel an der Ausbildung und Förderung des Nachwuchses", erklärt Mathias Schädel, Vice President Central Europe der Dell Computer GmbH in Langen. "Dell ist eines der zukunftsträchtigsten Unternehmen der Computerbranche. Hochqualifizierter, akademischer Nachwuchs ist daher bei Dell jederzeit willkommen."

Organisiert und durchgeführt wird das Wirtschaftssymposium Schloß Reichartshausen vom gemeinnützigen Verein PRO, einer Studenteninitiative der European Business School (www.ebs.de). Nähere Informationen zum Wirtschaftssymposium Schloß Reichartshausen sind unter www.wirtschaftssymposium.de erhältlich.

Diese Presseinformation sowie Bildmaterial kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Dell Computer ist Weltmarktführer bei PC-Systemen. In Unternehmen, die einen Lieferanten von Produkten und Dienstleistungen für den Aufbau einer komplexen internen IT- sowie einer Internet-Infrastruktur suchen, gilt Dell als erste Adresse. Der Umsatz von Dell in den letzten vier Quartalen belief sich auf 32,6 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen belegt auf der Fortune 500-Liste Platz 48, auf der Fortune Global 500-Liste Platz 154 und Platz 10 auf der Fortune-Liste "Most Admired Companies". Auf der Basis seines direkten Geschäftsmodells entwickelt, produziert und konfiguriert Dell seine Produkte und Services nach individuellen Kundenanforderungen und bietet eine umfassende Auswahl an Software und Peripheriegeräten. Informationen zu Dell und seinen Produkten können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden.

Weitere Informationen:

Dell Computer GmbH
Nerses Chopurian
Public Relations Manager
Central Europe
Tel. +49-6103-766-3271
Fax +49-6103-766-9655
Germany_Pressoffice@dell.com
www.dell.de

Kontakt für Leseranfragen:

Tel. +49-800-9193355
Fax +49-180-5224401




Web: http://www.dell.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 377 Wörter, 3206 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell lesen:

Dell | 29.10.2009

Energie-Pionier juwi setzt auf Dell-Lösungen

juwi wurde 1996 von Fred Jung und Matthias Willenbacher gegründet. Die Energie-Pioniere wollten nicht nur einfach Projekte realisieren, sondern verfolgten von Beginn an ein großes Ziel: die Energieversorgung zu 100 Prozent auf erneuerbare Ressource...
Dell | 28.10.2009

Dell Latitude XT2 XFR: Multitouch-Tablet-PC für den Einsatz unter Extrembedingungen

Der Latitude XT2 XFR ist die ideale Lösung für den Außeneinsatz unter extremen Umgebungsbedingungen, zum Beispiel bei der Polizei, der Feuerwehr, Rettungskräften oder dem Militär. Auch für Außendienstmitarbeiter oder Servicetechniker, die auf ...
Dell | 28.10.2009

Dell vereinbart Kooperation mit Juniper Networks

Dell wird ausgewählte Produkte des Netzwerkausrüsters Juniper künftig unter dem eigenen PowerConnect-Brand vertreiben: Das betrifft die MX Series Services Router, EX Series Ethernet Switches und SRX Series Services Gateways sowie die JUNOS-Softwar...