info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BACOC GmbH |

BACOC , Notebook speziell für Grafik und CAD Anwendungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Hamburg 30.06.2006 Die BACOC GmbH erweitert das Notebook Angebot speziell für CAD und Grafikanwender um eine mobile Arbeitsstation. Mit dem komplett neu gestalteten BACOC M590K kommt ein außergewöhnlich leistungsstarkes Notebook mit extrem großen 19“ Display, mit einer max. Auflösung von 1680x1050 Pixel auf den Markt. Basierend auf der AMD® Turion Mobiltechnologie mit leistungsstarken AMD® Turion Prozessoren verfügt dieses Modell über die geforderte Rechnerpower für anspruchsvollste Anwendungen.
Das BACOC M590K wird auch wie alle anderen Modelle der BACOC Notebook-Reihe in verschiedenen Konfigurationen lieferbar sein. Ob 2 GB DDR RAM, Festplatten mit brandneuer S-ATA Technologie oder 2,4Ghz Mobil CPU, alles ist möglich.

Unglaublich starke Grafik-Performance und vielfältige Anschlussoptionen
Für eine hervorragende Grafikleistung sorgt die neue SLI-Technologie mit nVidia’s 7800er GTX Grafikkarte. Gleich 2 Grafikchips von nVidia sorgen für die höchste verfügbare Grafikleistung im Notebookbereich.
Das BACOC M590K ist mit einem internen Double-Layer DVD+/-RW Laufwerk ausgestattet, weiterhin umfangreiche Anschlussmöglichkeiten eröffnen Steckplätze für PC-Card Typ II, SD™ Card und CardExpress, fünf! USB 2.0 Ports, ein Firewire IEEE 1394-Anschluss, ein TV-Ausgang (HDTV), DVI-Ausgang sowie eine serielle Schnittstelle. Zuverlässige drahtlose und drahtgebundene Verbindungen garantiert das umfangreiche Kommunikationspaket mit Wireless-LAN-Unterstützung für die Standards 802.11a/b/g (bis 54 Mbit/s), 10/100/1000 Ethernet LAN sowie integriertem Modem und Infrarot-Schnittstelle.


Das BACOC M590K bietet Kunden ein vielfältig konfigurierbares multimediales Anwenderprofil. Optional stehen zur Aufrüstung analoge / digitale TV-Tuner, Bluetooth, 108Mbit W-LAN und eine interne 1,3 Megapixel Webcamera zur Verfügung.

Die Firma BACOC wurde im August 1994 mit den Unternehmensschwerpunkten Mobile Computer Systems sowie Sicherheitssystem für Mobile Office Lösungen gegründet. Die Entwicklung des deutschen Unternehmens setzte sich kontinuierlich fort und es wurden schon Ende der 90er Jahre weitere Unternehmen in London und den USA gegründet, um den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden.
Seit 2003 ist BACOC auch in der Herstellung von Speichermedien tätig. Der Schwerpunkt der Kundschaft liegt in Industrie und Handwerk, weiterhin unterhält BACOC ein eigenes Händlerprogramm.
Heute ist der Hauptsitz des Unternehmens in der Hamburger Innenstadt gelegen mit Niederlassungen in den USA, Großbritannien und Spanien

www.bacoc.com

Bacoc GmbH
Stefan Baustert
Hoheluftchaussee 52
20253 Hamburg

Fon: 040 89 70 89 - 0
Fax: 040 89 70 89 - 29

info@bacoc.com


Web: http://www.bacoc.com/products/details/dynamic_details.php?notebook=m590k


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, S.Baustert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 2734 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BACOC GmbH lesen:

BACOC GmbH | 03.07.2006

CAD und Professionelle 3D-Anwendungen mit dem Notebook

Hamburg 03.07.2006 Früher war alles anders, Internet war was für Hightech-Firmen, PC’ gehörten ins Büro und 16 Uhr war Feierabend… Inzwischen drehen sich Räder schneller und multimediale Hardware hat Einzug in unserer aller täglich Leben geha...