info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Network Oncology Inc. |

Network Oncology, Inc. beginnt den Verkauf bei einem der größten von fünf Einkaufsgruppen öffentlicher Krankenhäuser und liefert zwei seiner Krebsprodukte - Paclitaxel Resolute und Oxaliplatin Resolute in Deutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Network Oncology, Inc. beginnt den Verkauf bei einem der größten von fünf Einkaufsgruppen öffentlicher Krankenhäuser und liefert zwei seiner Krebsprodukte - Paclitaxel Resolute und Oxaliplatin Resolute in Deutschland

Vancouver, B.C., 17. März 2015 - Im Rahmen einer Vereinbarung, ein Konsortium von 70 öffentlichen Krankenhäusern in Deutschland zu beliefern, begann Network Oncology Inc. (Network Oncology, das Unternehmen) den Verkauf zwei seiner onkologischen Generika. Network Oncology verfügt über ein stark diversifiziertes Portfolio von Arzneimitteln und will seine technische und wirtschaftliche Kompetenz für die Entwicklung, Einführung, Vermarktung und den Verkauf seines Portfolios wertschöpfender Produkte und Dienstleistungen in Europa nutzen und bietet erhebliche Kosteneinsparungen für Patienten und Kostenträger an.

Sean Maenpaa, der Vorstandsvorsitzende sagte: Eines der Ziele des Unternehmens war es, ein einfaches nahtloses und zeitgerechtes Lieferverfahren für den Verkauf unserer hoch angesehenen Network Oncology Produkte für unsere Kunden zu schaffen. Der Beginn des Verkaufs unserer Produkte an eine große Gruppe von Krankenhäusern unterstreicht, wie robust und zuverlässig unsere Liefer- und Vertriebskanäle geworden sind.
Man geht davon aus, dass das Unternehmen in den nächsten zwölf Monaten noch mehrere andere Onkologieprodukte auf den Markt bringen wird, um sein Portfolio und die Dienstleistungen für das Gesundheitswesen zu erweitern.

Über Network Oncology Inc.

Network hat ein Kern-Portfolio onkologischer Generika für die europäischen Märkte mit möglicher Ausweitung auf andere Gebiete erworben und verkauft dieses derzeit. Der Fokus des Unternehmens liegt auf dem Handel und es widmet sich dem Onkologie-Markt, in dem die lokalen Märkte und die unerfüllten Bedürfnisse der Kunden erfasst werden. Darüber hinaus hat das Unternehmen die Möglichkeit, profitable Segmente des Onkologie-Marktes in Verbindung mit der Bereitstellung von wertschöpfenden Produkten und Support-Services für das Portfolio zu bestimmen und zu verfolgen. Network besitzt auch das Wissen und die Fähigkeit zur Entwicklung und Vermarktung differenzierter Versionen bestehender Krebsprodukte, bei welchen noch ein unerfüllter Bedarf besteht.

Weitere Informationen

Weitere Angaben finden Sie auf dem Unternehmensprofil von SEDAR bei www.sedar.com und dem Unternehmensprofil auf der CSE Website bei www.cnsx.ca.

Weitere Information finden Sie hier:
Sean Maenpaa, Präsident, CEO, und Vorstand
Telefon: +353(0)874601340
E-Mail: info@networkoncology.com
Website: www.networkoncology.com
Kanadische Börse (CSE): Symbol NOI
Deutsche Börse Xetra - Frankfurter Börse: Symbol 2NY; WKN#: A11827

Network Oncology Inc.
Kanada: Suite 500 - 900 Hastings Street West, Vancouver, B.C. KANADA V6C 1E5
Europa: Unit D17, M4 Interchange Park, Celbridge, CO Kildare, Irland
Telefon: Kanada: (604) 617-7221 Irland: +353 (0) 87 4601339
Fax: Irland: +353 (0) 212380223
E-mail: info@networkoncology.com
Website: www.networkoncology.com

HAFTUNGSAUSSCHLUSS - Diese Pressemitteilung enthält vorausblickende Informationen gemäß den Bestimmungen der kanadischen Wertpapiergesetze. Solche vorausblickenden Informationen spiegeln die aktuellen Erwartungen oder Ansichten des Unternehmens wider, einschließlich künftigen Plänen für die Entwicklung und den Vertrieb onkologischer pharmazeutischer Produkte. Solche in die Zukunft gerichteten Aussagen werden auf der Grundlage von Annahmen und Erwartungen gemacht, von denen das Unternehmen ausgeht, dass sie begründet sind, die sich aber als falsch herausstellen können. Vorausblickende Informationen in dieser Erklärung entsprechen dem Datum dieser Pressemitteilung. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, weist das Unternehmen jedwede Verpflichtung oder Haftung von sich, vorausblickende Informationen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderer Gründe anzupassen oder zu ändern.

Zukunftsgerichtete Aussagen sind zumeist, jedoch nicht immer, an Ausdrücken wie werden, können, sollen, erwarten und ähnlichen Begriffen zu erkennen. Bei allen Aussagen, mit Ausnahme der belegten Tatsachen aus der Vergangenheit, handelt es sich um Prognosen, sie enthalten Risiken und Unsicherheiten. Es kann keine Zusicherung geben, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse könnten wesentlich von diesen Aussagen abweichen. Zu den wichtigen Faktoren, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, gehören die Nichteinhaltung der Bedingungen der kanadischen Wertpapierbörse sowie andere Risiken, die das Unternehmens von Zeit zu Zeit veröffentlicht.

Der Leser wird darauf hingewiesen, dass Annahmen, die bei der Erstellung von zukunftsgerichteten Informationen verwendet werden, sich als falsch erweisen können. Ereignisse oder Umstände können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse infolge der zahlreichen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, von denen zahlreiche außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens erheblich von den Prognosen abweichen. Der Leser wird davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung sind ausdrücklich durch diesen Warnhinweis eingeschränkt.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Network Oncology Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 684 Wörter, 5580 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema