info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bavarian Lifescience |

Drogen im Spiel?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Was tun, wenn man den Verdacht hat, dass der Partner, das Kind oder der Mitarbeiter ein Drogenproblem hat? Mit einer Haaranalyse auf Drogen oder Alkohol kann man 100%ige Gewissheit schaffen.

Diese Frage stellt man sich, wenn sich plötzlich das Verhalten des Partners, Kindes oder Mitarbeiters extrem verändert. Zunächst sucht man nach Erklärungen im familiären Umfeld oder auch im Freundeskreis und oft genug bleiben Vermutungen unbeantwortet.



Aufgrund der Persönlichkeitsveränderung kommt häufig die Frage auf, ob hier vielleicht sogar Drogen im Spiel sind. Doch wie soll man sich dann verhalten? Welche Möglichkeiten gibt es, Drogenkonsum nachzuweisen?

Oft will man das ganze diskret im Hintergrund untersuchen ohne den Partner oder Mitarbeiter persönlich mit der Frage zu konfrontieren.



BAVARIAN LIFESCIENCE bietet hier eine Lösung an. Eine Haaranalyse auf Drogen oder Alkohol , Urin-, Speichel- oder Oberflächentests, die man diskret online bestellen und zuhause anwenden kann.



Mit der Haaranalyse kann man bis zu 1 Jahr zurückliegenden Konsum nachweisen. Dazu schickt man einfach die zu untersuchenden Haare an BAVARIAN LIFESCIENCE und bekommt nach ca. 10 Tagen einen ärztlichen Befund. Haare aus der Haarbürste oder gesammelte Haare sind ebenfalls ausreichend für eine Analyse. Wenn der Befund Drogenkonsum

bestätigt, so kann man davon ausgehen, dass ein süchtiger Drogenkonsum vorliegt. Die Haaranalyse ist 100% sicher und kann nicht manipuliert werden.



Die Bestellung der Haaranalyse ist denkbar einfach und diskret über Drogendetektive.com möglich. Jeder kann ohne Bedenken Haare analysieren, um das Ergebnis für private Zwecke zu nutzen.



So kann man dann weitere hilfreiche Schritte angehen um eine vielleicht komplizierte Situation aufzulösen. Für ein kostenlose Beratung steht eine Info-Hotline unter 08031 - 39 12 660 zur Verfügung.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Jörg Engler (Tel.: 08031-39 12 660), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 268 Wörter, 2301 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bavarian Lifescience


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bavarian Lifescience lesen:

Bavarian Lifescience | 29.01.2016

KO-Tropfen einfach nachweisen - RTL Explosiv testet den KO-Tropfen-Test

Ob in der Disco oder auf Weihnachtsmärkten und Weihnachtsfeiern - Alle Jahre wieder berichten die Medien, ganz aktuell RTL Explosiv, von Übeltätern, die mit K.O.Tropfen versuchen Ihre Opfer gefügig zu machen. Mit dem einzigartigen KO-Tropfentest ...
Bavarian Lifescience | 15.01.2016

Private Haaranalyse auf Drogen einfach und diskret online bestellen

Mit einer Haaranalyse auf Drogen oder Alkohol ist der Nachweis von zurückliegenden Konsum illegalen Drogen wie Cocain, Cannabis, Heroin oder Ecstasy und Alkohol möglich Medikamentenmissbrauch lässt sich ebenfalls über solch eine Analyse herausfin...
Bavarian Lifescience | 20.08.2015

Neue Strategie gegen Borreliose-Infektion nach Zeckenstich

Von März bis Oktober lauern Zecken überall in der Natur, um uns zu ärgern. Durch das feucht schwüle Wetter ist das Risiko von einer Zecke gestochen zu werden dieses Jahr um das dreifache höher. Ein Zeckenstich sollte man nicht auf die leichte ...