info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Marketing-Business-Akademie |

Ab in den Bildungsurlaub nach Fuerteventura

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Psychologisches Coaching für Manager, Politiker und Freiberufler auf einer traumhaften europäischen Urlaubsinsel. Dieser Bildungsurlaub ist steuerlich absetzbar.

Bonn. Die Marketing-Business-Akademie führt jetzt auch spezielle Persönlichkeitstrainings als 14-tägigen Bildungsurlaub in einem renomierten Finca-Hotel auf Fuerteventura durch. Täglich findet hier nach dem Frühstück ein 2-stündiges Coaching im kleinen Team statt. Im Einzelgespräch werden auch die Testergebnisse analysiert. "Das spezielle Wellness für die Psyche habe ich schon vor dreißig Jahren auf der Insel Sylt erfolgreich für die Super-Reichen in Kampen durchgeführt", so Prof. Wolfgang M. Nitsche, Psychoanalytiker und Präsident der Marketing-Business-Akademie, "Wichtig ist, daß die Teilnehmer ihren Kopf frei bekommen und so besser die Seele baumeln lassen können." Am Ende des Bildungsurlaubs findet für alle Teilnehmer und deren Begleitpersonen ein landestypisches Dinner in einem exclusiven Restaurant der Insel statt.



Erst Stressabbau, dann erst wieder Motivation. Gezielt werden während des Coachings die Schlüsselerlebnisse abgearbeitet und dann zur neuen vitalen Stärke geführt. Insgesamt 20 Stunden müssen die Teilnehmer während des regenerierenden Urlaubs für Kopf und Psyche investieren. Ein Check-up, den Manager, Politiker und Freiberufler alle paar Jahre durchführen sollten. Jeder Teilnehmer kann eine Begleitperson mitbringen. "Der Bildungsurlaub auf Fuerteventura wird nicht viel teurer als ein "normaler" Erholungsurlaub auf unserer schönen kanarischen Insel, ganz im Gegenteil", so Aracelli Fernandez von der Europäischen Studienzentrale der Marketing-Business-Akademie in Bonn.



Das Psychologische Coaching findet in den Monaten von September bis Ende Dezember auch auf Teneriffa und Gran Canaria und auf der griechischen Insel Rhodos in der statt. Die jeweiligen Termine findet man auf der Homepage der Akademie (


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Wolfgang M. Nitsche (Tel.: 02224-9198007), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 2044 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Marketing-Business-Akademie lesen:

Marketing-Business-Akademie | 05.03.2015

Kundenservice in Deutschland wurde neu bewertet

Das Wissenschaftliche Institut der Marketing-Business-Akademie führt jährlich im Frühjahr, zusammen mit dem Bundesverband Deutscher Verkaufs- & Vertriebskräfte BDV e.V. und dem Bundesverband Werbegemeinschaften & Gewerbetreibende BWG e.V., als Au...