info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Scholl Communications AG |

Solide: Beton-Baumaschinen-Hersteller ELBA baut auf Weblication CMS

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Navigate gestaltet und relauncht www.elba-werk.de auf Deutsch und Englisch – Mitarbeiter pflegen eigenen Webauftritt jetzt selbst


Kehl, Karlsruhe, Ettlingen, 04. Juli 2006 +++ Navigate AG (www.navigate.de), Karlsruhe, Full-Service-Agentur und Vertriebspartner von Softwarehersteller Scholl Communications AG (www.scholl.de), Kehl, setzt auf das im Jahr 2005 von Dauth, Kaun & Partner (www.dauthkaun.de) völlig überarbeitete Corporate Design auf und relauncht die Website der Ettlinger ELBA-Werk Maschinen-Gesellschaft mbH (www.elba-werk.de). ELBA ist ein führender deutscher Hersteller von Beton-Baumaschinen mit rund 180 Mitarbeitern, dessen Maschinen auf Großbaustellen weltweit im Einsatz sind. Für den gestalterischen und programmiertechnischen Relaunch des in zwei Sprachen verfügbaren Internet-Auftritts nutzt Navigate das mehr als 7.500 Mal verkaufte Content-Management-System Weblication CMS (www.weblication.de).

Den Führungsanspruch des Ettlinger Beton-Maschinen-Profis auch im Internet adäquat zu präsentieren – so lautete der Auftrag, den die Karlsruher Agentur Navigate mit dem kompletten Relaunch der Website www.elba-werk.de realisiert hat. Kunden und Interessenten bietet die in deutscher und englischer Sprache angebotene Website ausführliche Informationen rund um die zur Betonherstellung und -verteilung konzipierten Maschinen. Dabei können sich die Besucher neben ausführlichen Produktbeschreibungen jeweils auch umfangreiche Produktdatenblätter als PDF herunterladen. Für einige Maschinen hat Navigate auch entsprechende Videosequenzen verlinkt, so dass sich Interessenten das Funktionsprinzip bereits im Web verdeutlichen können.

Neben Unternehmensnachrichten, downloadbarer Unternehmensbroschüre und Messeterminen runden ausführliche Informationen zum weltweiten Vertriebs- und Servicenetz sowie Angaben zur Ersatzteilversorgung den neuen Web-Auftritt ab.

Für den Aufbau der neuen Website nutzte Navigate das Content-Management-System Weblication CMS mit den Zusatzmodulen ‚Struktur-Editor’ und ‚Datei-Upload beliebiger Formate’. Damit sind Mitarbeiter von ELBA ab sofort in der Lage, die Inhalte ihrer Website auch ohne besondere HTML-Kenntnisse schnell und kostengünstig selbstständig zu pflegen.

Web: http://www.scholl.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Scholl Communications AG, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 152 Wörter, 1324 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Scholl Communications AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Scholl Communications AG lesen:

Scholl Communications AG | 13.07.2010

27 Projektwebsites und Webauftritt von Fraunhofer ISI mit Weblication GRID online

Fraunhofer Institut System- und Innovationsforschung nutzt XML-Content-Management-System von Scholl Communications zur Webpflege sowie zur Erstellung eigenständiger Seiten zu wissenschaftlichen Projekten Das Fraunhofer Institut System- und Innov...
Scholl Communications AG | 29.06.2010

SEO mit Weblication CMS auch für Redakteure

Mit Weblication GRID und Core kann die operative Suchmaschinenoptimierung vollständig vom Redakteur durchgeführt werden. SEO-Agenturen übernehmen die strategische Suchmaschinenoptimierung und können einen Großteil der operativen SEO-Arbeit a...
Scholl Communications AG | 01.06.2010

Businesshotel in Rotkreuz präsentiert sich mit Weblication® CMS

Seit Anfang Mai 2010 präsentiert sich das neue Businesshotel in Rotkreuz, welches am 1. Oktober seine Tore öffnet, der breiten Öffentlichkeit im Internet. Die Website zeigt sich mit wechselnden, zur jeweiligen Rubrik passenden hochauflösenden Bil...