info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
e|m|s |

Offshore Firmengr

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Dubai ? weit mehr als nur ein


Dubai ? weit mehr als nur ein lieferantDubai ist, vor der Hauptstadt Abu Dhabi, die grte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate, kurz V.A.E.. ...



Dubai ist, vor der Hauptstadt Abu Dhabi, die grte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate, kurz V.A.E.. Die Vereinigten Arabischen Emirate liegen am Persischen Golf und unterteilen sich in sieben weitgehend autonome Bundesstaaten: Abu Dhabi, Dubai, Ajman, Fujairah, Ras al-Khaimah, Sharjah und Umm al-Quwain. Die V.A.E. besitzen die siebtgrten vorkommen weltweit und besetzen eine wichtige Position im sektor. Dubai und die weiteren Emirate sind nicht nur f das schwarze Gold bekannt, auch weitere Wirtschaftsbranchen boomen in der arabischen Feration. Dubais Wirtschaft Die Vereinigten Arabischen Emirate gehen mit einem Pro-Kopf-Einkommen von rund 55.000 US Dollar zu den weltweit reichsten Ldern. Die Wirtschaft Dubais verbuchte in den letzten Jahren einen enormen Anstieg und ein Abbruch dieses Trends wird nicht prognostiziert. Auch der gesunkene preis in der letzten Zeit lst die Wirtschaft nicht schwheln, da Dubai bereits weitere Branchen ausgebaut hat und weitaus mehr als ein lieferant ist. Der stetige und rasche Anstieg der Wirtschaft hat aus dem Emirat einen lohnenswerten und attraktiven Offshore Standort gemacht. Viele Unternehmer wlen Dubai als weiteren oder neuen Standort f Unternehmenszweige und Investitionen. Wirtschaftliche Schlselsektoren Neben dem sektor investieren die Vereinigten Arabischen Emirate in die Infrastruktur. Der Ausbau von u.a. Flughen, Stran und Hotels festigt weitere Branchen in der arabischen Wirtschaft. So ist zum Beispiel der Tourismus in Dubai ein wachsender Markt, der sich zukftig weiter ausbauen wird. Auch der Luftfahrt kommt eine gro Bedeutung zu Gute. Dubai hat sich durch seine geographische Lage und die gstigen Strukturvoraussetzungen eine wichtige Rolle als Drehkreuz im internationalen Luftverkehr erarbeitet. Ebenfalls ist der Immobilienmarkt Dubais eine sehr interessante Branche in den V.A.E.. Grorojekte machen das Emirat weltweit bekannt und locken weitere Investoren an. Nicht zu verachten sind folgende Wirtschaftsbranchen, denen in den nhsten Jahren ein Wachstum zugesagt wird. Hier handelt es sich um Logistik, Handel mit besonderem Blick auf den Re-Export, Finanzdienstleistung und energie- und kapitalintensive Industriezweige wie Stahl oder Aluminium. Ausblick Dubai hat sich lgst von dem Image als reiner lieferant verabschiedet und bietet neben dem Tourismus weitere ansteigende Wirtschaftssektoren an. F viele Investoren ist Dubai mit seiner wachsenden Wirtschaft und der Fle an boomenden Sektoren ein attraktiver Offshore Standort. Wenn auch Sie Interesse an Dubai als Offshore Standort haben, stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfung. Weitere Informationen und Vorteile zu einer Firmengrdung in Dubai finden Sie hier: http://www.emskg.de/firmengruendung_dubai.php e|m|s Unternehmensberatung GmbH & Co. KG ist eine seit fast 20 Jahren international tige Unternehmensberatungsgesellschaft, die im Bereich Business Consulting und speziell im Bereich der globalen Unternehmensgrdung tig ist. Firmenkontakt e|m|s Unternehmensberatung GmbH & Co. KG Ulrike Zscharschuch Khe-Kollwitz-Str. 60 04109 Leipzig +49 (0341) 467940 info@emskg.de http://www.emskg.de Pressekontakt e|m|s Unternehmensberatung GmbH & Co. KG Ulrike Zscharschuch Khe-Kollwitz-Str. 60 04109 Leipzig +49 (0341) 467940 presse@emskg.de http://www.emskg.de



Web: http://www.emskg.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Zscharschuch (Tel.: +49 (0341) 467940), verantwortlich.


Keywords: Firmengründung Dubai, VAE, Ras al Khaimah, RAK, Offshore Firma gründen, Freezone Company, ems Unternehmensberatung, emskg, erfahrung

Pressemitteilungstext: 456 Wörter, 3320 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: e|m|s


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema