info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aconso |

Neuer Zeugnis-Generator von Aconso erstmals auf dem SAP-Forum für Personalmanagement zu sehen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


HR-Prozesse optimieren und Zeit für strategische Aufgaben gewinnen


· Lernen Sie HR-Tools für successfactors und SAP auf dem SAP-Forum für Personalmanagement von 21. bis 22. April in Stuttgart kennen

· Erhalten Sie exklusive Einblicke in den neuen Aconso Zeugnis-Generator

· Treffen Sie die Experten von Aconso und erfahren Sie, wie die Lösungen der HR-Toolbox helfen, Ihre Prozesse effizienter zu gestalten

· Hören Sie den Praxis-Vortrag von Dr. Torsten Schaumann und Ulrich Jänicke zum Thema „Flughafen München im Höhenflug: Dokumente einfach, schnell und professionell erstellen“

 

München – Heute halten Fachkräftemangel, demographischer Wandel und wachsende Ansprüche der Generation Y Personalverantwortliche in Atem. Sie sind jetzt gezwungen, Antworten zu entwickeln, um ihr Unternehmen erfolgreich durch dieses Spannungsfeld zu navigieren. Zudem müssen sich HR-Manager nicht nur im Kampf um die besten Köpfe behaupten, sondern auch die Arbeitgebermarke positionieren und die Talentförderung vorantreiben. Ohne geeignete Technologie wird es schwer, den neuen Herausforderungen angemessen zu begegnen. Abhilfe schaffen intelligente Lösungen, die Personaler bei den administrativen Aufgaben unterstützen, wie die modular aufgebaute HR-Toolbox der Aconso AG. Das Besondere: Die Bausteine des Web-basierten Baukastens lassen sich nahtlos in bestehende SAP- und successfactors-Systeme integrieren. Wie einfach das geht, erfahren Interessierte von 21. bis 22. April auf dem SAP-Forum für Personalmanagement in Stuttgart. Dort stehen die Experten von Aconso am Stand 41 Rede und Antwort und geben erstmals Einblicke in den neuen Zeugnis-Generator sowie die transparente Prozessgestaltung.



Am zweiten Messetag berichten Dr. Torsten Schaumann, stellvertretender Leiter Personalservice des Flughafen München, und Ulrich Jänicke, Vorstand der Aconso AG, von 11:30 Uhr bis 12:00 Uhr in ihrem Vortrag „Flughafen München im Höhenflug: Dokumente einfach, schnell und professionell erstellen“ von ihren Praxiserfahrungen mit Lösungen zur Dokumentenerstellung. Besucher erfahren, wie sie ihre administrativen Prozesse im Personalmanagement durch die automatisierte Erzeugung von Dokumenten effizienter gestalten können.

 

„Personalarbeit wird immer spannender – andererseits steigen auch die Anforderungen. Daher müssen Personalverantwortliche heute oft unter enormem Zeitdruck agieren“, erklärt Ulrich Jänicke, CEO der Aconso. „Genau hier setzen wir mit der HR-Toolbox an. Denn gerade die zeitraubenden administrativen Tätigkeiten bieten das größte Optimierungspotenzial. Unser webbasiertes Baukastensystem lässt sich ganz nach den unternehmensspezifischen Bedürfnissen anpassen. So helfen wir mit unseren Lösungen, die HR-Prozesse zu beschleunigen und schaffen wichtige Freiräume, die Personaler dann für die Bewältigung der zentralen Herausforderungen nutzen können.“

 

Ein Beispiel für eine solch zeitintensive Verwaltungsaufgabe ist die Zeugniserstellung. Das Verfassen von Arbeitszeugnissen bedarf größter Sorgfalt: Sie müssen nicht nur wohlwollend und juristisch einwandfrei formuliert sein, sondern auch auf die Tätigkeit zugeschnittene Bewertungen und Textelemente enthalten. Im Rahmen des SAP-Forums für Personalmanagement bietet Aconso nun erstmals exklusive Einblicke in den automatisierten Zeugnis-Generator. Das neueste Modul der HR-Toolbox wurde in einem Pilotprojekt mit einem großen deutschen Konzern entwickelt und wird ab Mai allgemein verfügbar sein. Nach ersten Erfahrungen mit dem Pilotkunden können Anwender damit Arbeitszeugnisse in unter zehn Minuten erstellen statt zuvor in 30 bis 45 Minuten – das bedeutet bis zu 75 Prozent weniger Aufwand. Dank der über 14.000 arbeitsrechtlich geprüften, laufend aktualisierten Textbausteine können HR-Manager also in kürzester Zeit individuell auf den Mitarbeiter angepasste Bewertungen verfassen. Der Clou: Über die intelligente Bausteinabstimmung lassen sich diese schnell und sicher zu einem professionellen Zeugnis mit natürlichem Lesefluss zusammenfügen.

 

Neben dem Zeugnisgenerator gesamtes Lösungsportfolio der HR-Toolbox zu sehen

 

Darüber hinaus präsentiert Aconso das gesamte Lösungsportfolio der HR-Toolbox. Messebesucher erfahren, wie sich jede Aufgabe und jeder dokumentenbasierte Prozess im Personalwesen durch die Kombination der 25 aufeinander abgestimmten Module digital abbilden und damit effizient steuern lässt. Beispielsweise gibt es einen Baustein für die automatische Dokumentenerzeugung. Mit diesem Werkzeug erhalten Nutzer Corporate-Design-konforme und fehlerfreie Schreiben auf Knopfdruck. Natürlich auch direkt aus ihrem SAP HCM System heraus. Dabei können alle im System existierenden Daten automatisch in das Dokument eingefügt werden. „Alle Bausteine, ob als Einzellösung oder mit anderen Modulen kombiniert, tragen signifikant zur Ergebnisqualität, Prozessoptimierung und Produktivität im Personalmanagement bei. Dabei können Anwender unsere Lösungen über ihre eigene IT-Infrastruktur oder in der Cloud nutzen“, ergänzt Jänicke.

 

Möchten Sie mehr über moderne Tools zur Optimierung von HR-Prozessen wissen, exklusive Einblicke in den neuen automatisierten Zeugnis-Generator erhalten oder sich über neuesten HR- und Technologie-Trends austauschen? Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie Aconso von 21. bis 22. April 2015 auf dem SAP-Forum für Personalmanagement in Stuttgart am Stand 41. Gerne stellen auch wir Ihnen weitere Informationen zur Verfügung oder vermitteln ein Interview mit einem Experten der Aconso AG. 



Web: http://www.aconso.com/home.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Josef Thaurer (Tel.: 08917959180), verantwortlich.


Keywords: Human Recources, HR, Zeugnisgenerator

Pressemitteilungstext: 489 Wörter, 3996 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aconso lesen:

Aconso | 24.03.2016

„HR Conference 2016“ am 15.-16. Juni 2016 in München:

Seit 2004 organisiert die Aconso AG regelmäßig die „HR Conference“ in München. Sie hat damit einen Branchentreff etabliert, der eine beliebte Plattform für den Expertenaustausch über die Heraus­forderungen der Digitalisierung und Trends im...
Aconso | 11.03.2015

Aconso wächst zweistellig und ergänzt HR-Toolbox mit automatisiertem Zeugnis-Generator

Personalverantwortliche stehen heute unter enormem Zeitdruck. Sie müssen sich mit stetig sinkenden Ressourcen im Kampf um die besten Köpfe behaupten und sollen nebenbei noch die Arbeitgebermarke positionieren sowie die Talentförderung vorantreiben...
Aconso | 26.02.2015

Neuer automatisierter Zeugnis-Generator von Aconso für effiziente HR-Prozess

Arbeitszeugnisse sind wichtige Dokumente im Personalwesen. Sie müssen nicht nur wohlwollend und juristisch einwandfrei formuliert sein, sondern auch auf die Tätigkeit zugeschnittene Bewertungen und Textelemente enthalten. Nicht selten ist der Proze...