info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ON Technology |

Staples zentralisiert IT-Management mit Lösungen von ON Technology und Centennial

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Hochskalierbare Lösung für effektives IT-Asset-Management sowie schnelle und zuverlässige Verteilung geschäftskritischer Anwendungen auf 20.000 Computer


Staples Inc. (NNM: SPLS), ein führendes Handelsunternehmen für Bürobedarf hat sich für die Implementierung der zentralisierten Software Delivery & Management-Lösung von ON Technology (NNM: ONTC) und Centennial entschieden. Zum Einsatz kommen dabei die Produkte ON Command CCM (Softwareverteilung & Management), ON Command Remote (Remote Control) und Centennial Discovery (IT Asset Management). Mit der Lösung werden insgesamt 20.000 Geräte verwaltet, darunter sämtliche Desktop-Computer des Unternehmens sowie das gesamte Einzelhandelssystem mit Internet-Kiosken und Point-of-Sales-Kassensystemen.

?Die Lösungen von ON Technology garantieren eine schnelle und zuverlässige Verteilung von komplexen Anwendungen und Inhalten für den Handel?, so Scott Floeck, Senior Vice President of Information Systems Application Development bei Staples. ?Diese Technologie gestattet uns eine drastische Senkung von Kosten und Aufwand bei der Geschäftsabwicklung, so dass wir mehr Zeit in die Bedürfnisse unserer mittelständischen Geschäftskunden investieren können. Die Entscheidung für ON Command CCM haben wir nach einem sehr umfangreichen Auswahlverfahren getroffen. Ausschlaggebend für ON Command CCM war eine funktionierende, enorm flexible und skalierbare Architektur und darüber hinaus die Aussicht auf einen schnellen Return on Investment.?

Vorteile, die ON Command CCM gegenüber anderen, bei Staples bereits installierten Lösungen bietet:

? Verwaltung von WAN-vernetzten Computern in Filialen, sowie von LAN-vernetzten Unternehmens-PCs durch eine einzige Management-Umgebung. Die Komplexität im IT-Bereich sowie die Kosten für Verwaltung und Support bei Staples werden dadurch erheblich verringert.

? Automatisierte Verteilung von Betriebssystemen, Anwendungen und Inhalten auf entfernte Computer: Staples wird ON Command CCM für die unternehmensweite Installation von Windows NT und 2000 nutzen, sowie für Software-Updates von POS-Systemen, Internet Explorer, Java Runtime-Software und Internet-Kioskanwendungen.

? Verbessertes Serviceniveau für Kunden und Mitarbeiter in den Filialen. ON Command CCM minimiert die Ausfallzeiten durch One-Click Disaster Recovery. Entfernte Computer werden so im Fall eines schwerwiegenden Fehlers per Mausklick von Grund auf neu aufgesetzt.

? Schnelle und einfache Skalierung der Managementumgebung für die effiziente Verwaltung zehntausender entfernter Computer über Netzverbindungen mit niedriger Bandbreite.

?Wir sind sehr erfreut, mit Staples einen Kunden gewonnen zu haben, bei dem wir dieses strategisch wichtige Projekt durchführen konnten?, meint Robert L. Doretti, Chairman, President und CEO von ON Technology. ?Wir haben nun bereits mehrere große Erfolge im Handelssektor erzielt, der sich für uns als wichtiger vertikaler Markt erweist.?


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Dobay, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 282 Wörter, 2227 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ON Technology lesen:

ON Technology | 02.02.2004

Neue Vertriebsniederlassung von ON Technology für Österreich-West

Unter der Leitung von Mag. Gerhard Gerstmayer, Country Manager für Österreich, hat ON Technology in Österreich mittlerweile über 60 Kunden gewonnen. Namhafte Unternehmen vertrauen im Bereich Enterprise Infrastructure Management auf die Lösungen ...
ON Technology | 08.12.2003

Automatisierte SAP-Client-Installation bei Loewe

SAP on demand Eine Besonderheit ist bei Loewe die automatisierte Installation von SAP GUIs durch ON Command CCM. Etwa zwei Drittel der PC-Arbeitsplätze sind mit SAP R/3 ausgestattet. Da die IT-Administration bereits mehrere Versions-wechsel bewält...
ON Technology | 01.12.2003

ON Technology und UP-GREAT: Partnerschaft für umfassendes PC-Lifecycle-Management

Die UP-GREAT AG mit Sitz in Fehraltorf im Kanton Zürich hat sich als unabhängiger Anbieter auf das Optimieren von IT-Infrastrukturen spezialisiert. Ein wesentlicher Bestandteil davon ist das PC-Lifecycle-Management, das durch sinnvoll betriebene St...