info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GenevaServicesGroup |

Gesundheits-Audit führt zur gesteigerten Wertschöpfung des Unternehmens

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Unternehmen nehmen Kosten in Milliardenhöhe auf sich


Das psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz dramatisch zunehmen und leistungsorientierte Mitarbeiter am häufigsten betroffen sind, ist bekannt. Unternehmen nehmen Kosten in Milliardenhöhe auf sich. Der Ansatz für die Reduzierung von stress- und burnoutfördernden Faktoren liegt jedoch primär im organisatorischen Bereich. Der Gesundheits-Audit der GenevaServicesGroup liefert nicht nur medizinisch gemessene und nachvollziehbare Werte sondern auch Empfehlungen für Verbesserungen im organisatorischen Bereich des Unternehmens.

München - Die GenevaServicesGroup, Genf/München, stellt in Zusammenarbeit mit der Health Vision GmbH, Winterthur, Schweiz, einem Spinoff-Unternehmen der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich und der Synlab, einem deutschlandweitem Laborverbund, ihren Gesundheits-Audit - eine innovative Dienstleistung für Unternehmen zur Früherkennung von Stressgefährdung und Burnout-Risko - vor. Neu bei dem „Gesundheits-Audit" der GenevaServicesGroup ist nicht nur der wissenschaftlich ganzheitliche Ansatz, in den die neuesten medizinischen Erkenntnisse über Arbeit, Stress und Burnout eingeflossen sind, sondern auch die Tatsache, dass über die Kombination eines wissenschaftlich-basierten Fragebogens und medizinischen Checkups der betriebswirtschaftliche Ansatz große Beachtung findet. Der Gesundheits-Audit wird unter der Leitung der GenevaServicesGroup vor Ort im Unternehmen durchgeführt. Je nach Bedarf, steht ein multidisziplinäres Team, bestehend aus Ärzten, Arbeitspsychologen, Organisationsberatern und einem Labor dem Unternehmen zur Verfügung.

"Dabei ist gewährleistet, dass die zusammengefassten Ergebnisse - z.B. auf Geschäftsbereichsebene , ausschließlich in anonymisierter Form der Geschäftsleitung zugänglich gemacht werden," betonte Dieter Muernseer, Managing Partner der GenevaServicesGroup in München. "Nur der Mitarbeiter selbst bekommt das detaillierte Ergebnis seiner Untersuchung zugeleitet. Und nur er allein entscheidet, ob er bei negativen Tendenzen einen Arzt seines Vertrauens zu Rate zieht. Für das Unternehmen selbst ist entscheidend, welche Ergebnisse sich in der Breite - bis hinunter in Einzelbereiche und Abteilungen - auswirken und wie stressfördernden Faktoren im Unternehmen mit organisatorischen Korrekturen gegengesteuert werden kann."

Der Gesundheits-Audit wurde bereits erfolgreich in mehreren deutschen Unternehmen aus dem Industrie- und Dienstleistungssektor durchgeführt. Mehrere Optionen stehen dem interessierten Unternehmen zur Verfügung; angefangen von einem Basisgesundheitscheck für die gesamte Belegschaft bis zu einer stressbiologischen Untersuchung für Führungskräfte.

Über GenevaServicesGroup Sarl und HealthVision GmbH

Die GenevaServicesGroup Sarl ist eine Unternehmensberatung dessen Mitarbeiter über eine langjährige Erfahrung in der Optimierung von Kundenbeziehungen, Mitarbeiterzufriedenheit und in der Organisationsberatung verfügen. Sie wurde im Jahr 2003 in Genf gegründet. Sie hat spezialisierte Mitarbeiter in München, Bonn und Hamburg. Die HealthVision GmbH besteht aus einem Ärzteteam und ist im Gesundheitsbereich tätig. Unter der Leitung von Herrn PD Dr. med. Joachim Fischer (ehemals ETH Zürich) wurden die medizinischen Untersuchungen des Gesundheits-Audit in Zusammenarbeit mit renommierten Instituten (Harvard School of Public Health, US Institute of Aging, Universität Düsseldorf et alii) entwickelt und von der HealthVision für Unternehmen angepasst. Weitere Informationen im Internet unter http://www.genevaservicesgroup.com

Unternehmenskontakt:

GenevaServicesGroup Sarl
Dieter Muernseer
Leiter Deutschland
Telefon: 089 8119605
Telefax: 089 8111308
Email: d.muernseer@GenevaServicesGroup.com

Pressekontakt:

W/K/H Consulting
Werner L. Kuhnert
Dr.-Kersten-Weg 2
86919 Utting a. Ammersee

Telefon: 08806 923895
Telefax: 08806 957101
Email: werner@kuhnert-2000.de



Web: http://www.genevaservicesgroup.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Werner L. Kuhnert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 505 Wörter, 3542 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GenevaServicesGroup lesen:

GenevaServicesGroup | 24.07.2002

Systematische Kundenorientierung als Motor für anhaltenden Unternehmenserfolg und Wettbewerbsvorteil

Die GenevaServicesGroup, ein europaweit tätiges Dienstleistungsunternehmen für unter-nehmensweite Kundenloyalitäts-Lösungen, stellte heute ihr 5-Phasen-Modell zur Erzielung und Implementierung langfristiger Kundenbindung vor. Im Dezember 2001 vo...