info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AXA Versicherung |

Schulunfähigkeitsvorsorge - Schutz bei Unfall und Krankheit für Ihr Kind

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kinder haben nahezu keine gesetzliche Absicherung für den Fall, dass sie aufgrund von Krankheit oder Unfall nicht mehr in der Lage sind, die Schule zu besuchen oder eine Ausbildung zu absolvieren.

Weil die Verantwortung mitwächst: Schulunfähigkeitsvorsorge.



Kinder haben Ihre eigenen Vorstellungen von der Zukunft: Sie malen sich das Leben bunt, träumen voller Fantasie davon, was Sie einmal werden möchten. Natürlich haben auch Sie als Eltern den Wunsch, dass Ihrem Kind alle Wege offen stehen. Vor allem, wenn es um die spätere Berufswahl geht. Sie unterstützen Ihr Kind, wo Sie nur können - aber manchmal nimmt das Leben einen anderen Verlauf als geplant.



Um so wichtiger ist eine rechtzeitige Vorsorge, die Ihrem Kind finanzielle Sicherheit gibt, falls die gewünschte Ausbildung aufgrund einer Krankheit oder durch einen Unfall unmöglich wird. Eine private Schulunfähigkeitsvorsorge ist die richtige Lösung.



Gemeinsdam mit Ihnen, den Eltern, Großeltern oder Paten, finden wir die passende Lösung und sorgen bei Ihrem Schützling für beruhigende Sicherheit von Anfang an.



Sie haben die Möglichkeit, Ihr Kind bereits ab einem Alter von acht Jahren umfassend abzusichern - zunächst gegen Schulunfähigkeit und später, bei Eintritt ins Berufsleben, gegen Berufs-/Dienstunfähigkeit.



Bei Mitbewerbern können Kinder oft nur eingeschränkt abgesichert werden. Entweder ist Krankheit als Ursache ausgeschlossen oder der Schutz gegen Schulunfähigkeit wandelt sich bei Eintritt ins Berufsleben lediglich in einen Erwerbsunfähigkeitsschutz um. Zudem muss beim Wechsel in eine Berufs-/Dienstunfähigkeitsversicherung durch die Berücksichtigung des neuen Eintrittsalters häufig ein höherer Beitrag gezahlt werden.



Ganzheitlicher Schutz ohne Kompromisse.

Ab dem 8.Lebensjahr ganzheitliche Schul- bzw. Berufs-/Dienstunfähigkeitsvorsorge durchgehend bis zum 65.Lebensjahr möglich. Bis zu 1.000 Euro monatliche Rente möglich. Absicherung der Schulunfähigkeit, egal ob durch Unfall oder Krankheit verursacht. Keine Reduzierung des Versicherungsschutzes auf Erwerbsunfähigkeit. Bei Aufnahme einer Berufsausbildung, eines Studiums oder einer beruflichen Tätigkeit wird eine neue risikogerechte Einstufung der Berufsunfähigkeitsvorsorge vorgenommen. Egal welcher Beruf gewählt wird /selbst Lehrer, Polizist, Soldat, Rennfahrer, Ballerina), es besteht Versicherungsschutz gegen die Folgen von Berufs-/Dienstunfähigkeit. Weltweiter Versicherungsschutz, z.B. wichtig bei Schüleraustausch. 100% Leistung bereits ab einem Pflegepunkt.



Je früher Sie mit der Absicherung Ihres Kindes beginnen, desto niederiger sind die Beiträge. Denn ein gesundes Kind zu versichern ist günstig und Ihr Kind kann ein Leben lang von diesen günstigen Konditionen profitieren.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Eduard Engl (Tel.: 09431-961052), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 349 Wörter, 3043 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema