info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SponsorsOne Inc. |

SponsorsOne meldet zweites Patent an - Dynamische Bewertung von sozialem Kapital für den Handel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


SponsorsOne meldet zweites Patent an - Dynamische Bewertung von sozialem Kapital für den Handel

Waterloo, Ontario, 31. März 2015: SponsorsOne Inc. (CSE: SPO) (Frankfurt: 5SO) (SponsorsOne oder das Unternehmen), Entwickler der SponsorsCloudTM-Plattform, freut sich, die Anmeldung seines zweiten Patents bekanntzugeben, das die Art und Weise, wie Marken ihr Marketing innerhalb des sozialen Netzwerks ausrichten werden, verändern wird.

Zum ersten Mal werden gesponserte Nutzer des sozialen Netzwerks von jeder Marke einzeln bewertet werden. Dies ermöglicht es der Marke, Einzelpersonen, die die höchste Rendite für jeden in das Marketing investierte Dollar erzielen, gezielt anzugehen, sagte Myles Bartholomew, CEO von SponsorsOne Inc. Alle Nutzer werden ihr soziales Kapital nutzen, das individuell und dynamisch für den Austausch für Waren und Leistungen der Marke bewertet wird.

Die Berechnung des individuellen sozialen Kapitals im Zusammenhang mit jeder Marke und dem Echtzeitkontext bedeutet einen Paradigmenwechsel in der Art und Weise, wie Werbetreibende gezielte Werbung betreiben werden. Die Marken können die hochbewerteten Nutzer versammeln, um ein abrufbereites Werbe-Netzwerk zu errichten, das die sozialen Medien nutzt, um Millionen von idealen Nutzern zu erreichen und somit für jede Werbekampagne einen viralen Effekt zu erzielen. Die Rendite für jede Kampagne wird in Echtzeit berechnet werden und die Werbe-Netzwerke werden sich dynamisch weiterentwickeln, um die Rendite einer jeden Kampagne kontinuierlich zu optimieren.

SponsorsCloud ist ein neuartiges Marketing Intelligence-System für die sozialen Medien, das entwickelt wurde, um jeder Marke ihr eigenes Werbe-Netzwerk bieten zu können. SponsorsCloud optimiert nicht nur die Rendite für jeden in die Werbung gesteckten Dollar, sondern identifiziert auch ständig die wertvollsten Nutzer mit dem höchsten sozialen Kapitalpotenzial für jede Marke und steigert so den Wert der sozialen Netzwerke der Marken.

Diese provisorische Patentanmeldung ergänzt das Social Sponsorship-Patent, das am 20. September 2013 angemeldet wurde.

Über SponsorsOne:

Sponsors One ist auf dem besten Weg, sich mit der SponsorsCloud-Plattform für soziales Sponsoring und sozialen Handel als Marktführer in der nächsten Evolution des digitalen Marketing zu positionieren. Über die SponsorsCloudTM-Plattform werden eigene, auf Marken spezialisierte Werbe-Netzwerke für datengesteuerte Marketingkampagnen errichtet, die die Art der Kontaktaufnahme von Marken mit ihren Kunden radikal ändern werden. Über SponsorsCloudTM haben Marken nun die Möglichkeit, eine echte Bewegung rund um ihre Produkte und Dienstleistungen in Gang zu setzen, bei der die wertvollsten Kunden gleichzeitig zu den besten Verkaufspartnern werden. Im Vergleich zu den gängigen Methoden der Social Media-Werbung wird damit eine weitaus größere Rendite erzielt.

SponsorsOne ist außerdem der Entwickler der SponsorsCloud und der Social Sponsorship Currency, einer für das Social Sponsoring geschaffenen Währung, mit der Konsumenten für ihr authentisches Engagement in den sozialen Medien (Blogs, Videos, Tweets, Pins und Posts) eine reale Vergütung erhalten. Daneben wurde mit dem Social Marketplace auch ein sozialer Marktplatz geschaffen, in dem die Konsumenten Produkte und Dienstleistungen ihrer Lieblingsmarken erwerben und dafür mit der sozialen Währung bezahlen können.

FÜR DAS BOARD:
Gary Bartholomew
Gary Bartholomew, Executive Chairman
Nähere Details finden Sie unter http://sponsorsone.com
oder http://www.sponsorsone.com/de/

Die kanadische Börse (CSE) hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder genehmigt noch missbilligt.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Dieser Pressebericht enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, die auf den Annahmen der Unternehmensführung basieren und den aktuellen Erwartungen des Unternehmens entsprechen. Im Rahmen dieser Pressemeldung sollen mit der Verwendung von Begriffen wie schätzen, prognostizieren, glauben, erwarten, beabsichtigen, planen, vorhersehen, können oder sollten bzw. der verneinten Form dieser Begriffe oder Abwandlungen davon bzw. ähnlichen Begriffen zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen ausgedrückt werden. Solche Aussagen und Informationen spiegeln die aktuelle Meinung des Unternehmens in Bezug auf Risiken und Ungewissheiten wider, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen unterscheiden.

Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen typischerweise bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens bzw. andere zukünftige Ereignisse wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden. Solche Faktoren beinhalten unter anderem auch folgende Risiken: Risiken in Zusammenhang mit dem Vertrieb und Verkauf von Wertpapieren, Bedarf zusätzlicher Finanzierungen, Zugriff auf ausreichende Kapitalmittel, Bedarf an Schlüsselarbeitskräften, mögliche Interessenkonflikte bestimmter Führungskräfte oder Direktoren in Bezug auf diverse andere Projekte, Volumen- und Kursschwankungen bei den Stammaktien, Versagen der Geschäftsstrategie, Integrität der firmeneigenen Patente und Rechte an geistigem Eigentum sowie Wettbewerb. Das Unternehmen weist darauf hin, dass die vorstehende Liste von Risikofaktoren keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt und Änderungen unterworfen ist. Es kann daher nicht garantiert werden, dass solche Annahmen mit dem tatsächlichen Ergebnis solcher Faktoren übereinstimmen. Anleger und andere Personen sollten, wenn sie sich bei ihren Entscheidungen auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen des Unternehmens stützen, die zuvor erwähnten Faktoren sowie andere Unsicherheiten und mögliche Ereignisse ausreichend berücksichtigen. Dazu zählen auch die Risikofaktoren in den Unterlagen, die im Rahmen des Börsengangs eingereicht wurden. Das Unternehmen geht von bestimmten Fortschritten aus, die möglicherweise nicht realisiert werden können. Das Unternehmen geht auch davon aus, dass die oben genannten wesentlichen Faktoren nicht zu einer Abweichung solcher zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen von den tatsächlichen Ergebnissen oder Ereignissen führen werden.

DIE ZUKUNFTSGERICHTETEN INFORMATIONEN IN DIESER PRESSEMELDUNG SPIEGELN DIE ERWARTUNGEN DES UNTERNEHMENS ZUM ZEITPUNKT DER VERÖFFENTLICHUNG DIESER MELDUNG WIDER UND KÖNNEN SICH DESHALB NACH DIESEM DATUM ÄNDERN. DIE LESER DÜRFEN SOLCHE ZUKUNFTSGERICHTETEN INFORMATIONEN NICHT ÜBERBEWERTEN UND SOLLTEN SICH AB EINEM ANDEREN ZEITPUNKT NICHT AUF DIESE AUSSAGEN VERLASSEN. AUCH WENN DAS UNTERNEHMEN DIES BESCHLIESSEN KÖNNTE, IST ZU KEINEM ZEITPUNKT EINE AKTUALISIERUNG DIESER INFORMATIONEN VORGESEHEN, ES SEI DENN, DIES WIRD IN DEN EINSCHLÄGIGEN WERTPAPIERGESETZEN GEFORDERT.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, SponsorsOne Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 889 Wörter, 7191 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SponsorsOne Inc. lesen:

SponsorsOne Inc. | 31.05.2016

SponsorsOne schafft mit der Kollektion von Harbison als erstem Gewerbekunden Markteinstieg in NYC

SponsorsOne schafft mit der Kollektion von Harbison als erstem Gewerbekunden Markteinstieg in NYC Zur sofortigen Veröffentlichung Waterloo, Ontario, 31. Mai 2016: SponsorsOne Inc. (CSE: SPO) (Frankfurt: 5SO) (SponsorsOne oder das Unternehmen), der...
SponsorsOne Inc. | 20.08.2015

SponsorsOne berichtet über aktuelle Geschäftsentwicklung und Übernahme von NFU Inc.

SponsorsOne berichtet über aktuelle Geschäftsentwicklung und Übernahme von NFU Inc. Zur sofortigen Veröffentlichung Waterloo, Ontario, 19. August 2015: SponsorsOne Inc. (CSE: SPO) (Frankfurt: 5SO) (SponsorsOne oder das Unternehmen) - der Entw...
SponsorsOne Inc. | 25.06.2015

SponsorsOne gibt Abschluss der Transaktion zur Übernahme von NFU Inc. bekannt

SponsorsOne gibt Abschluss der Transaktion zur Übernahme von NFU Inc. bekannt Waterloo, Ontario, 25. Juni 2015: SponsorsOne Inc. (CSE: SPO) (Frankfurt: 5SO) (SponsorsOne oder das Unternehmen), der Entwickler der SponsorsCloudTM-Plattform - mit der...