info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Avanti Energy Inc |

Avanti ändert und finanziert CMI-Akquisition

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)




AVANTI ändert und finanziert CMI-Akquisition
Ankündigung einer nicht brokergeführten Privatplatzierung

Vancouver, British Columbia, 1. April 2015 -Avanti Energy Inc. (TSXV: AVN) (Avanti oder das Unternehmen- http://bit.ly/1xO2bud) gibt bekannt, dass das Unternehmen die Konditionen des Kauf- und Verkaufsabkommens (Purchase and Sale Agreement, PSA) mit Dove Energy B.V. (Dove) über den Kauf von CMI SpA (CMI)(die Akquisition), wie am 6. Januar 2015 bekannt gegeben, abgeändert hat. Die überarbeiteten Konditionen haben Avantis Einsatz der CMI Assets zur Finanzierung der Akquisition und zur Sicherung eines Anteils während des Genehmigungsverfahrens für die Feldentwicklung erleichtert.

CMI besitzt einen Förderanteil (Working Interest) von 90 % an einer Erdgaslizenz die 35,72 qkm auf dem Festland in Zentralitalien abdeckt, einschließlich eines Antrags auf Umwandlung der Erdgasentdeckung in eine Förderkonzession (das Projekt). Das Lizenzgebiet schließt zwei neue Bohrungen neben älteren Bohrungen ein, die die Feldgrenzen und die Vorräte vollständig umreißen. Mit Hilfe der zwei neuen Bohrungen wurde die kombinierte Produktion von über 20 Mio. Kubikfuß pro Tag (3.333 Barrel Öl-Äquivalent (boe) pro Tag überprüft. Zum 31. Dezember 2014 verfügte CMI über nachgewiesene Netto-Vorräte von 52,597 Milliarden Kubikfuß Erdgas sowie vermutete Netto-Vorräte von 61,293 Milliarden Kubikfuß Erdgas. Diese Zahlen basieren auf einer detaillierten unabhängigen Vorratsstudie von Chapman Petroleum Engineering Ltd, datiert den 27. Februar 2015, die von Avanti in Auftrag gegeben wurde.

Gemäß der Konditionen der abgeänderten PSA erwirbt das Unternehmen CMI gegen eine Barzahlung von 1,53 Mio. USD und 12.970.000 Stammaktien von Avanti im Gegenwert von 0,30 CAD pro Aktie. Außerdem wird Dove an dem Projekt einen Förderanteil von 15 % beibehalten.

Parallel zum Abschluss der Akquisition hat Avanti für ein Investoren-Konsortium die Akquisition eines Förderanteils von 41,66 % am Projekt für 1,43 Mio. USD arrangiert zuzüglich der Zusage einer Finanzierung des Betriebsbudgets des Projekts in 2015 in Höhe von 1,3 Mio. USD. Das Betriebsbudget wurde für den Abschluss der Entwicklungsarbeiten und die technischen Arbeiten erstellt, die für die Sicherung einer Produktionskonzession von den italienischen Behörden notwendig sind.

Nach Abschluss obiger Transaktionen wird CMI im Besitz der Avanti sein. CMI wird weiterhin der Projektbetreiber sein und CMI wird einen Förderanteil von 33,33 % an dem Projekt behalten und die Kosten für die Genehmigung tragen.

Italien besitzt eine lange Geschichte der Erdöl- und Erdgasförderung und aufgrund der jüngsten Gesetzesänderungen zur Investitionsanregung in dieser Branche ist es jetzt die richtige Zeit, den Markt zu betreten. Avanti ist sehr begeistert, ihre Betriebsfähigkeiten für etwas einzusetzen, das das zweitgrößte Erdgasentwicklungsprojekt auf dem italienischen Festland der letzten 20 Jahre sein wird. Avanti freut sich auf eine enge Zusammenarbeit mit lokalen, regionalen und nationalen Interessenvertretern zur Entwicklung des Feldes unter Verwendung der modernsten Technologie, während ein sinnvoller und nachhaltiger Nutzen geschaffen wird. Wir erwarten, dass Italien im nächsten Jahrzehnt ein hochwertiger Erdgasmarkt bleiben wird angesichts der möglichen Lieferausfälle von Nordafrika oder Russland, erklärte John McIntyre, CEO.

Nach Abschluss der Transaktion wird der Board of Direktors von Avanti (der Board) Herrn Mario Panebianco als zusätzlichen Direktor ernennen. Herr Panebianco ist der Eigentümer von Dove und ein angesehener Öl- und Gasexperte sowie wohnhaft in Italien. Durch ein separates Unternehmen gehören Herrn Panebianco die restlichen 10% des Förderanteils am Projekt.

Privatplatzierung

Avanti hat eine nicht brokergeführte Privatplatzierung von bis zu 4.166.667 Aktien zu 0,24 USD (0,30 CAD) pro Aktie zur Beschaffung von bis zu 1 Mio. USD arrangiert, vorbehaltlich des Erhalts der maßgeblichen behördlichen Genehmigungen einschließlich der Genehmigung der TSX Venture Exchange. Die gemäß der Privatplatzierung ausgegebenen Aktien werden einer viermonatigen Handelssperre unterliegen, die vier Monate nach dem Abschlussdatum endet. In Verbindung mit der Platzierung könnte eine Vermittlungsgebühr gezahlt werden.

Avanti wurde 2013 durch den Energieveteranen John McIntyre und seinem Profiteam gegründet. Das Team repräsentiert über 200 Jahre Erfahrung in den globalen Öl-und Gasmärkten in über 20 Ländern einschließlich: Italien, Schweiz, USA, Südafrika, Kolumbien und Argentinien. Avantis Fokus liegt auf dem Erwerb und der Verbesserung von produzierenden und anderen Projekten mit geringen Risiken, die durch den Einsatz bewährter Technologien profitieren könnten.

Für weitere Informationen zum Unternehmen wenden Sie sich bitte an Kirk Gamley, Unternehmenskommunikation +1604-689-7422. In Europa wenden Sie sich bitte an die Swiss Resource Capital AG, Jochen Staiger, info@resource-capital.ch, +41 71 354 8501

John F. McIntyre
President, CEO -

T - 604.689.7422
F - 604.689.7442
Suite 1450 - 701 W Georgia Street
Vancouver, BC V7Y 1G5

Weder dieTSX Venture Exchange noch ihr Regulation Services Provider (wie bestimmt in den Bedingungen der TSX Venture Exchange) übernehmen eine Verantwortung für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Pressemeldung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Avanti Energy Inc, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 859 Wörter, 5674 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Avanti Energy Inc lesen:

Avanti Energy Inc | 14.01.2015

AVANTI unterzeichnen MOU mit Tecnoparco

AVANTI UNTERZEICHNET MOU MIT TECNOPARCO Vancouver, British Columbia, 14. Januar 2015 - Avanti Energy Inc. (TSXV: AVN) (das Unternehmen - http://bit.ly/12R3o6c) gibt die Unterzeichnung einer Absichtserklärung (MOU) mit Tecnoparco Valbasento SpA (Tec...
Avanti Energy Inc | 06.01.2015

AVANTI unterzeichnet Kaufvertrag und Abnahmeabkommen zum Kauf eines Italienischen Gasexplorations- und Produktionsunternehmens

AVANTI unterzeichnet Kaufvertrag und Abnahmeabkommen zum Kauf eines Italienischen Gasexplorations- und Produktionsunternehmens Vancouver, British Columbia, 6. Januar 2015 - Avanti Energy Inc. (TSXV: AVN) (Avanti oder das Unternehmen - http://bit.ly/...